Auto Mass Stranding Event Strände 450 Wale in Tasmanien

00:25  24 september  2020
00:25  24 september  2020 Quelle:   livescience.com

Leichtbau-Supermoto für die Rennstrecke - Neue KTM 450 SMR für 2021

  Leichtbau-Supermoto für die Rennstrecke - Neue KTM 450 SMR für 2021 Nach sieben Jahren kehrt die KTM 450 SMR auf die Supermoto-Strecken zurück. Sie kostet ab 11.108 Euro. Als Basis dient das erfolgreiche Wettkampf-Bike KTM 450 SX-F. © KTM Die KTM 450 SMR ist ein reines Sportgerät, für eine Straßenzulassung ist sie nicht vorgesehen – auch nicht per Umbau oder Kit. Den 63 PS starken Eintopf krallt sich die SMR aus dem Teileregal der KTM 450 SX-F. Der 449,9-cm³-Motor mit seinem kompakten Zylinderkopf hat eine einzelne obenliegende Nockenwelle, elektronische Benzieinspritzung und wiegt gerade einmal 27,3 Kilogramm.

Mass Stranding of Melon Headed Whales on Boa Vista - Das Massensterben der Wale und Delfine in den Meeren hat mehrere Gründe. Trotz der Bemühungen aller Menschen, die sich freiwillig für die Rettung der gestrandeten Wale einsetzten, kehrte die Mehrheit der Tiere an die Küste zurück und

In Tasmanien stranden Wale recht häufig, meist sind aber weit weniger Tiere betroffen. Zuletzt war in der Gegend eine kleinere Gruppe von Pottwalen an die Küste geraten. Die vor Tasmanien gestrandeten Wale seien möglicherweise an die Küste geschwommen, um zu fressen.

a large body of water: More than 450 whales have been stranded off the west coast of Tasmania in the largest stranding event the island state has had. © Bereitgestellt von Live Science Mehr als 450 Wale wurden vor der Westküste Tasmaniens bei dem größten Stranding Event des Inselstaates gestrandet.

Mehr als 450 Grindwale sind vor der Westküste Tasmaniens gestrandet. Dies ist das schlimmste Walstrandungsereignis, das die australische Insel jemals gesehen hat.

Anfang dieser Woche wurden 270 Grindwale auf Sandbänken und am Strand von Strahan, einer Küstenstadt in Tasmanien um den Hafen von Macquarie, gestrandet gefunden. Aber während am Boden Rettungsbemühungen unternommen wurden, um die lebenden Wale wieder in tieferes Wasser zu ziehen, ergaben kürzlich durchgeführte Luftaufnahmen eine weitere grausame Szene in der Nähe.

-Massenwal-Strandungen in Tasmanien sind keine Seltenheit und Pilotwale sind die "Hauptschuldigen", sagen Wissenschaftler.

-Massenwal-Strandungen in Tasmanien sind keine Seltenheit und Pilotwale sind die © Bereitgestellt von ABC NEWS Wale sind bereits am selben Ort wie am Montag gestrandet. (ABC News: Cameron Atkins) -Retter bereiten sich darauf vor, eine große Schote Wale zu retten, die auf einer Sandbank vor der Westküste Tasmaniens festsitzen. Forscher bezeichnen den Staat als "globalen Hotspot" für Massenstrandungen.

Dann erhält der Wal etwas Auftrieb, dann hilft das Boot dem Wal in den Kanal und letztendlich wird das Tier freigelassen. Grindwale gehören zu den höchst sozialen Tieren, mehrere Hundert Wale können gemeinsam auf Wanderschaft sein. Dabei folgen die Gruppen – Schulen genannt – einzelnen Leittieren.

Rettungskräfte haben vor der tasmanischen Küste in Australien rund 200 weitere gestrandete Wale entdeckt. Damit sind mittlerweile etwa 470 Tiere betroffen, 380 sind bereits verendet. (Quelle: t-online).

-Vermessungsingenieure fanden weitere 200 Wale, die etwa 7 bis 10 Kilometer weiter südlich im dunklen Wasser des Macquarie-Hafens gestrandet waren, was die Zahl der gestrandeten Wale auf etwa 470 Wale erhöhte, laut Aussage Heute (23. September) vom Ministerium für Primärindustrie, Parks, Wasser und Umwelt der tasmanischen Regierung veröffentlicht.

Verwandte: Fotos: Pilotwale in Schwierigkeiten vor Everglades

"Aus der Luft scheinen die meisten zusätzlichen Wale tot zu sein, aber ein Boot ist heute Morgen dorthin gefahren, um eine Bewertung aus dem Wasser vorzunehmen", Incident Controller and Parks und Wildlife Service (PWS) Regionalmanager Nic Deka sagte in der Erklärung. Dutzende Retter, darunter ein lokaler Fischer, haben Geräte wie Schlingen verwendet, um die lebenden Wale zurück in tieferes Wasser zu ziehen, laut BBC .

