Auto Diese Camper brauchen keine Straße - Offroad-Trucks und Expeditions-Camper auf der CMT 2020

15:55  13 januar  2020
15:55  13 januar  2020 Quelle:   auto-motor-und-sport.de

Mobile sind auch im Miniaturformat beliebt - Wohnmobil- und Caravan-Modellautos

  Mobile sind auch im Miniaturformat beliebt - Wohnmobil- und Caravan-Modellautos Sammlerstücke für Campingfans: Zahlreiche Modellauto-Neuerscheinungen zeigen, wie beliebt Reisemobile und Caravans auch im Miniaturformat sind. Vor allem der Trend zu Retromodellen ist ungebrochen. © Günter Menzl Zahlreiche Neuerscheinungen zeigen, wie beliebt Campingmobile auch im Miniaturformat sind. Angesichts der liebenswerten Oldtimer, die jetzt brandneu die Palette der Modellautos bereichern, kann man schon nostalgische Gefühle bekommen. So findet man bei Wiking im Modelleisenbahn-Maßstab 1:87 eine Neuauflage des beliebten Mercedes Marco Polo auf Basis des 207 D.

Offroad - Trucks und Expeditions - Camper auf der CMT 2020 . Wir zeigen die spannendsten Camper der Messe, die keine Straßen brauchen . Z ugegeben, die von Offroadern manchmal despektierlich „Weißware“ genannten Fahrzeuge dominieren auf der Messe CMT 2020 in Stuttgart

Wir haben alle Offroad - Camper -Neuheiten zusammengetragen. Über das eine oder Der Reise- und Caravan-Messekalender beginnt im Januar mit der CMT in Stuttgart. Alles zum Thema Offroad Reisen, Touren und Expedition mit Allrad Wohnmobil, 4x4 Lkw oder Geländewagen.

Auf der CMT in Stuttgart gibt es auch Grobstolliges zu sehen. Wir zeigen die spannendsten Camper der Messe, die keine Straßen brauchen.

  Diese Camper brauchen keine Straße - Offroad-Trucks und Expeditions-Camper auf der CMT 2020 © Torsten Seibt

Zugegeben, die von Offroadern manchmal despektierlich „Weißware“ genannten Fahrzeuge dominieren auf der Messe CMT 2020 in Stuttgart (11. bis 19. Januar). Wohnwagen, Alkoven-Mobile und sündteure Vans wohin man sieht. Doch für die Grobstoller-Fraktion gibt es etliche Perlen zu besichtigen, die den Weg wert sind. Wir haben uns auf die Suche gemacht und sind fündig geworden.

Der erste Weg für Fernreise-Freunde sollte auf die Galerie überhalb der Halle 1 führen. Hier sind nicht nur zahlreiche dicke Dinger ab zehn Tonnen aufwärts zu besichtigen, sondern auch clevere Klapp-Camper-Anhänger, Wohnkabinen für Pickups oder verschiedene Lösungen für „Dachbrüter“ Ein robustes Dachzelt macht selbst aus dem kleinsten Offroader einen fernreisetauglichen Camper, wie beispielsweise der Suzuki Jimny bei Genesis beweist.

Komfortabler Wohnwagen für vier Abenteuerlustige - Amerikanischer Offroad-Caravan XT12

  Komfortabler Wohnwagen für vier Abenteuerlustige - Amerikanischer Offroad-Caravan XT12 Nur weil das Campingabenteuer ins unwegsame Hinterland führt, muss der Camper nicht etwa auf Stehhöhe und Bad verzichten. Wie das funktionieren kann, zeigt der US-Hersteller Into The Wild Overland mit seinem XT12. © Into The Wild Overland Rund 5,50 Meter lang ist der XT12 inklusive Deichsel. „Ab ins wilde Überland“ – so in etwa kann man den Firmennamen Into The Wild Overland übersetzen. Der Fokus der im amerikanischen Denver ansässigen Firma ist damit klar: Offroad-Wohnwagen zum Camping irgendwo im Nirgendwo.Das Modell XT12 ist dabei ihr erstes Konzept eines 4-Personen-Caravans für die Wildnis.

Premiere auf der CMT 2020 : Bürstner hat seinen Klassiker Delfin komplett überarbeitet. AUTO BILD hat die Messe nach den günstigsten Campern abgesucht. Camping liegt im Trend – und nur weil das Portemonnaie nicht so dick ist, heißt das noch lange nicht, dass das Schlafen im Zelt unausweichlich

Glamour- Camper im Offroad -Style. Newcomer Affinity hat auf der CMT den " Camper Van" enthüllt. Die Weltpremiere hat einen innovativen Grundriss und bietet für einen Kastenwagen-Ausbau viel Raum und eine große Küche.

Wohnkabinen und Klappzelte

Eine besonders feine Wohnkabine für Doppel- und Anderthalb-Kabiner entdeckten wir bei Thokie. Die geräumige Kabine mit genügend Wohn- und Schlafraum für zwei Personen überzeugt mit der handwerklich toll ausgeführten Schreinerarbeit in freundlicher Holzfarbe. Trotz der begrenzten Grundfläche findet sich darin sogar Platz für einen Sanitärraum.

