Auto Neues Toyota e-Racer-Konzept macht Spaß, selbstfahrender Zweisitzer

09:45  23 oktober  2019
09:45  23 oktober  2019 Quelle:   autocar.co.uk

Viel Spoiler, wenig Macken - Kaufberatung Toyota Supra JZA80 (1993 – 2002)

Viel Spoiler, wenig Macken - Kaufberatung Toyota Supra JZA80 (1993 – 2002) Damals kein Erfolg in Deutschland, heute ein gesuchter Klassiker. Die Supra mit Riesen-Spoiler hatte es schwer bei uns. Auch wegen ihres hohen Preises. © Toyota Schnittig, oder? Die Toyota Supra MK IV (JZA80) gilt heute als zukünftiger Klassiker. Dementsprechend steigen auch die Preise für den Youngtimer. Die deutsche Presse – auto motor und sport eingeschlossen – war beim Erscheinen der Toyota Supra im Jahr 1993 mal so überhaupt nicht angetan. Kein Wunder, polarisierte der massige Japaner mit seinen ungewöhnlichen Design-Gimmicks wie dem Spoiler auf dem Kofferraumdeckel, oder den vierteiligen Rückleuchten.

Der Toyota i-Road ist eine Reise wert: Selten hat ein Dreirad mit rund fünf PS so viel Spaß Elektromobil Toyota i-Road Kipp, kipp hurra! Der Toyota i-Road ist eine Reise wert: Selten hat ein Originelles Konzept : Die beiden dünnen Vorderräder werden von Radnabenmotoren angetrieben

Top-Angebote für Zweisitzer online entdecken bei eBay. Top Marken Günstige Preise Große Auswahl. Zweisitzer . Auswählen nach: Anzahl der Sitzplätze. Material: LederMuster: Einfarbig. Neues AngebotDe Sede ds 2011 beige Zweisitzer .

2019 Toyota e-Racer concept at Tokyo motor show 1/3 SLIDES © Autocar 2019 Toyota e-Racer-Konzept auf der Tokyo Motor Show a motorcycle on display in a store: New Toyota e-Racer concept is fun, self-driving two-seater 2/3 SLIDES © Autocar Neues Toyota e-Racer-Konzept macht Spaß, selbstfahrender Zweisitzer a motorcycle on display in front of a crowd: New Toyota e-Racer concept is fun, self-driving two-seater 3/3 SLIDES © Autocar Neues Toyota E-Racer-Konzept macht Spaß, selbstfahrender Zweisitzer

Toyota hat auf der Tokyo Motor Show ein E-Racer-Konzept vorgestellt, einen Two -sitzendes, spaßiges Auto, das die Überzeugung des Unternehmens unterstreicht, dass eine Zukunft mit autonomen Autos noch Platz für Fahrbegeisterte bietet.

Das Auto wurde von Toyota-Chef Akio Toyota auf der Bühne enthüllt, aber es wurden keine Details - einschließlich technischer oder Leistungsmerkmale - darüber hinaus angegeben. Als solches wird angenommen, dass es sich um ein Konzept im wahrsten Sinne des Wortes handelt, das lediglich darauf hinweist, dass Elektrofahrzeuge Spaß machen können.

Toyota Supra Chefingenieur will neuen MR2 mit Porsche-Hilfe

Toyota Supra Chefingenieur will neuen MR2 mit Porsche-Hilfe Hoffentlich hat er nicht nur Witze gemacht 1/11 BILDERN © Motor1.com/Hersteller Toyota MR2 Konzept 2/11 BILDERN © Motor1.com/Hersteller Toyota MR2 Konzept 3/11 BILDERN © Motor1.com/Hersteller Toyota MR2 Konzept 4/11 BILDERN © Motor1.com/Hersteller Toyota MR2 Konzept 5/11 BILDERN © Motor1.com/Hersteller Toyota MR2 Konzept 6/11 BILDERN © Motor1.com/Hersteller Toyota MR2 Konzept 7/11 BILDERN © Motor1.

Es gibt auch viele private Familienfeste: Geburtstage, Konfirmation, Verlobung, Hochzeit. Diese Feste machen unser Leben schöner und fröhlicher. Oft bleiben sie im Gedächtnis für das ganze Leben. Zurzeit wird eine Reduzierung der gesetzlichen Feiertage diskutiert.

G. Der Leipziger Sandtigerhai Nicki ist die neue Attraktion im Berliner Aquarium. Nicki ist zwar erst sechs Jahre alt, aber Berlin ist bereits ihr siebtes Zuhause. Ihre Weltreise begann in Okinawa, ging über Tokio, Singapur, den Haag, Coburg

"Vor all den Jahren kam das Auto und ersetzte das Pferd", sagte Toyoda, "aber heute gibt es immer noch Menschen, die Pferde besitzen und rennen und die erstaunlichsten, emotionalsten Beziehungen zu ihren Pferden haben. Für sie das Pferd bleibt unersetzlich.

"Ich glaube, dass es für das Auto auch in Zeiten der Autonomie dasselbe ist. Die Menschen werden auch bei der Einführung der elektronischen Mobilität weiterhin im Mittelpunkt unseres technischen Fortschritts stehen. "

Obwohl das Konzept ein statischer Prototyp zu sein scheint, können die Besucher der Messe simulieren, wie sie auf einer berühmten Rennstrecke fahren Auswahl mit Hilfe einer Virtual-Reality-Brille Neben dem e-Racer-Konzept zeigt Toyota auch eine „virtuelle Anpassungsfunktion“, mit der die Benutzer die genauen Maße messen können, um einen maßgeschneiderten Rennanzug maßzuschneidern.

Der e-Racer wird in Toyotas Show gezeigt Stehen Sie zur zweiten Generation der Mirai-Wasserstoff-Brennstoffzellen-Limousine, des i-Road-Elektrorollers und eines neuen zweisitzigen Elektrofahrzeugs für das Fahren in der Stadt.

Zugehöriges Video von Autocar:

nicht

Elektrobike mit Hybrid-Batterie - Nawa Racer .
Der französische Hersteller Nawa Technologies beschäftigt sich eigentlich mit Batterien. Für die CES in Las Vegas im Januar wurde rund um die eigene Batterietechnik ein Elektromotorrad entworfen. © Nawa Technologies Nawa arbeitet nach eigenen Angaben an einer neuen, schnelleren Energiespeichertechnologie. Die soll Lithium-Ionen-Batterien mit Hochleistungskodensatoren kombinieren. Das neue Verbundsystem soll zehn Mal mehr Power und fünf Mal mehr Energie liefern können als herkömmliche Lithium-Ionen-Batterien. Zudem soll es schneller laden können und besser zu managen sein.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!