Auto California-Fahrer pflügt Pro-Trump-Rallye wegen versuchten Mordes

17:01  27 september  2020
17:01  27 september  2020 Quelle:   nydailynews.com

Neues Enthüllungsbuch: Donald Trump soll bei Uni-Zulassung getäuscht haben

  Neues Enthüllungsbuch: Donald Trump soll bei Uni-Zulassung getäuscht haben Die Nichte des US-Präsidenten warnt derweil vor einer zweiten Amtszeit.In vorab vom US-Sender CNN veröffentlichten Passagen des Buches schreibt Mary Trump, ihr Onkel habe jemand anderen dafür bezahlt, den Test für ihn abzulegen. Donald Trump absolvierte nach Angaben des Weißen Hauses die wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Pennsylvania, die Wharton School of Finance, die der Präsident immer wieder als „großartig“ hervorhebt.

Ein Mann und eine Frau wurden mit „schweren Verletzungen“ ins Krankenhaus eingeliefert, sollen aber überleben.

Die ursprüngliche Kundgebung der Karawane für Gerechtigkeit, die von der Urban Organizers Coalition gegen Polizeibrutalität, soziale Ungerechtigkeit und systemischen Rassismus geplant wurde, war für 14:00 Uhr geplant. Samstag. Trump-Anhänger planten dann ihre eigene Rallye zur gleichen Zeit am gleichen Ort. Die Polizei von

Orange County sagte, innerhalb einer halben Stunde seien zwischen den beiden Gruppen „körperliche Auseinandersetzungen“ ausgebrochen, darunter mindestens eine Anwendung von Pfefferspray durch einen Demonstranten.

-Beamte befahlen beiden Gruppen, sich zu zerstreuen, und erklärten eine rechtswidrige Versammlung.

Kurz nach der Bestellung soll Turner ihr Auto durch die verbleibenden Trump-Anhänger gefahren haben.

Eine weitere Person bei den Duell-Kundgebungen, der 46-jährige Jason Mancuso, wurde wegen Nichtbeachtung des Verbreitungsbefehls festgenommen.

Diese Alltags-Busse haben spontanes Vanlife drauf - 5 Alternativen zum VW California Beach .
Camping im Alltagsfahrzeug bieten Kleintransporter mit Aufstelldach und minimalem Möbelbau. Der VW T6.1 California Beach ist das bekannteste Exemplar. Für 2021 kommen zwei neue Alternativen hinzu. Außerdem zeigen wir drei weitere Modelle.Hier kommt der California Beach ins Spiel: Der Innenausbau dieses Modells ist rudimentär und somit alltagstauglich – dieses Fahrzeug ist mehr Alltagskutsche als Camper. Konkret heißt das beim VW-Modell: Aufstelldach mit Dachbett, Dreier- oder Zweierschlafsitzbank mit darunter liegenden Stauschubladen, Verdunklungsrollos und zwei Campingstühlen mit passendem Tisch in Seitenwand und Hecktür.

usr: 1
Das ist interessant!