Australien Pilotwale: Tasmanien-Beamte rennen um die Rettung von Hunderten von gestrandeten Tieren

 Australien Pilotwale: Tasmanien-Beamte rennen um die Rettung von Hunderten von gestrandeten Tieren "Spät gestern hatten wir ungefähr ein Drittel der Tiere bereits verstorben", sagte der Wildbiologe Kris Carlyon auf einer Pressekonferenz am Dienstagmorgen. Er fügte hinzu, dass es schwierig sei, die Todesfälle genauer abzuschätzen, da die Wale über ein großes Gebiet verteilt seien und einige Orte nicht zugänglich seien. "Dies ist eine wirklich herausfordernde Veranstaltung", sagte er.

450 Jahre Staatskapelle. Die Wale waren in flachen Gewässern auf Sandbänken aufgesetzt und konnten sich nicht mehr in tiefere Gewässer fortbewegen. Es sei eine der schwierigsten Rettungsaktionen verglichen mit frühere Massenstrandungen in Tasmanien .

Das Wal -Drama vor der Küste Tasmaniens geht weiter. In der Nacht auf Mittwoch sind weitere 200  Drama in Tasmanien ! 270 Wale stranden in Australien – viele sind bereits tot(00:28). Die Zahl gestrandeter Tiere stieg damit auf insgesamt etwa 450 , wie eine Sprecherin des Rettungsteams

Die Retter haben es bisher geschafft, 50 der Wale zu retten und arbeiten daran, weitere 30 zu retten, die gestrandet sind, aber noch leben. Starke Gezeiten haben die Rettungsbemühungen jedoch erschwert, da laut BBC einige der geretteten Wale wieder an Land gebracht wurden. "Unser Fokus liegt auf den Tieren, die noch leben", sagte Deka. "Die Sterblichkeit hat zugenommen, aber es gibt eine bedeutende Anzahl, die noch leben, also werden wir weiterhin mit diesen arbeiten."

Die zusätzlichen Wale, die durch Luftaufnahmen im Hafen von Macquarie entdeckt wurden, sollen laut Aussage Teil desselben Strandungsereignisses sein.

Vor dieser Massenstrandung ereignete sich 1935 das größte Strandungsereignis in Tasmanien, an dem 294 Langflossen-Grindwale in Stanley, einer Stadt an der Nordwestküste des Inselstaates, beteiligt waren. Es könnte sogar das größte sein, das Australien jemals hatte, sagte Karen Stockin, Associate Professor an der Massey University in Neuseeland gegenüber The Guardian .

2020 KTM 450 XC-F

 2020 KTM 450 XC-F Für Fahrer, die mit einem 450-cm3-Motorrad auf die Strecke gehen möchten, das viele der gleichen Eigenschaften wie ein -Motocross-Motorrad aufweist, jedoch einige geländespezifische Komponenten aufweist, um es besser geeignet zu machen engeres, hindernisreiches Gelände und längere Fahrten, eine solche Option ist der KTM 450 XC-F .

The stranded whales were discovered on Saturday and members of the local community and government officials worked to rescue them, but the whales had been badly injured by the rocks. Last week, 64 long-finned pilot whales were stranded at Anthony’s Beach on Tasmania’s north-west coast.

Hunderte Wale sind an der Küste Tasmaniens verendet. Helfer sprechen von der größten bekannten Strandung an der Australischen Rettern zufolge sind rund 380 der vor der Westküste Tasmaniens gestrandeten Event -Branche zum Krisengespräch im Hamburger Rathaus. Dest will trotz neuen

"Es ist fair zu sagen, dass dies wahrscheinlich den dritten oder vierten Platz weltweit einnehmen wird", sagte sie. Die größte dokumentierte Strandung der Welt ereignete sich 1918, als sich rund 1.000 Wale auf den Chatham-Inseln, etwa 800 km östlich von Neuseeland, , nach Angaben des neuseeländischen Naturschutzministeriums , auf den Strand setzten.

Wissenschaftler wissen nicht genau, warum massive Gruppen von Walen zusammen gestrandet sind, berichtete Live Science zuvor über . Eine Hypothese ist, dass die Echolokalisierung der Pilotwale oder die Verwendung von Schallwellen zur Lokalisierung von Objekten in seichten Gewässern neben abfallenden Küsten nicht so gut funktioniert, so das neuseeländische Naturschutzministerium.

Die Wale hätten die Küste möglicherweise nicht erkennen können, als sie beispielsweise Fischen - ihrem Futter - an Land folgten. Darüber hinaus sind Grindwale sehr gesellige Wesen, die in engen Gemeinschaften leben. Laut BBC und dem Department of Conservation ist es möglich, dass einer der Wale die gesamte treue Gruppe an Land geführt hat.

Ursprünglich auf Live Science veröffentlicht.

Noch näher am Werksmaterial - KTM 450 SX-F Factory Edition .
Die KTM 450 SX-F Factory Edition erhält zum Modelljahr 2021 einige technische Upgrades. Auch optisch rückt das Modell noch näher an die erfolgreichen Werkscrosser heran. © KTM KTM verfeinert die 450 SX-F Factory Edition zum Modelljahr 2021 auf Basis des Feedbacks seiner Werksfahrer Cooper Webb und Marvin Musquin.Mit einem orange pulverbeschichteten Rahmen, Factory-Felgen, einer orange eloxierten Factory-Gabelbrücke, einem Verbund-Motorschutz, einem Hinson-Kupplungsdeckel und einem orangefarbenen Kettenrad stellt das Bike eine direkte Verbindung zu den Werksmaschinen her.

usr: 0
Das ist interessant!