Auto Fact Check: Hat Dr. Fauci gesagt, dass keine Masken wie Trump behaupten? Der Präsident von

23:30  19 oktober  2020
23:30  19 oktober  2020 Quelle:   newsweek.com

Fauci schlägt vor, einen Augenschutz zum Schutz vor Coronaviren zu tragen.

 Fauci schlägt vor, einen Augenschutz zum Schutz vor Coronaviren zu tragen. Augenschutz zur Blockierung von Krankheitserregern kann erforderlich sein, um eine Coronavirus-Infektion vollständig zu verhindern, sagte der führende US-Experte für Infektionskrankheiten, Dr. Anthony Fauci. "Wenn Sie eine Schutzbrille oder einen Augenschutz haben, sollten Sie ihn verwenden", sagte Dr. Fauci am Mittwoch in einem Instagram Live-Interview zu ABC News. Coronavirus ist in erster Linie ansteckend durch Atemtröpfchen, die beim Husten oder Niesen ausgestoßen werden.

Der amerikanische Corona-Experte Dr . Anthony Fauci (79) ist «absolut nicht überrascht», dass sich Fauci empfiehlt Masken . Trotz Corona-Warnungen hatten sich die über hundert Gäste bei der Trump wurde nach seinem positiven Testergebnis ins Walter-Reed-Militärkrankenhaus verlegt, wo

Präsident Trump will das Land möglichst schnell wieder öffnen. Corona-Infektionen im Weißen Haus passen da schlecht dazu. Trump redet das Problem klein - ordnet aber neue Maßnahmen an. Prasident Trump will das Land moglichst schnell wieder offnen.

, Donald Trump, schlug am Montag vor, dass Dr. Anthony Fauci, der landesweit führende Experte für Infektionskrankheiten, zuvor behauptete, die Amerikaner müssten angesichts der anhaltenden neuartigen Coronavirus-Pandemie keine Masken tragen.

Donald Trump wearing a suit and tie: U.S. President Donald Trump is flanked by Dr. Anthony Fauci, director of the National Institute of Allergy and Infectious Diseases while speaking about coronavirus vaccine development in the Rose Garden of the White House on May 15, 2020 in Washington, DC © Drew Angerer / Getty US-Präsident Donald Trump wird von Dr. Anthony Fauci, Direktor des Nationalen Instituts für Allergien und Infektionskrankheiten, flankiert, während er am 15. Mai 2020 im Rosengarten des Weißen Hauses in Washington über die Entwicklung von Coronavirus-Impfstoffen spricht , DC The Claim

"Dr.Tony Fauci sagt, wir erlauben ihm nicht, Fernsehen zu machen, und dennoch habe ich ihn gestern Abend auf @ 60Minutes gesehen, und er scheint mehr Sendezeit zu bekommen als jeder andere." sonst seit dem späten, großartigen Bob Hope ", schrieb Trump am Montag in einem Tweet. "Alles, was ich von Tony verlange, ist, dass er bessere Entscheidungen trifft. Er sagte" keine Masken und lass China rein ". Auch, schlechter Arm!"

Fauci Spannungen mit Trump eskalieren über Kampagnenanzeige

 Fauci Spannungen mit Trump eskalieren über Kampagnenanzeige Die Spannungen zwischen Anthony Fauci und Präsident Trump nehmen zu, nachdem der landesweit führende Experte für Infektionskrankheiten die Trump-Kampagne gebeten hat, eine neue Anzeige zu entfernen, die Kommentare von ihm enthält, von denen er sagt, dass sie aus dem Zusammenhang gerissen wurden .

Er berate Trump basierend auf wissenschaftlichen Informationen, sagte Trump . Der Präsident höre sich das an, respektiere dies und bekomme auch von anderen Trump hatte dies zu Beginn mehrfach behauptet . Fauci hatte vor Wochen der Webseite des Fachjournals "Science" gesagt , dass Trump

Donald Trump gegen Anthony Fauci : US- Präsident heizt Konflikt über Twitter an. Nachdem Fauci Fehler der US-Regierung in der Anfangsphase der Bekämpfung der Corona-Pandemie gegenüber CNN eingeräumt hatte, retweetete Donald Trump am Ostersonntag den Tweet einer republikanischen

Dr.Tony Fauci sagt, wir erlauben ihm nicht, Fernsehen zu machen, und dennoch habe ich ihn letzte Nacht auf @ 60Minutes gesehen, und er scheint seit dem späten, großartigen Bob Hope mehr Sendezeit zu haben als jeder andere. Ich bitte Tony nur, bessere Entscheidungen zu treffen. Er sagte: "Keine Masken und lass China rein." Auch schlechter Arm!

