Auto E-Mobilität: Mit dem Segway S-Pod kann man im Sitzen in den Supermarkt

15:15  07 januar  2020
15:15  07 januar  2020 Quelle:   stern.de

Tipps und Tricks: Was Kokosmilch ist und welche Unterschiede es gibt

  Tipps und Tricks: Was Kokosmilch ist und welche Unterschiede es gibt In der EM-Qualifikation hat die englische Nationalmannschaft gegen Tschechien mit 1:2 verloren. Tschechiens ehemaliger Nationaltorwart Petr Cech hat so ein enges Spiel erwartet.

E - Mobilität : Mit dem Segway S - Pod kann man im Sitzen in den Supermarkt . Für Ungeübte, die stocksteif auf dem Segway standen, war die Körpersteuerung sehr anstrengend. Im S - Pod lehnt man sich zu zurück und steuert das Gefährt mit einem Navigationspanel und einen Drehknopf, so wie ein

E - Mobilität : S - Pod - Segway baut die coolste Rentner-Karre. Die ersten Segway galten als Revolution und sind heute vergessen. Nun kommt der S - Pod : Mit ihm ist man in Straßen und im Supermarkt mobil und muss nicht mal Der S - Pod ermöglicht Mobilität im Sitzen bei geringer Grundfläche.

Der S-Pod ermöglicht Mobilität im Sitzen bei geringer Grundfläche. © PR/Segway Ninebot Der S-Pod ermöglicht Mobilität im Sitzen bei geringer Grundfläche.

Die ersten Segway galten als Revolution und sind heute vergessen. Nun kommt der S-Pod: Mit ihm ist man in Straßen und im Supermarkt mobil und muss nicht mal aufstehen.

Als der erste Segway rauskam, wurde er weltweit als Mobilitätsrevolution gefeiert – tatsächlich kam er nie über kleine Nischen hinaus und veränderte gar nichts. Dass der Eigner der Firma Jimi Heselden mit seinem selbstbalancierenden Zwei-Rad-Karren in den Tod stürzte, hat die Akzeptanz nicht erhöht.

Inzwischen gehören Firma und Patente dem chinesischen Unternehmen Ninebot. Dort hat man lange darüber nachgedacht, was den Erfolg des Konzepts verhindert hat. Und kam auf folgende Idee: Der Segway ist einfach zu unbequem. Die Motoren brachten einen zwar ans Ziel, aber dafür musste man wie ein römischer Wagenlenker auf dem Karren stehen, das wird schnell langweilig und anstrengend.

Umweltverschmutzung rund um die Welt: 30 schockierende Fotos

  Umweltverschmutzung rund um die Welt: 30 schockierende Fotos Umweltverschmutzung rund um die Welt: 30 schockierende Fotos

Sollte der Schmutz hartnäckiger sitzen , kann im nächsten Geschirrspülpulver ist ein Mittel, das in den meisten Haushalten vorhanden und deswegen schnell zur Hand ist, wenn die Lust zum Gang zum Supermarkt fehlt. E - Mobilität . Mit dem Segway S - Pod kann man im Sitzen in den Supermarkt .

Der S - Pod ist ein fahrender, selbstbalancierender Sessel, der von Segway hergestellt wird.Die Steuerung erfolgt durch einen kleinen Joystick. Im Zuge der CES hat man jetzt mit dem S - Pod einen fahrenden Sessel vorgestellt, der von vielen Berichterstattern mit den schwebenden Sitzen aus

Hauptsache bequem

Fast zwei Jahrzehnte später kommt nun der neue Segway-Personentransporter S-Pod. Technisch funktioniert er wie die alten Geräte, er stabilisiert sich mit Hilfe von Gyroskopen auf zwei Rädern selbst. Nur zum bequemen Ein- und Ausstieg wurde ein drittes kleines Hilfsrad hinzugefügt. Doch der S-Pod sieht nicht mehr aus wie ein Ben-Hur-Racer ohne Pferde, der S-Pod erinnert an einen futuristischen Fernsehsessel auf Rädern.

Und das ist wohl auch das Alleinstellungsmerkmal des Vehikels: In ihm sitzt man so behaglich wie in einem Autosessel und ist weit bequemer unterwegs als mit einem E-Scooter oder E-Fahrrad.

Natürlich muss man das Gerät nicht mehr durch die Verlagerung des Körpergewichtes steuern, so wie beim originalen Segway. Für Ungeübte, die stocksteif auf dem Segway standen, war die Körpersteuerung sehr anstrengend. Im S-Pod lehnt man sich zu zurück und steuert das Gefährt mit einem Navigationspanel und einen Drehknopf, so wie ein Elektro-Rollstuhl.

Offroad-Motorräder mit Elektro-Antrieb - Segway Dirt eBike X260 / X160

  Offroad-Motorräder mit Elektro-Antrieb - Segway Dirt eBike X260 / X160 Segway hat ein neues Elektro-Motorrad für den Offroad-Bereich vorgestellt, das sich Dirt eBike nennt und in den beiden Varianten X260 und X160 erhältlich sein wird. © Segway.

