Auto Klassiker : Youngtimer - warum diese Autoklasse aussterben wird

09:50  26 märz  2020
09:50  26 märz  2020 Quelle:   stern.de

Modelltyp SC28 bis SC59 - Youngtimer-Check: Honda CBR 900 RR Fireblade

  Modelltyp SC28 bis SC59 - Youngtimer-Check: Honda CBR 900 RR Fireblade Die Honda CBR 900 RR Fireblade läutete eine neue Ära in der Welt der Supersportler ein. Im Youngtimer-Check nehmen wir die Modelltypen SC28 bis SC59 unter die Lupe. © Frank Herzog. Ein warmer Frühlingstag in Hockenheim, ich bugsiere die brandneue Fireblade aus dem PS-Transporter, das halbe Fahrerlager läuft zusammen. Was kann die neue Honda? Ist sie ein Panzer, wie die Suzuki GSX-R 1100 oder ein Feuerzeug, wie eine Yamaha FZR 600? Oder hat sie Panzer-Power mit 600er-Handling, wie versprochen? 124 PS treffen auf 206 Kilo, eine sensationelle Kombi für das Jahr 1992.

Donnerstag, 26. März 2020 Klassiker : Youngtimer - warum diese Autoklasse aussterben wird | Sky Schweiz Autos Auf dem Markt der klassischen Autos ist die

Klassiker . Youngtimer - warum diese Autoklasse aussterben wird . Soundsysteme. Top Autoradios für Youngtimer - modernste Technik im Retro-Look. Classic Cars. Zu schade für den Schrottplatz: Autos mit Klassiker -Potenzial. Tanken und Parken - bequem bezahlt aus dem Auto.

Autos mit Chrom und Charme werden echte Oldtimer, die nachrückenden Jahrgänge sind nur noch alt, aber nicht mehr besonders. © Getty Images/ Pekic Autos mit Chrom und Charme werden echte Oldtimer, die nachrückenden Jahrgänge sind nur noch alt, aber nicht mehr besonders.

Auf dem Markt der klassischen Autos ist die Nachfrage nicht mehr so gigantisch wie einst. Und noch schwieriger sieht es bei den Youngtimern aus. Die Tage dieser Klasse sind gezählt.

Viele Jahre waren coole Youngtimer eine fast narrensichere Möglichkeit, um als Neuling am automobilen Klassikbereich zu schnuppern. Die einfache Art und Weise, ein bezahlbares Auto von gestern zu bewegen, das in ein paar Jahren zu einem echten Oldtimer wird, tat der oft überalterten und snobistischen Oldtimer-Branche allemal gut.

Starke Youngtimer der 90er: AMG, Audi, Ruf - RM Sotheby’s Auktion Techno Classica Essen 2020

  Starke Youngtimer der 90er: AMG, Audi, Ruf - RM Sotheby’s Auktion Techno Classica Essen 2020 Während der Techno Classica versteigert RM Sotheby's schnelle Youngtimer von AMG, Audi und Ruf. Es ist die zweite Auktion dieser Art während der Messe. © RM Sotheby's Nach der Premiere im vorigen Jahr kommt RM Sotheby’s 2020 zum zweiten Mal zur Techno Classica in Essen. Für die Auktion am 27. März sind bisher 21 Autos gemeldet. Bei einem Teil davon handelt es sich um seltene und leistungsstarke Youngtimer der 90er-Jahre: Audi S6 Plus, Mercedes 500E 6.0 AMG und Porsche 911 Turbo R, um nur drei Beispiele zu nennen. Schätzpreise hat das Auktionshaus noch nicht veröffentlicht.

Klassiker . Youngtimer - warum diese Autoklasse aussterben wird . Soundsysteme. Top Autoradios für Youngtimer - modernste Technik im Retro-Look. Classic Cars. Zu schade für den Schrottplatz: Autos mit Klassiker -Potenzial.

Klassiker . Youngtimer - warum diese Autoklasse aussterben wird . Das Ende der Generation Youngtimer .

In den vergangenen 10 bis 15 Jahren war die Youngtimerszene eine echte Bereicherung im Bereich klassischer Fahrzeuge. So wurden nicht nur Modelle wie ein Porsche 911 (G-Serie) oder eine Mercedes S-Klasse der Baureihe W 126 mit Zwischenstation Youngtimer zum Oldie auf Abruf, sondern auch ehemalige Allerweltsmobile wie ein Opel Ascona, ein Ford Granada oder der VW Golf II.

Es kommt nichts nach

Doch damit könnte bald Schluss sein. Die oben genannten Modelle ziehen wegen des fortschreitenden Alters in den Oldtimer Olymp, und von unten rückt nichts nach. Die Fahrzeuge, die heute 15 bis 25 Jahre alt sind und so langsam ans Garagentor zur Klassikwelt klopfen, besitzen nicht mehr jenen Charme, der die Fahrzeuge der Jahrgänge zuvor ausgezeichnet hatte.