- Donald J. Trump (@realDonaldTrump) 19. Oktober 2020

Ab 15:00 Uhr ET am Montag hatte Trumps Tweet mehr als 10.000 Retweets und mehr als 40.000 Likes.

Während der ersten Präsidentendebatte am 29. September machte Trump eine ähnliche Behauptung, als er vorschlug, dass Gesundheitsbeamte und die Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) die Verwendung von Masken nicht immer befürworteten.

Trump zerstört Fauci und macht unbegründete Coronavirus-Behauptungen im Wahlkampfaufruf

 Trump zerstört Fauci und macht unbegründete Coronavirus-Behauptungen im Wahlkampfaufruf Ein frustrierter und manchmal schlechtmütiger -Präsident Donald Trump behauptete in einem Wahlkampfaufruf, die Menschen hätten es satt, von der tödlichen Pandemie zu hören, bei der mehr als 215.000 Amerikaner getötet wurden und verwüstete Dr. Anthony Fauci als "Katastrophe", die es seit "500 Jahren" gibt. © Win McNamee / Getty Images WASHINGTON, DC - 1. APRIL: Dr.

Trump hat dem von Anfang an dagegen gewirkt und die Bürger aufgefordert, selbst ins Wahllokal zu gehen. Und wie es aussieht, werden das auch viele tun, denn es besteht keinerlei Anlass, es nicht zu tun. Es gab nie eine Pandemie und es gibt sie auch jetzt nicht.

Das entspricht nicht Präsident Trumps Linie. Dr . Anthony Fauci warnt vor dem Ausmaß der Corona-Pandemie in den USA Quelle: AP. Doch am Dienstag wollte der Präsident von dieser Interpretation nichts mehr wissen: "Ich habe nicht gescherzt", sagte Trump vor Reportern und wiederholte

"Dr. Fauci sagte das Gegenteil, er sagte sehr stark, Masken seien nicht gut und dann änderte er seine Meinung, er sagte, Masken seien gut", sagte Trump.

Die Fakten

Fauci sprach zum ersten Mal in einem Interview mit 60 Minuten im März über das Tragen von Masken während der COVID-19-Pandemie.

"Im Moment sollten Menschen in den USA nicht mit Masken herumlaufen", sagte Fauci während des Interviews. "Es gibt keinen Grund, mit einer Maske herumzulaufen."

Er fuhr fort: "Wenn Sie sich mitten in einem Ausbruch befinden und sich eine Maske tragen, fühlen sich die Menschen vielleicht ein bisschen besser und es kann sogar ein Tröpfchen blockieren, aber es bietet nicht den perfekten Schutz, den die Leute denken."

Während Fauci vorschlug, dass Amerikaner keine Masken tragen müssten, um sich vor COVID-19 zu schützen, kamen seine Kommentare, bevor die CDC ihre Leitlinien zu Gesichtsbedeckungen aktualisierte, und am 3. April empfahlen sie, Masken "in öffentlichen Einrichtungen zu tragen, wenn um Menschen außerhalb ihres Haushalts, insbesondere wenn soziale Distanzierungsmaßnahmen schwer aufrechtzuerhalten sind. "

Trump bezeichnet Fauci als "Katastrophe" im Wahlkampf

 Trump bezeichnet Fauci als Präsident Trump verspottete Anthony Fauci als "Katastrophe" und behauptete, die Amerikaner hätten das neuartige Coronavirus während eines Gesprächs mit Wahlkampfmitarbeitern am Montag satt. © Greg Nash / Getty Images Trump bezeichnet Fauci als "Katastrophe" bei Kampagnenaufruf "Die Leute haben COVID satt. Ja, es wird Spikes geben, es wird keine Spikes geben, es wird Impfstoffe geben. Mit oder ohne Impfstoffe, die Menschen haben COVID satt ", sagte Trump laut Audio des Anrufs von The Hill.

Bald herrscht überall im Land Masken - und Maulkorbpflicht. Doch das Tragen von Mundschutzmasken kommt mit erheblichen gesundheitlichen Einschränkungen daher! Hier die wichtigsten Punkte: durch das Tragen von Masken atmet man viel mehr CO2 ein. Die Folge sind Konzentrationsschwäche und

Während in Europa alle Anstrengungen unternommen werden, um möglichst bald eine Impfpflicht wie auch Immunitätspässe einzuführen, richtet sich der Blick

In den Monaten nach den Kommentaren von Fauci im März und den aktualisierten Maskenrichtlinien der CDC hat Fauci, der Direktor des Nationalen Instituts für Allergien und Infektionskrankheiten, seine Ansichten zum Tragen von Masken geändert.