Jedoch könnte die Regierung "an manchen Stellen auch noch Tempo oder Dynamik zulegen", räumte Seibert ein. Lebe alleine und sonst keine Hilfe, mit dem Bus oder Bahn wegen meiner Behinderung kann nicht fahren, kein Auto usw.. 16:28 Segway S - Pod : Im Sitzen in den Supermarkt .

Segway -Ninebot hat mit dem S - Pod ein neues Zweirad vorgestellt, das wie der Ur- Segway selbstbalancierend ist. Der Nutzer steht aber nicht, sondern sitzt in einer kleinen offenen. Das neue selbstbalancierende Fahrzeug S - Pod von Segway ist ein eiförmiger Transporter mit nur einem Sitz .

Besser als ein E-Rollstuhl

Während der Fahrer im Sessel lümmelt, kann der S-Pod auf 40 Stundenkilometer beschleunigen. Er soll eine Reichweite von 70 Kilometern erreichen. Mit diesen Daten könnte sich das Konzept auch zum Autoersatz in Städten entwickeln, doch um eine Zulassung in der EU zu bekommen, wird die Geschwindigkeit sicher gedrosselt werden. Der S-Pod hat gegenüber vielen anderen Mobilitätskonzepten einen weiteren Vorteil: Er ist für die Nutzung im Freien und in Gebäuden ausgelegt. Durch das Zwei-Rad-Konzept kann er nämlich auf der Stelle drehen. Im Prinzip könnte er wie ein Rollstuhl bewegt werden und ermöglicht eine städtische Mobilität, ganz ohne aufzustehen.

Der S-Pod eignet sich als Mobilitätsalternative für Senioren, Personen mit Gehbehinderungen und Übergewichtige. Heute werden von ihnen Rollstühle und Dreiräder benutzt, die mit E-Motoren angetrieben werden und teilweise auch Geschwindigkeiten von 45 km/h erreichen. Im Vergleich zu ihnen sieht der S-Pod sehr modern aus und ist durch seine geringe Standfläche auch weit flexibler. Es ist anzunehmen, dass das Serienmodell Bürgersteigkanten mühelos erklimmen kann. Ninebot dürfte auch über die notwendige Technik verfügen, die Geschwindigkeit des S-Pods je nach Umgebung zu drosseln. Auf der Straße könnte der S-Pod dann mit Spitzengeschwindigkeit fahren, in Gebäuden, Fußgänger- und Einkaufszonen wäre er aber auf Schrittgeschwindigkeit begrenzt. 2021 soll der S-Pod verkauft werden, der Preis ist noch nicht bekannt.

Umweltfreundlich einkaufen im Supermarkt – so geht´s

  Umweltfreundlich einkaufen im Supermarkt – so geht´s Mats Hummels hat einen Appell an seine Mitspieler bei Borussia Dortmund gerichtet.

Unter diesen wird es Segway geben, der mit der Marke Ninebot den Der Vorteil des Fehlens eines echten Bremssystems ist die Mobilität , da der SegwayNinebot Air T15 mit einer zusammenklappbaren Struktur ausgestattet ist Der Segway S - Pod ist das neue Elektrofahrzeug im Professor Xavier-Stil.

Segway stellt bei der Technikmesse CES in Las Vegas ein neues Transportmittel vor. Der S - Pod erinnert stark an die Hoverchairs aus dem Film „Wall- E ". Segway hat ein neues Transportgerät entwickelt, das wie ein Sessel aussieht und fast 40 km/h schnell werden kann . Paige Leskin 6 Stunden.

Lesen Sie auch:

- Test RadRunner - praktisches Lastenrad zum Einstiegspreis

- Das "Cowboy" ist das iPhone unter den E-Bikes - wir haben es ausprobiert

- VanMoof Electrified X2 und S2 - Diese E-Bikes wollen die Teslas der Fahrräder sein - wir haben sie ausprobiert

- Service Elektroräder Zehn Tipps für den E-Bike-Kauf

Erfahren Sie mehr:

SUV E-Scooter: IO Hawk Exit-Cross – der Geländescooter im Detail

Selbstversuch: Mein 25 Kilometer-Trip mit dem E-Scooter durch die "Verkehrshölle" – viel Lärm um nichts

E-Bike Test: RadRunner - praktisches Lastenrad zum Einstiegspreis

Knöllchen bequem beim Einkauf begleichen - Köln: Strafzettel im Supermarkt zahlen .
In Köln können Supermarktkunden noch in diesem Jahr ihre Knöllchen im Supermarkt bezahlen. © Cash Payment Solutions GmbH „Sammeln Sie die Punkte?“ Diese nervige Frage könnte an der Supermarktkasse bald zu Missverständnissen führen. Die Bezahlung eines Strafzettels funktionierte bisher im Allgemeinen per Überweisung. Die Stadt Köln bietet jetzt eine zweite Möglichkeit: Bezahlen von Knöllchen an der Supermarktkasse. Noch in diesem Frühjahr können Kunden das neue Bezahlverfahren ausprobieren – zirka 12.000 Supermarktfilialen nehmen an dem Test teil.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 10
Das ist interessant!