Auto 2020 Skoda Octavia RS Rendering könnte nahe an der Realität sein

12:10  14 januar  2020
12:10  14 januar  2020 Quelle:   msn.com

Skoda Octavia (2020): Erste offizielle Skizzen

  Skoda Octavia (2020): Erste offizielle Skizzen Das BMW Concept 4 liegt sportlich flach über der Straße. Die charakterstarke Niere, ausgeprägte Lufteinlässe und straff modellierte Flächen unterstreichen die Dynamik und den fahraktiven Charakter. Absoluter Blickfang im Zentrum der Frontgestaltung ist die vertikal orientierte Doppelniere. „Die Niere steht seit jeher für BMW. Das BMW Concept 4 setzt sie selbstbewusst und hochwertig wie kein anderes Fahrzeug bisher in Szene. Gleichzeitig gibt das BMW Concept 4 damit einen Ausblick auf das ausdrucksstarke Gesicht der 4er-Reihe“, führt Domagoj Dukec, Leiter BMW Design, aus. Die vertikale Niere fügt sich nicht nur perfekt in die Frontproportionen, sondern auch in die Tradition von BMW ein. Sie zitiert in ihrer Form und Ausgestaltung legendäre Klassiker wie den BMW 328 oder den BMW 3.0 CSi und verweist damit auf die lange und erfolgreiche Coupé-Historie der Marke BMW. Im Detail zeigt die Niere aufwendige Details: Im Lüftungsgitter sitzen horizontale Zierelemente mit facettiertem Schliff. Sie zeichnen einen spannenden Kontrast zur dynamischen Formensprache der Front und verleihen der Nierenpartie Tiefe und Exklusivität. Als Highlight auf den zweiten Blick setzt sich die Struktur innerhalb der Niere und der Lufteinlässe aus vielen kleinen, aneinander gefügten „4“en zusammen.

Skoda hat den Octavia RS schon immer in mehreren Varianten angeboten, und das wird auch bei der vierten Generation der Fall sein. Die ersten Versionen des neuen Octavia RS werden in den kommenden Monaten die Tarnung abwerfen, im besten Fall schon im März 2020 auf dem Genfer

Seien Sie nicht zu überrascht, wenn die offiziellen Bilder ähnlich aussehen werden.

Seien Sie nicht zu überrascht, wenn die offiziellen Bilder ähnlich aussehen werden

2021 Skoda Octavia RS rendering © Motor1.com Deutschland 2021 Skoda Octavia RS rendering

Mit Ausnahme des unerklärlich seltsamen Facelifts des Octavia III, das geteilte Scheinwerfer mit sich brachte, geht Skoda mit seinen Entwürfen schon so lange auf Nummer sicher, wie wir uns erinnern können. Ja, der Yeti war ein flippiges kleines SUV und der Roomster war ein schräger Minivan, aber beide Modelle gibt es schon seit einigen Jahren nicht mehr. Inzwischen ist das Skoda-Modellprogramm voller Autos, die recht konventionell gestaltet sind.

Mehr zum neuen Skoda Octavia:

Neuer Skoda Octavia vor der Weltpremiere

  Neuer Skoda Octavia vor der Weltpremiere Skoda bereitet den Start des nächsten Octavia vor. Der tschechische Verwandte des VW Golf feiert seine Weltpremiere Mitte November und kommt im Frühjahr 2020 in den Handel. © Foto: Claus Peter Dudek/Skoda/dpa-tmn Kunterbunter Herbst? Nein! Skoda schickt die neue Octavia-Generation derzeit noch entsprechend getarnt auf Testfahrten. Los geht es mit dem Kombi, das Stufenheck folgt ein paar Wochen später. Das teilte der Hersteller am Rande von Testfahrten in Italien mit.