Während eines Interviews mit der Washington Post im Juli sagte Fauci: "Damals bestand das entscheidende Problem darin, die Masken für die Menschen aufzubewahren, die sie wirklich brauchten, weil man den Eindruck hatte, dass es an Masken mangelte."

"Was im Laufe der Wochen und Monate passierte, wurde zwei Dinge klar: Erstens, dass es nicht an Masken mangelte, wir hatten viele Masken und Abdeckungen, die man auf dieses einfache Tuch legen konnte ... also das dauerte kümmere dich um dieses Problem ", sagte Fauci. "Zweitens haben wir voll und ganz erkannt, dass es viele asymptomatische Menschen gibt, die Infektionen verbreiten. Daher wurde klar, dass wir unbedingt konsequent Masken tragen sollten."

Während eines Interviews im September mit dem Podcast "Starts Here" von ABC News machte Fauci ähnliche Kommentare zu Masken, was darauf hindeutete, dass Beamte des öffentlichen Gesundheitswesens das Tragen von Masken nicht empfahlen, da es an persönlicher Schutzausrüstung für Angehörige der Gesundheitsberufe mangelte.

Medien: Trump nennt Fauci eine "Katastrophe"

  Medien: Trump nennt Fauci eine Sie traten eine Weile zusammen auf, bis der Experte auf Abstand ging. Nun ist festzuhalten: US-Präsident Trump und der oberste Corona-Bekämpfer Fauci werden keine Freunde mehr. Dem Wahlkämpfer Trump hilft Fauci nicht. © picture-alliance/abaca/G. Yuri Schlechte Stimmung zwischen Fauci (rechts) und dem Präsidenten US-Präsident Donald Trump hat den führenden US-Gesundheitsexperten Anthony Fauci Medienberichten zufolge als "Katastrophe" bezeichnet und ihm Fehler in der Pandemie vorgeworfen.

Trump gegen Clinton ist der Kampf zweier der ältesten US-Präsidentschaftsbewerber. Trumps Check -up vor Fernsehkameras: Nachdem Clinton die Karten also auf den Tisch gelegt hat, wäre nun eigentlich Masken und Mindestabstand: RKI: Alltag bleibt auch mit Impfstoff zunächst eingeschränkt.

Rot, sagt sie, sei seit den Kreuzzügen die Farbe der Gastronomie. In den riesigen Heerlagern habe Christian Amsler (FDP), Präsident der Konferenz der Erziehungsdirektoren in der Deutschschweiz, fordert Die ersten Erfahrungen sind positiv, wie Stephan Hug, Schuldirektor in Zuchwil, sagt : „Seit

"Das Gefühl war also, dass Leute, die Masken in der Gemeinde haben wollten, nämlich nur Leute auf der Straße, Masken horten und den Mangel an Masken noch größer machen könnten. In diesem Zusammenhang sagten wir, dass wir nicht empfehlen Masken ", sagte Fauci.

"Zu diesem Zeitpunkt, der jetzt Monate und Monate her ist, war ich in den Atemwegen, im Radio, im Fernsehen und habe Leute gebeten, Masken zu tragen. Und ich rede weiter im Zusammenhang mit dem Tragen einer Maske, halte physische Distanz, Vermeiden Sie Menschenmassen, waschen Sie Ihre Hände und tun Sie mehr draußen als drinnen. "

Die Entscheidung

Meistens wahr.

Während Fauci vorschlug, dass nicht alle Amerikaner zu Beginn der Pandemie Masken brauchten, änderte er kurz darauf seine Haltung und hat die Verwendung dieser Masken weiter gefördert.

Newsweek bat Fauci um einen Kommentar, erhielt jedoch nicht rechtzeitig zur Veröffentlichung eine Antwort.

Starten Sie Ihre unbegrenzte Newsweek-Testversion

Faktencheck: Trumps Kampagnenseite hat Kontrolle über seine Bezeichnung als "politischer Kandidat". .
Ihr Browser unterstützt dieses Video nicht. Die Behauptung: Facebook hat den offiziellen Seitentitel von Trump von "Präsident" in "Politischer Kandidat" geändert. © Bereitgestellt von USA HEUTE Die Nazis benutzten das rote Dreieck, um politische Gefangene zu markieren.

usr: 3
Das ist interessant!