Auto Neue Campingbusse mit offenem Wohnraum - Pössl 2Win S Plus und Trenta 600 (2021)

10:05  31 juli  2020
10:05  31 juli  2020 Quelle:   promobil.de

Diese Marken bieten identische Grundrisse - Die Plattformen der Reisemobil-Hersteller

  Diese Marken bieten identische Grundrisse - Die Plattformen der Reisemobil-Hersteller Große Herstellergruppen dominieren zunehmend den Markt. Der Verbund von Reisemobilmarken soll eine rationellere Entwicklung und Produktion ermöglichen. Werden die Modelle dadurch immer einheitlicher? Wir haben nachgesehen.Heute setzen alle großen Autokonzerne auf wenige technische Plattformen, um darauf umso mehr unterschiedliche Modelle zu bauen. Kein Wunder, dass man diese Beispiele auch in der Reisemobilindustrie vor Augen hat – zumal die Anzahl der Marken, Baureihen und Modelle bei den Freizeitfahrzeugen noch größer ist als in der Pkw-Produktion, während die gebauten Stückzahlen viel geringer ausfallen.

Wohnmobil Vergleich: welcher Pössl Kastenwagen passt zu wem? Beide auf Citroen, beide zum fast identischen Grundpreis. Schnell hier, schnell da, immer neugierig auf Neues . Für Euch berichten wir über: - Wohnmobilvorstellungen - Technik, Tipps und Tricks für Wohnmobil und alle Camper

Nach 3 Jahren Kastenwagenabstinenz hatten wir die Möglichkeit uns einen aktuellen Pössl 2 Win Plus mal näher anzuschauen.. Es hat sich einiges getan im

Mit dem neuen Sondermodell 2Win S Plus und dem Trenta 600 stellt Pössl für die Saison 2021 zwei neue Modelle mit einem offenen Wohnraum-Konzept vor. © Dominic Vierneisel Mit dem neuen Sondermodell 2Win S Plus und dem Trenta 600 stellt Pössl für die Saison 2021 zwei neue Modelle mit einem offenen Wohnraum-Konzept vor.

Für das Modelljahr 2021 ist Pössl bemüht den neun Campingbussen einen luftigen Wohnraum zu verschaffen. Ein offener Blick sowie viel Kopffreiheit sollen in den Campingbussen das Gefühl schaffen man befände sich in einem integrierten Wohnmobil. Als neues Sondermodell kommt der 2Win S Plus hinzu. Gemeinsam mit dem neuen Trenta 600 und dem 640 wird aus einem Sondermodell jetzt eine kleine eigenständige Baureihe.

Neue Campingbusse mit offenem Wohnraum - Pössl 2Win S Plus und Trenta 600 (2021)

  Neue Campingbusse mit offenem Wohnraum - Pössl 2Win S Plus und Trenta 600 (2021) Cardiff schafft es nicht trotz zahlreicher Chancen höher gegen Fulham zu gewinnen und scheidet somit nach der Niederlage im Hinspiel aus.

Der Pössl Trenta mit großem Bad, offenem Fahrerhaus, Kühlschrank im Eingangsbereich und modernem Design. Dagegen der Pössl Klassiker Summit mit Schwenkbad, Rahmenfenster und Stauraum über dem Fahrerhaus. Zwei Wohnmobil Kastenwagen mit Längsbetten im Super Check.

Pössl Summit 600 Plus und 2 WIN PLUS 600 💥 was nun Pössl Summit 600 plus . Unglaublich ausgestattet. PÖSSL TRENTA 600 , Neuheit MJ 2021 , Kastenwagen Vorstellung & Roomtour, 6 m, Festbad mit Schiebetür - Продолжительность: 14:29 TravelCampingLiving 11 124 просмотра.

Sondermodell: Pössl 2Win S Plus

Sondermodelle sind bei Pössl unter an derem am "Plus" als Zusatz in der Modellbezeichnung zu erkennen. Der 2Win und der 2Win R sind bereits mit dem Beinamen erhältlich, nun gesellt sich mit dem 2Win S Plus noch ein weiterer Grundriss hinzu. Sein Grundpreis liegt bei attraktiven 39.999 Euro und bedingt die Wahl des Citroën Jumper (140 PS) als Basisfahrzeug. Wer lieber einen Fiat Ducato lenkt, bekommt den S Plus ab 41.499 Euro.

Im Innenraum ist Pössl bemüht, dem 2Win S Plus ein möglichst luftiges Raumgefühl zu verleihen. Dafür verzichtet der Hersteller auf den Kleiderschrank, der bei den anderen beiden Modellen zusammen mit dem Kühlschrank raumhoch vor dem Querbett aufragt.