Zugegeben, der Skoda Octavia ist sicher nicht das aufregendste Auto der Welt, aber gerade als RS hat er durchaus seine Vorzüge. X-Tomi Design verkürzt uns die Wartezeit mit einem Rendering des tschechischen Golf GTI-Bruders, auch wenn selbiges wohl nicht zu 100 Prozent akkurat ist.

Wie der neue Octavia aussehen könnte , zeigt unser Rendering . Fest stehen bereits zwei Dinge: Die vierte Generation des Skoda Octavia nutzt wie seine eingangs Sollten die Gerüchte stimmen, kommt die nächste Generation des Octavia mit Mildhybrid-Technik und einer elektrifizierten RS -Variante.

  • Skoda Octavia (2020) im ersten Vergleich mit dem Vorgänger
  • Skoda Octavia (2020): Die Neuauflage in der Sitzprobe

Das ist nicht unbedingt eine schlechte Sache, denn der brandneue Octavia IV wurde nach seiner Enthüllung Ende letzten Jahres für sein gutes Aussehen gelobt, und er dürfte im kommenden heißen RS-Trimm noch attraktiver sein. Die für 2020 bestätigte geräumigere und praktischere Alternative zum ebenfalls neuen VW Golf GTI wurde jetzt spekulativ auf Basis des "normalen" Octavia entworfen.

2021 Skoda Octavia RS rendering © Motor1.com Deutschland 2021 Skoda Octavia RS rendering

Unsere guten Freunde von Kolesa.ru haben sich den überarbeiteten Octavia RS digital in einem dunklen Look mit den vom Vorgängermodell entlehnten 19-Zoll-Leichtmetallfelgen vorgestellt. Zudem schwärzten sie den Kühlergrill und modifizierten den vorderen Stoßfänger, um dort die RS-spezifischen LED-Tagfahrleuchten-Set unterzubringen.

Neuer Skoda Octavia vor der Weltpremiere

  Neuer Skoda Octavia vor der Weltpremiere Rafael Nadal hat zwar noch nie das Masters in Paris gewonnen, dennoch verbindet den Spanier eine innige Beziehung mit der Stadt. Immerhin gewann er hier zwölf Mal die French Open.

Der Skoda Octavia RS geht 2020 als sportliche Ergänzung zur neuen Mittelklasse-Limousine an den Start. X-Tomi Design regt mit seiner Illustration schon mal die Fantasie der RS -Fans an. Erste Informationen! Kurz nachdem Detailinformationen zum neuen Octavia bekannt wurden, hat sich

2020 soll die 4. Generation des preisgünstigen Raumwunders Skoda Octavia auf den Markt kommen. Geplant sind vor allem mehr Assistenzsysteme und ein

Am Heck kennzeichnen der typische RS-Spoiler und die doppelten Auspuffendrohre, dass es sich um die extrastarke Version des Skoda-Bestsellers handelt, ebenso wie der rote Reflektor, der ein RS-Merkmal darstellt, das wir auch beim Kodiaq RS gesehen haben. Für weitere sportliche Noten sorgen ein leicht abgesenktes Sportfahrwerk, rote Bremssättel und die größere Lufteinlässe.

Skoda hat den Octavia RS schon immer in mehreren Varianten angeboten, und das wird auch bei der vierten Generation der Fall sein. Die Käufer können zwischen Limousine und Kombi, Benzin- und Dieselmotoren, Schalt- und Automatikgetrieben, Front- und Allradantrieben und sogar erstmals einem Plug-in-Hybridantrieb wählen. In der elektrifizierten Version wird ein 1.4 TSI mit Elektromotor und Automatikgetriebe für den wohl teuersten Octavia aller Zeiten eingesetzt.

Die ersten Versionen des neuen Octavia RS werden in den kommenden Monaten die Tarnung abwerfen, im besten Fall schon im März 2020 auf dem Genfer Autosalon.

So könnte der neue Skoda Octavia RS (2020) aussehen .
Nate Burleson breaks down how safety Minkah Fitzpatrick transformed Steelers' defense.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 4
Das ist interessant!