Auto Sky Sports zu Christian Horner im ersten Interview seit Boycott

05:40  13 november  2022
05:40  13 november  2022 Quelle:   chroniclelive.co.uk

Geri Horner 'im Krieg nach dem Bau ohne Erlaubnis'

 Geri Horner 'im Krieg nach dem Bau ohne Erlaubnis' Geri Horner und ihr Ehemann Christian Horner sind Berichten zufolge im Krieg mit Nachbarn, nachdem sie ohne Baugenehmigung eine riesige Scheune auf ihrem Land gebaut haben. Ingwer Spice Geri, 50, baute die Ställe für ihre 14 Pferde, steht aber jetzt vor einem Kampf, als sie versucht, eine retrospektive Genehmigung von Oxfordshire Council zu erhalten. laut ist jedoch der Sonne ein Nachbar behauptet, das Gebäude sei "schrecklich" und ist so groß, dass es sich um das Handy -Signal handelt.

Der freche Kommentar von

Sky Sports -Moderator Simon Lazenby in seinem ersten Chat mit dem Sender seit Red Bulls einen frechen Kommentar zu Christian Horner . Boykott kam zu Ende. Die Bemerkung war eine der einzigen Male, in denen Sky Sports das Problem in der Luft angesprochen hat.

Der Kanal sprach mit Horner, nachdem Verstappen im Sprint -Rennen vom zweiten auf den vierten Platz gesunken war. Lazenby sagte: "Christian nett von Ihnen, wieder mit uns zu sprechen." Horner nickte einfach nach der Bemerkung zu den Moderatoren, machte aber keinen Kommentar.

war jedoch glücklich, mit dem Kanal über den schwierigen Samstag des Teams zu sprechen. Max Verstappen und Horner haben sich das letzte Mal in Mexiko ausgetauscht, nachdem der Niederländer den Kanal beschuldigte, "respektlos" zu sein.

FIA Release -Erklärung Nachdem Red Bull Chief Christian Horner die Budget Cap

 FIA Release -Erklärung Nachdem Red Bull Chief Christian Horner die Budget Cap bestreitet, unterstützt Ihr Browser dieses Video Die FIA ​​hat eine Erklärung veröffentlicht, nachdem Red Bull Chief Christian Horner darauf bestand, dass sein Team die Budgetkappe nicht überschritten hatte. Red Bull hat eine imperious Saison auf der Strecke genossen und scheinen später in diesem Jahr die Konstrukteure der Meisterschaft und die Fahrermeisterschaft in die Hände zu bekommen.

Ted Kravitz behauptete, Lewis Hamilton habe seinen achten Weltmeistertitel während seines "Ted's Notebook" beim Grand Prix der Vereinigten Staaten "ausgeraubt". Kravitz schlug auch vor, Verstappen schien nicht in der Lage zu sein, eine Weltmeisterschaft auf normale Weise zu gewinnen.

Lesen Sie mehr: Ted Kravitz spricht Max Verstappen aus. Kravitz brach sich nach dem Qualifying sein Schweigen zu diesem Thema, als er zugab, dass Sky Sports Gespräche mit Verstappen und Red Bull geführt hatte. Er erklärte: "Just nach dem, was mit uns [Sky] und mir und Max Verstappen in Mexiko passiert ist. Hören Sie, wir haben uns gesetzt, wir haben uns gut unterhalten, aber wie Max gestern sagte, haben wir eine Linie darauf gezeichnet Also weiter und nach oben. "

Verstappen: Sky F1 Boykott in Mexiko aufgrund der "ständigen" Respektlosigkeit

 Verstappen: Sky F1 Boykott in Mexiko aufgrund der am mexikanischen Grand Prix -Wochenende, es stellte sich heraus, dass Verstappen und das breitere Red Bull -Team nicht an allen seinen regionalen Kanälen in Großbritannien an keiner Sky -Sport -Interviews teilnahmen , Deutschland und Italien.

Verstappen bestätigte in der Pressekonferenz am Donnerstag, dass der Boykott für das Rennen in Brasilien beendet war. Der Niederländer fügte hinzu: "Wir haben eine Linie darunter gezogen. Wir gehen weiter und ich freue mich darauf." christian horner red bull boycott nicht verpassen max Verstappen erklärt, dass Red Bull Boycott-Gespräche "schnell"

[Kommentar]

Sky Sports F1 'nicht erwartet wurden, dass er sich nicht bei Max Verstappen'

[Insight]

Max Verstappen entschuldigt, macht Sky Sports Boycott u-Turn [Analyse]

In Mexiko hatte Horner vorgeschlagen, Verstappen "sehr verärgert" durch Kravitz 'Bewertung sei.

Der Red Bull -Chef beschuldigte Sky Sports sogar, eine "Reihe abfälliger Kommentare" abzugeben. Er fügte hinzu: "Einige der Kommentare sind ausgezeichnet, aber einige der Teile, es gibt zu viel Sensationalisierung und wir stehen als Team zusammen. " Wir waren sehr klar und es war nicht nur Sky UK, es war war es gewesen über alle Sky -Kanäle, Deutschland, Italien. Es war nur für dieses Wochenende, nur für einige der weniger unparteiischen Kommentare oder Anschuldigungen, die manchmal erhoben werden, in einigen der weniger unparteiischen Kommentare zu registrieren, da das Fernsehen immer sensationeller zu werden scheint. "

beschuldigter Mörder von Athena Strand wegen sexueller Übergriffe eines Kindes .
Tanner Horner, des FedEx-Lieferfahrers, der gestanden hat, die 7-jährige Athena Strand von Fort Worth zu töten, wurde wegen dreier Fälle sexueller Übergriffe eines Kindes angeklagt Am Dienstag, dem 20. Dezember, stammen die drei Anklagen aus Tarrant County, scheinen jedoch nicht mit dem Fall von Strand zusammen zu sein, wie aus einem -Bericht des Wise County Messenger hervorgeht.

usr: 1
Das ist interessant!