Die besten Old- und Youngtimer-Angebote - Retro Classics Stuttgart 2020 Marktrundgang

  Die besten Old- und Youngtimer-Angebote - Retro Classics Stuttgart 2020 Marktrundgang Auf der Retro Classics stehen Oldtimer und Youngtimer zum Verkauf: Der Markt bietet außer Mercedes, Porsche und VW auch Interessantes anderer Marken. Wir haben auf einem ersten Rundgang das Angebot gesichtet und zeigen die spannendsten Offerten. © A. Of „Die Retro Classics ist eine Käufermesse“, erklärt Karl Ulrich Herrmann, der die Stuttgarter Oldtimermesse vor 20 Jahren zum ersten Mal veranstaltete. Es ist seine letzte Messe als Chef: Nächstes Jahr übernimmt sein Sohn Andreas.

Klassiker . Youngtimer - warum diese Autoklasse aussterben wird .

Тренировочный вариант ЕГЭ по немецкому языку №17. Тренировочный вариант состоит из 31 задания (№10-40). Ответом может быть цифра, несколько цифр, слово или несколько слов. Обратите внимание: ответ всегда записывается без пробелов, например 97531 или

Einzelnen Modellen wie dem BMW E30 Cabrio oder einem Mercedes SL der Baureihe R 129 wird es sicher gelingen, zu einem Klassiker zu werden und im Zwischenschritt als Youngtimer zu fingieren, doch haben viele Fahrzeuge dieser Jahrgänge keine Chance.

Der Fluch des Einheitsbreis

Um als Youngtimer zu gelten, sollte ein Auto älter als 15 Jahre sein – besser sind 20. Doch in den späten 1990er- frühen 2000er-Jahren veränderte sich die Fahrzeuglandschaft stark. Die Fahrzeuge verloren damals ihren individuellen Charakter, wurden oftmals reine Plattformmodelle oder Derivate ohne besonderes Charisma. Gleichzeitig wurde die Qualität der Autos immer besser. Das spricht für die Branche, doch die Zahl der Verschrottungen fiel rapide, weil der Zahn der Zeit nicht derart stark wie in den vorherigen Generationen an Motoren, Karosserien und der Technik im Allgemeinen nagte. Früher sorgte allein der Rost dafür, dass der TÜV die Jahrgänge mächtig ausdünnte – heute spielt er bei vielen Modellen keine Rolle mehr.

Neue Sportsitz-Klassiker für alte Autos - Recaro Classic Line

  Neue Sportsitz-Klassiker für alte Autos - Recaro Classic Line Sitzspezialist Recaro legt alte Sportsitze in modernisierter Form neu auf. Premiere feiert die neue Classic Line jetzt auf der Retro Classics in Stuttgart. © Recaro Immer mehr Old- und Youngtimer-Besitzer lechzen nach Sportsitzen mit moderner Technik, aber klassischem Look. Recaro hat seine Sitz-Jünger erhört und legt entsprechend Sportsitzklassiker aus der eigenen Historie wieder neu und modernisiert auf. Unterstützt wurde Recaro dabei von Rallye-Legende Walter Röhrl. Entsprechend tragen die drei neuen Sitze alle Label mit der Inschrift „Approved by Walter Röhrl“.

Klassiker . Youngtimer - warum diese Autoklasse aussterben wird . Soundsysteme. Top Autoradios für Youngtimer - modernste Technik im Retro-Look. Classic Cars. Zu schade für den Schrottplatz: Autos mit Klassiker -Potenzial.

Klassiker . Youngtimer - warum diese Autoklasse aussterben wird . Happier Camper. Der Traveler-Wohnwagen bietet Nostalgie-Camping und leichte Offroad-Fähigkeiten.

Entsprechend groß ist bis heute die Menge der Fahrzeuge, die von einer Baureihe noch auf der Straße unterwegs ist. Und auch die entsprechenden Sicherheits- und Komfortausstattungen sorgen dafür, dass Modelle wie ein BMW 5er der beliebten Baureihe E34, der Nachfolger E39 oder die 1995 vorgestellte Mercedes E-Klasse W 210 im Straßenbild von heute als normale, moderne Fahrzeuge älteren Semesters gelten. Sie wirken etwas angestaubt, doch fehlt ihnen der exotische Touch, um sich als Youngtimer oder zukünftige Oldtimer den Weg in die Herzen der Fans zu bahnen.

Alt - aber nicht besonders

Dazu fehlt es ihnen an Chrom, Charme und dem gewissen Etwas. So sind die vermeintlichen Oldtimer nicht viel mehr als alte Autos in einem besseren oder schlechten Zustand; je nachdem wie gut diese gepflegt wurden. Dieses Verdikt trifft in erster Linie Volumenautos wie Opel Astra, Ford Escort/Focus. Den VW Golf III ebenso wie einen VW Passat, Ford Scorpio oder einen Peugeot 406. Etwas anders sieht es nur bei Luxusmodellen, Sportwagen oder Cabrios oder Marken aus, die es nicht mehr gibt. Sie werden jene Begehrlichkeiten auch weiterhin wecken, die sie später zu Klassikern werden lassen. Schon weil ihre Anzahl immer begrenzt war.