Drei andere Hingucker finden sich bei der Firma Bumo. Der Familienbetrieb hat sich auf Aus- und Umbauten unter ökologischen Aspekten spezialisiert. Das Basisfahrzeug ist dabei dem Kunden freigestellt, die Aufbauten entstehen individuell nach den Bedürfnissen des Auftraggebers. Zu sehen sind die mit viel naturbelassenem Holz aufgebauten und verkleideten Wohn„kabinen“ auf einem mittelschweren Iveco, einem schweren Mercedes Arocs 4x4 und auf einem Oldtimer-Feuerwehr-Rundhauber – jeder Aufbau mit einem ganz eigenen Hintergrund und pfiffigen Lösungen.

Epische Pickup-Kabine aus Karbon - EarthRoamer LTi (2020)

  Epische Pickup-Kabine aus Karbon - EarthRoamer LTi (2020) Auf Basis eines Ford Super Duty kommt diese imposante US-Wohnkabine daher. Die Außenwände bestehen komplett aus Karbonfaser, die zugleich leicht und robust ist. Solarzellen auf dem Dach sorgen für Autarkie. © Earthroamer Die Monocoque-Kabine des Earthroamer LTi Pickup besteht aus Karbonfaser. „Während andere Wohn- und Expeditionsmobil-Ausbauer noch Technologie aus den 1950er-Jahren nutzen, haben wir uns weiterentwickelt,“ schreibt die Marke Earthromer selbstbewusst auf ihrer Website. Und das Ergebnis ihrer letzten Fahrzeuginnovation, der LTi, kann sich tatsächlich gut sehen lassen.

Wenn wir mal über ein Fahrzeug meckern, dann geschieht dies oft auf hohem Niveau. Doch was wir in Südafrika vorfanden, trotzte allem bisher Erlebtem.

Camper und Reisemobilisten als neue Zielgruppe für Kurorte / Heilbäderverband präsentiert sich auf der CMT . Auf der Messe Fahrrad- und Wander-Reisen im Januar 2020 sorgen rund 20 Newcomer aus aller Welt für frischen Rückenwind.

Wer nicht ganz so weit weg möchte wie mit den autarken Expeditionsmobilen, aber gerne einmal sehr weit abseits der Hauptstraßen unterwegs sein will, wird eher bei den einschlägigen Campervan-Ausrüstern fündig, die ebenfalls zahlreiche Exponate in den verschiedenen Hallen der CMT zur Schau stellen. Auffällig dabei: Die allermeisten Lösungen setzen auf den Mercedes Sprinter 4x4 als Basis, vereinzelt kommen aber auch die „Sevel“-Transporter (Fiat Ducato, Citroën Jumper und Peugeot Boxer) zum Einsatz, denen der Allrad-Umbau des französischen Spezialisten Dangel untergeschnallt wurde.

Ein ganz besonders spannendes Fahrzeug fanden wir schließlich bei der polnischen Firma Azimoo Expedition: Einen autarken Offroad-Camper auf der Basis des Fuso Canter. Doch der war so faszinierend, dass wir ihm eine eigene Geschichte widmen.

Bulli-Modulmöbel mit königlichen Maßen - Queensize Camper Inside Two (2020)

  Bulli-Modulmöbel mit königlichen Maßen - Queensize Camper Inside Two (2020) Das Angebot an modularen Campingboxen für den VW Transporter wächst immer weiter. Das neueste Modul kommt von Queensize Camper aus Hamburg und ist auf die Multivan- und California-Beach-Modelle der Baureihen T5, T6 und T6.1 zugeschnitten. © Paul Krüger Die Möbelmodule von Queensize Camper eignen sich für den VW T5, T6 und T6.1. Die Modulmöbel von Queensize Camper für den VW Transporter bestehen aus einem Bett und einem Küchenblock. In letzterem sind ein Zweiflammen-Ceranfeld enthalten, eine Edelstahlspüle und eine 28 Liter fassende Kompressor-Kühlbox.

Dieser Steyr 12m18, das Redaktionsmobil des EXPLORER, ist ein Selbstbau Offroad Camper der besonderen Art. Sie kennen den EXPLORER nicht? Hier finden sie

Alles zum Thema Offroad Reisen, Touren und Expedition mit Allrad Wohnmobil, 4x4 Lkw oder Geländewagen. Essen auf Rädern Das neue Kochbuch für alle, die Spaß an cleveren und vegetarischen Camping Rezepten haben: Ein Roadtrip durch die Camping Küche. ► http

Mehr auf MSN

Panigale als Offroad-Motorrad - Ducati 1199 TerraCorsa von MotoCorsa .
Eine Ducati Panigale, mit der man auch Offroad unterwegs sein kann? Klingt verrückt. Doch genau so ein Bike hat MotoCorsa mit der Ducati 1199 TerraCorsa auf die Räder gestellt. © MotoCorsa. Zugegeben: Ganz neu ist die von MotoCorsa aufgebaute Ducati 1199 TerraCorsa nicht. Bereits im Jahr 2013 hat der US-amerikanische Ducati-Händler die Panigale zu einem Offroad-tauglichen Motorrad umgewandelt. Entsprechend könnte die TerraCorsa dem einen oder anderen aufmerksamen Motorradenthusiasten in den Sozialen Netzwerken bereits über den Weg gelaufen sein.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 2
Das ist interessant!