Auto Harley-Davidson Name und Abzeichen Endlich Grace ein GMC Sierra

03:20  10 januar  2020
03:20  10 januar  2020 Quelle:   caranddriver.com

Neue Bikes, Technologien und Lackierungen - Harley-Davidson im Modelljahr 2020

  Neue Bikes, Technologien und Lackierungen - Harley-Davidson im Modelljahr 2020 Harley-Davidson ist immer wieder für Schlagzeilen gut. Auf der EICMA enthüllte der US-Konzern zwei ungewöhnliche Modelle. Auch die elektrische LiveWire ist ein mutiger Schritt, und Weltpolitik spielt in Milwaukee ebenfalls eine Rolle. © Harley-Davidson Ganze 100 neue Modelle hatte Harley 2017 für die nächsten zehn Jahre angekündigt und macht so langsam damit Ernst: Mit dem Streetfighter Bronx und vor allem der Reiseenduro Pan America, die beide Ende 2020 kommen sollen, lehnt sich Harley weit aus dem Fenster: Beide Bikes sind laut Harley speziell auf den europäischen Markt zugeschnitten.

a car parked on a dirt road: It's imposing, it's lifted, it features an amazing number of Harley-Davidson logos all over it—and it's a GMC after many years of Harley-themed Ford F-150s. © Harley Truck Es ist imposant, es ist angehoben, es enthält eine erstaunliche Anzahl von Harley-Davidson-Logos - und es ist ein GMC nach vielen Jahren des Ford F mit Harley-Thema -150s. Der erfahrene -Harley-Davidson-Spezialist Toskana wird 250 Harley-Davidson GMC Sierra -Pickups zum Preis von 94.995 US-Dollar bauen. Dies ist das erste Mal, dass der Name Harley, der häufig auf Ford F-150 Pickups zu sehen ist, auf einem GMC-LKW steht. Der Pickup wird bei der Auktion in Barrett-Jackson Scottsdale vorgestellt, die am 11. Januar beginnt.

Was sagen sie über einen alten Hund, der neue Tricks lernt? Nach 20 Jahren, in denen der berühmte Motorradname in die Sondereditionen des Ford F-150 aufgenommen wurde, wird das Harley-Davidson-Logo nun auf dem 2020 GMC Sierra angebracht.

Schonungslose Hardcore-Behandlung - GMC Sierra-Ladefläche aus Karbon

  Schonungslose Hardcore-Behandlung - GMC Sierra-Ladefläche aus Karbon Die großen US-Trucks sind martialisch. Sogar in Einzelteilen. Das demonstriert Hersteller GMC nun sehr eindrucksvoll mit einer Karbon-Ladefläche. © GMC Ein kurzes Quiz: Was haben ein Flachbildfernseher, ein Picknick-Korb, eine Zimmerpflanze, ein Backstein und eine Couch gemeinsam? Nein, es geht nicht um einen postmodernen Einrichtungsstil. All diese Objekte zerschellen an der Karbon-Ladefläche eines GMC Sierra, wenn man sie mit Hochdruck darauf abfeuert.

a truck driving down a dirt road: 2020 GMC Sierra Harley-Davidson © Toskana Motor Company 2020 GMC Sierra Harley-Davidson

Der Motorradhersteller setzt seine Zusammenarbeit mit der Tuscany Motor Company fort, um die Harley-Davidson GMC Sierra mit dem Namen Harley auf der Seite des Pickups und der Stange und dem Schild zu bauen Überall das Harley-Logo, von den Rückenlehnen bis zur Persenning. Dies wird der erste GMC mit dem Harley-Davidson-Link sein, und die Besitzer können dies mit einer einzigartigen Mittelkonsole mit dem Harley-Emblem und einem nummerierten Abzeichen demonstrieren.

a piece of luggage sitting on top of a suitcase: 2020 Harley-Davidson GMC Sierra © Toskana Motor Company 2020 Harley-Davidson GMC Sierra

Der Lkw enthält mehr als 65 editionsspezifische Komponenten, deren Design vom Harley Fat Boy inspiriert wurde. Der Lkw verfügt unter anderem über 22-Zoll-Harley-Davidson-Aluminiumräder, einen abgestimmten Auspuff sowie Harley-Embleme und -Anzeigen. Es verfügt auch über eine abgestimmte Fox-Leistungsfederung, die den LKW einige Zentimeter anhebt.

250 dieser Pickups werden bei ausgewählten GMC-Händlern in Verbindung mit der Toskana erhältlich sein. Der Preis beträgt 94.995 US-Dollar - übrigens fast 2500 US-Dollar billiger als der Harley-Davidson Ford F-150 von 2019. Käufer haben die Wahl zwischen Onyx Black, Summit White oder Satin Steel Metallic. Der Pickup in Sonderausgabe wird am kommenden Wochenende bei der Auktion in Barrett-Jackson Scottsdale ausgestellt.

Reduziert auf das Wesentliche, auch beim Preis - Harley-Davidson Softail Standard .
Im spanischen Martorell (Barcelona) feierte das brandneue Modell seine Weltpremiere. Nachfolgend stellen wir fünf der vielen Stärken des neuen SEAT Leon vor, die erklären, warum er der Konkurrenz davonfährt. Sein Design: markante Weiterentwicklung Die vierte Generation des SEAT Leon beeindruckt durch noch harmonischere Proportionen, eine markantere Front und klarere Linien. Das minimalistische und zugleich elegant gestaltete Interieur ist voll und ganz auf Wohlfühlambiente und einfache Bedienbarkeit ausgelegt. Seine Motoren: breite Palette an fortschrittlichen Triebwerken Der SEAT Leon der vierten Generation ist in verschiedenen Ausführungen mit fortschrittlichsten Antriebssystemen erhältlich. Ob als Benziner (TSI), mit Dieselmotor (TDI), als CNG-Erdgasmodell (TGI), als Mildhybrid (eTSI) oder als Plug-in-Hybrid (eHybrid) – der neue SEAT Leon bietet Käufern eine Vielzahl effizienter und zunehmend nachhaltiger Lösungen. Seine Konnektivität: umfassend digital vernetzt Der neue SEAT Leon ist das erste umfassend digital vernetzte Fahrzeug der Marke. Im Fahrzeuginneren eröffnen sich den Insassen dank Full Link inklusive Android Auto und drahtlosem Apple CarPlay neuartige Möglichkeiten, digital verbunden zu bleiben – unabhängig vom verwendeten Endgerät. Seine Fahrerassistenzsysteme: der sicherste SEAT aller Zeiten Mit Funktionen wie der automatischen Distanzregelung (ACC) mit vorausschauender Geschwindigkeitsregelung, dem Notfallassistenten 3.

usr: 0
Das ist interessant!