Auto Wie man als Erwachsener Fahrrad fahren lernt

22:51  13 mai  2020
22:51  13 mai  2020 Quelle:   lifehacker.com

Platz sechs: Johann Zarco wird mit der Ducati schneller

  Platz sechs: Johann Zarco wird mit der Ducati schneller Am zweiten Testtag in Katar gelingt Johann Zarco mit Platz sechs ein erstes Highlight mit der Avintia-Ducati - Bei der Konstanz fehlt dem Franzosen aber noch einigesDamit war Zarco hinter Francesco Bagnaia der zweitbeste Ducati-Fahrer und schneller als die beiden Werksfahrer Andrea Dovizioso und Danilo Petrucci. "Ich lerne und verbessere mich selbst, um mehr Vertrauen zu finden", sagt Zarco bei 'MotoGP.com' über seine Fortschritte. "Ich wollte, dass es schneller kommt, aber jetzt ist es gut. Die Rundenzeit war okay, aber alle waren schnell.

Vielleicht haben deine Eltern einmal versucht, dich zu unterrichten, als du sechs Jahre alt warst, aber du bist gegen einen Baum gekracht und hast dich geweigert, jemals wieder auf ein Fahrrad zu steigen. Oder vielleicht hat nie jemand versucht, dich zu unterrichten - oder du wolltest nie lernen. Aber jetzt, einige Wochen nach der Pandemie, ist es langweilig geworden. Ihr Partner, Ihre Freunde, Ihre Nachbarn oder Ihre Kinder ziehen ihre Fahrräder heraus und unternehmen großartige Abenteuer in der Nachbarschaft. Sie wagen sich weiter, als Ihre Füße allein Sie führen können, und Sie haben beschlossen: Es ist Zeit zu lernen, wie man Fahrrad fährt .

Höheres Verletzungsrisiko für Radfahrer, aber gute langfristige Gesundheitsaussichten

 Höheres Verletzungsrisiko für Radfahrer, aber gute langfristige Gesundheitsaussichten © Bereitgestellt von Heatworld Diejenigen, die mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren, haben langfristig eine bessere Gesundheit Nach einem neuen Bericht müssen Forscher mehr tun, um Radfahrer zu schützen Die Studie untersuchte die Risiken und Vorteile einer Fahrt mit dem Fahrrad zur Arbeit. Radfahrer haben ein geringeres Risiko für Herzkrankheiten, Krebs und vorzeitigen Tod. Das Verletzungsrisiko war jedoch deutlich höher als bei Personen, die mit dem Auto oder Bus pendeln.

Ich erinnere mich, als mein Schwiegervater meinem Sohn das Fahrradfahren beibrachte, gab er den besten Rat: „Pedal, Pedal, Pedal!“ Es kann sich nicht intuitiv anfühlen, schnell zu treten, wenn Sie zum ersten Mal anfangen (Sie sind nervös!), Aber das Treten gibt Ihnen den Schwung und der Schwung ist das, was Sie brauchen, um ausgeglichen zu bleiben - also halten Sie diese Füße in Bewegung.

Und schließlich sollten Sie einen Helm tragen, aber keine Angst vor einem Sturz haben - es besteht eine gute Chance, dass Sie überhaupt nicht fallen, aber selbst wenn Sie dies tun, ist das Schlimmste, das Sie wahrscheinlich bekommen, ein kleiner Bluterguss oder kratzen, um für Ihre Bemühungen zu zeigen.

OTS: POL-PPWP: Radfahrer schwer verletzt .
Kaiserslautern (ots) - Ein Fahrradfahrer ist bei einem Unfall in der Berliner Straße am Dienstag schwer verletzt worden. Der 17-jährige Biker war in Richtung Pariser Straße unterwegs, als gegen 7.45 Uhr ein Auto aus dem Blechhammerweg einbog und ihm die Vorfahrt nahm. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Fahrrad und dem Pkw, wobei der Radler stürzte und sich verletzte. Der Jugendliche wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht und stationär aufgenommen. Die 21-jährige Autofahrerin blieb unverletzt. Fahrrad und Pkw wurden beschädigt; die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!