Diese Alltags-Busse haben spontanes Vanlife drauf - 5 Alternativen zum VW California Beach

  Diese Alltags-Busse haben spontanes Vanlife drauf - 5 Alternativen zum VW California Beach Camping im Alltagsfahrzeug bieten Kleintransporter mit Aufstelldach und minimalem Möbelbau. Der VW T6.1 California Beach ist das bekannteste Exemplar. Für 2021 kommen zwei neue Alternativen hinzu. Außerdem zeigen wir drei weitere Modelle.Hier kommt der California Beach ins Spiel: Der Innenausbau dieses Modells ist rudimentär und somit alltagstauglich – dieses Fahrzeug ist mehr Alltagskutsche als Camper. Konkret heißt das beim VW-Modell: Aufstelldach mit Dachbett, Dreier- oder Zweierschlafsitzbank mit darunter liegenden Stauschubladen, Verdunklungsrollos und zwei Campingstühlen mit passendem Tisch in Seitenwand und Hecktür.

Pössl bringt bei seinen Campingbussen mit Bad nun eine Superkompakt-Variante der Summit-Baureihe. Der 540 ist nur 5,40 Meter lang. 2/9 Im Pössl Summit 540 gibt es einiges an Arbeitsfläche in der Küche. Die Sitzbank ist eher schmal, dafür hat man mehr Platz im Gang.

Pössl Campingbus -Modelle 2018. Detailverbesserungen und neue Wohnwelten. Der Pössl Summit 600 will an die erfolgreich Einführung des Summit 640 anknüpfen. Darüber hinaus bietet Pössl den Summit 600 Plus zum Sparpreis von 38.990 Euro an, den wir bereits ausführlich getestet haben.

Der neue Kühlschrank mit beidseitig öffnender Tür und entnehmbarem Frosterfach wandert an die Stirnseite des Küchenblocks und fasst dank separatem Kompressor sogar 100 Liter. So ergibt sich eine freie Blickachse längs durchs Fahrzeug. Diese Küchenlösung wird bald auch in Modellen anderer Pössl-Baureihen auftauchen.

Preis: ab 39.999 Euro (16% MwSt.)

Basis: Citroën Jumper, Fiat Ducato

Gesamtgewicht: 3,5 t

Länge/Breite/Höhe:5,99/2,05/2,58 m

Empfohlene Personenzahl: 2

Baureihe: Die 2Win-Plus-Reihe besteht nunmehr aus drei Varianten. Sie gehören zu den Pössl-Sondermodellen und enthalten jeweils ein Ausstattungspaket zum Vorteilspreis. Alle drei messen knapp sechs Meter in der Länge und verfügen über ein Doppelquerbett im Heck.

Neu: Pössl Trenta 600

Nach dem Trenta 640 bringt Pössl mit dem neuen 600 nun auch ein Sechs-Meter-Modell. Aus dem einstigen Jubiläumsbus wird eine eigene Serie. Markanteste Kennzeichen sind die Bullaugen-Fenster im Heck, die aber, anders als beim 640er, hier optional sind. Im Inneren setzt der Hersteller auf ein offenes Wohnraum-Konzept, das durch einen offenen Blick auf den Fahrerhaushimmel sowie das Lichtkonzept mit hinterleuchteten Staufächern unterstützt wird. Das besondere Lichtkonzept umfasst außerdem eine indirekte Beleuchtung der Dachschränke, unterhalb der Sitzgruppe, des Baldachins sowie LED Beleuchtungsschienen in der Küche und der Sitzgruppe.

Alle kompakten Campingbusse im Bulli-Format - Campervan-Neuheiten 2021 im Überblick

  Alle kompakten Campingbusse im Bulli-Format - Campervan-Neuheiten 2021 im Überblick Kompakt und flexibel sind Campervans, die kleinsten Campingfahrzeuge auf dem Markt, die Kleinbusse wie den VW T als Basis nutzen. Wir zeigen neuen Modelle und alle Baureihen 2021 mit den den wichtigsten Informationen im Überblick.Trotz der kompakten Größe gibt es in dieser Klasse verschiedenste Grundrisse, Ausstattungen und Preisgestaltungen. Welche Hersteller fürs Modelljahr 2021 neue Modelle, Baureihen oder Facelifts bestehender Fahrzeuge vorstellen, finden Sie hier in der Übersicht.