Der Klimawandel fordert möglicherweise nicht so viele Arten, wie wir dachten.

 Der Klimawandel fordert möglicherweise nicht so viele Arten, wie wir dachten. © Jan Gemerle / Unsplash Tropische Arten sterben am wahrscheinlichsten aus. Menschen stellen Ökosysteme im globalen wissenschaftlichen Experiment Klimawandel auf die Probe. Organismen verlagern sich in neue Lebensräume, wenn sich ihr bevorzugtes Klima in der Höhe oder nach oben bewegt (oder vollständig zerstört wird), und sterben mit einer Geschwindigkeit aus, die vom Menschen etwa 1000-mal erhöht wird.

stern.de. Youngtimer - warum diese Autoklasse aussterben wird . Auf dem Markt der klassischen Autos ist die Nachfrage ist nicht mehr so gigantisch wie einst. Und noch schwieriger sieht es bei den Youngtimern aus

Klassiker . Youngtimer - warum diese Autoklasse aussterben wird .

Und doch wird ein Porsche 911 der Baureihe 996 oder ein Siebener BMW der Baureihe E 38 wohl niemals jene Nachfrage hervorrufen, wie sie ein Porsche 964 oder ein Peugeot 504 - zunächst als Youngtimer und dann als Klassiker mit H-Kennzeichen – erlebt hatten.

Exoten suchen und finden

Nur paar alte Autos besitzen als Einzeldarsteller das Zeug zum Youngtimer mit Klassikerpotenzial. Für sie gilt das, was auch für echte Oldies gilt. Besonders interessant sind Kleinserien, limitierte Editionen, Fahrzeuge mit möglichst kompletter Ausstattung und der Topmotorisierung. Nur irgendein gut erhaltenes altes Auto zu kaufen wird nicht mehr ausreichen.

Wer nach diesen seltenen Schätzchen sucht, kann auch heute noch günstig zuschlagen und auf Fahrspaß und Wertzuwachs gleichermaßen hoffen. Ganz nebenbei gibt es eine zeitgemäße Sicherheits- und Komfortausstattung sowie jede Menge Alltagsnutzen. Abheben von der breiten Masse kann man sich damit allemal.

Lesen Sie auch:

Forever Young – Unsere Sehnsucht nach der Kindheit führt zum Youngtimer-Boom

Peugeot 504 – der Wagen der 68er aus Frankreich

Alfa Romeo Montreal – das 70er-Jahre Coupé mit traumhaftem Schlafzimmerblick

Kubas Oldtimer- auf der Jagd nach den Auto- Dinosauriern

Erfahren Sie mehr:

Alfa Romeo und Aston Martin besonders beliebt - Motor Klassik Award 2020

  Alfa Romeo und Aston Martin besonders beliebt - Motor Klassik Award 2020 In 20 Kategorien haben die Leser ihre Lieblings-Klassiker gewählt. Ein neues Klassement sorgt beim Motor Klassik Award für Überraschungen: Alfa Romeo, Aston Martin und Porsche räumen ab. Alle Ergebnisse finden Sie hier. © MPS/Archiv Die Leserinnen und Leser des Oldtimermagazins MOTOR KLASSIK lieben die großen Legenden der Automobilgeschichte. Das zeigen sie bei der großen Leserwahl "MOTOR KLASSIK AWARD 2020", die mit überarbeiteten Wahlkategorien für überraschende Ergebnisse sorgte. Insgesamt wählten 17.610 Leserinnen und Leser aus Vorschlägen der Redaktion ihre Lieblinge in insgesamt zwanzig Kategorien.

Oldtimer: Alfa Romeo Montreal – das 70er-Jahre Coupé mit traumhaftem Schlafzimmerblick

Oldtimer: Peugeot 504 – der Wagen der 68er aus Frankreich

Fotoband Carros de Cuba: Kubas Oldtimer- auf der Jagd nach den Auto- Dinosauriern

Japan-Klassiker für 280.000 Euro versteigert - Datsun 240Z von 1970 .
Die grüne Coupé-Schönheit hat nicht einmal 22.000 Meilen auf dem Tacho und erstrahlt im Jahreswagenzustand. Hinter dem Verkauf steht jedoch eine tragische Geschichte. © MS Classic Cars / Bring a Trailer Das schönste Auto, das der berühmte Designer Albrecht Graf Goertz je entworfen hat? Bis vor Kurzem hätte die gesamte Autogemeinde wohl noch gerufen: „Der BMW 507, ist doch klar!“ Inzwischen gibt es jedoch immer mehr Abtrünnige, die sich schüchtern zu Wort melden und sagen: „Moment, den Datsun 240Z gibt es auch noch.

usr: 1
Das ist interessant!