Campingbusse stehen nach wie vor hoch im Kurs. Kein Wunder - sie sind komfortable Camping-Begleiter. Hier stellen wir die aktuellen Top-Neuheiten vor. Dabei kommen oft eigene GfK-Anbauten an Dach und Heck zum Einsatz, die nicht nur die Optik verbessern, sondern auch den Wohnraum

49/91 Der neue Pössl Summit 600 Plus bringt einige clevere Detaillösungen in den ansonsten eher klassischen Campingbus . Möglich wird das durch einen verschiebbaren Waschraum und den Verzicht auf Sitze im Wohnraum .

Das Interieur besticht durch das Holzdekor Tiberino, das aus einer Kombination von grauen und holzfarbenen Möbeloberflächen besteht und dem hellgrauen Sonderpolster Pacco. Die schlanke "Slim-Küche" liegt auf der Beifahrerseite und verfügt, laut Pössl, über eine Arbeitsplatte in "optimaler Höhe". Der Kompressorkühlschrank ist stirnseitig am Küchenblock angebracht und lässt sich von zwei Seiten öffnen – somit kommt man sowohl von innen als auch vor dem Fahrzeug stehend an den Kühlschrank-Inhalt.

Hinter der Sitzbank ist das Bad mit Schiebetür angesiedelt. Wie schon im ersten Modell Trenta 640, ist es mit mehreren Spiegeln ausgestattet, die es größer wirken lassen.

Auf Citroën-Basis gibt es den Trenta 600 mit 120 PS schon ab 39.999 Euro. Für einen Fiat Ducato als Basis mit gleicher Motorisierung zahlt man 1000 Euro mehr.

Preis: ab 39.999 Euro

Basis: Citroën Jumper, Fiat Ducato

Gesamtgewicht: 3,3 t

Baureihe: Zusammen mit dem Trenta 640 umfasst die Baureihe jetzt zwei Modelle.

Campingbus-Neuheiten bei Globecar

Auch bei der Pössl-Schwestermarke Globecar tut sich was. Die neue Designlinie Elegance verschafft dem Interieur frische Möbel und ein neues Lichtkonzept. Ähnlich wie beim Trenta, setzt man auch hier auf einen offenen Wohnraum und abgestimmtes Licht. Sogar die Schubladen mit Softclose sind dezent beleuchtet. Besondere äußere Merkmale sind die die Beklebung in Carbon-Optik und die Rahmenfenster.

Viele neue Teilintegrierte unter 3,5 t - Wohnmobil-Highlights auf dem Caravan Salon 2020

  Viele neue Teilintegrierte unter 3,5 t - Wohnmobil-Highlights auf dem Caravan Salon 2020 Bei den aufgebauten Reisemobil-Neuheiten des Caravan Salons liegt der Fokus dieses Jahr auf Teilintegrierten der 3,5-Tonnen-Klasse. Außerdem steigt der Komfort in den Modellen. Viele Grundrisse bieten eine Längsbanksitzgruppe.Fürs kommende Modelljahr wollen die Hersteller den Komfort in Teilintegrierten weiter steigern. So setzen viele in ihren neuen Modellen auf ein Raumbad mit separater Dusche sowie auf den Trend der gemütlichen Längsbanksitzgruppen. Wir können gespannt sein, ob der Caravan Salon noch ein paar überraschende Neuheiten zu bieten hat.

Der 2 WIN Plus R mit Raumbad. Pössl Summit 600 Plus und 2 WIN PLUS 600 was nun ? Vergleich Wohnmobil Kastenwagen- Продолжительность: 23:13 camperklatsch 118 652 просмотра.

Pössl Summit 600 Plus und 2 WIN PLUS 600 was nun ? Vergleich Wohnmobil Kastenwagen- Продолжительность: 23:13 camperklatsch 117 805 просмотров. Campingbus mit Qualität: Der Adria Twin 640 SLX - Продолжительность: 1:57 Reimo 328 232 просмотра.


Galerie: Neue Teilintegrierte und ein Campingbus - Chausson-Neuheiten 2021 (Promobil)

Nach DTM-Ausstieg: Was wird 2021 aus den Audi-Werksfahrern? .
Nach dem Ende des DTM-Werksprogramms will Audi für 2021 den Kader reduzieren: Wer über einen gültigen Vertrag verfügt und welcher Titelkandidat zittern mussDoch wer aus dem aktuellen DTM-Sextett wird seinen Job als Werksfahrer verlieren? Und wer darf sich Hoffnungen machen, weiterhin an Bord zu bleiben? 'Motorsport-Total.com' hat sich schlau gemacht.

usr: 29
Das ist interessant!