Auto Racing-Legende 'weggeblasen', nachdem Südaustralien Supercars

12:05  30 oktober  2020
12:05  30 oktober  2020 Quelle:   9news.com.au

Als ein NBA-Superstar mit seinem Rücktritt die Welt schockte

  Als ein NBA-Superstar mit seinem Rücktritt die Welt schockte 29 Jahre ist es her, da schockte Superstar Magic Johnson die Welt. Aufgrund einer HIV-Erkrankung beschloss er, seine NBA-Karriere an den Nagel zu hängen. © Bereitgestellt von sport1.de Als ein NBA-Superstar mit seinem Rücktritt die Welt schockte Earvin Johnson ist ein höflicher Mann.Sekunden, bevor er an diesem 7. November 1991 die Welt erschüttert, richtet "Magic" sich zu seinen vollen 2,06 Metern auf, er lächelt, nickt in die Runde und wünscht allen einen "schönen Nachmittag". Dann sagt der Basketball-Superstar: "Ich bin mit HIV infiziert und beende deswegen heute meine Karriere.

Die International V8 Supercars Championship ist die populärste australische Tourenwagenrennserie. Die Rennen finden vorwiegend in Australien statt und werden durch einzelne Veranstaltungen im Ausland ergänzt (aktuell Neuseeland und USA, früher auch in den Vereinigten Arabischen Emiraten

Formel-1-Tickets. Racing Point F1 Team Werksbesichtigung. Red Bull Racing Werksbesichtigung. Silverstone Experience. Monaco Historic Grand Prix. Supercars . TCR Germany.

außer Gefecht gesetzt hat Nachdem die südaustralische Regierung das Supercars-Event in Adelaide für beendet erklärt hat, hat sich ein Rennsport-Star geschlagen.

Kletterkosten, sinkende Menschenmengen, weniger Unternehmensunterstützung und der letzte Hammerschlag von COVID-19 beendeten die Veranstaltung nach 21 Jahren.

"Die Zukunft eines Straßenkreises, der von Steuerzahlern in diesem COVID-Umfeld finanziert wird, ist völlig unrentabel", sagte Premier Steven Marshall.

a person driving a race car on a road: One racing great has hit out after the South Australia government cancelled Adelaide's Supercars event. © 9News Ein Renner hat sich durchgesetzt, nachdem die Regierung von Südaustralien Adelaides Supercars-Event abgesagt hatte.

Die diesjährige Veranstaltung kostete den Steuerzahler mehr als 10 Millionen US-Dollar.

Schröder überrascht mit Forderung an Lakers

  Schröder überrascht mit Forderung an Lakers Die Schalker Horror-Show geht weiter: 25 Spiele ohne Sieg, der Negativrekord der Bundesliga rückt immer näher. Der 1. FC Köln beendete dagegen seine Durststrecke ausgerechnet in Dortmund und die Bayern egalisieren eine weitere Liga-Bestmarke. Alle wichtigen Zahlen und Fakten zum 9. Spieltag.

Tourenwagen- Legende Peter Brock fuhr in den prägnanten Farben auch für BMW und Ford. Die bekannteste und erfolgreichste Zusammenarbeit war aber jene mit Holden. Unter dem Banner der Supercars wird das Holden Racing Team bis heute von Mobil 1 gesponsert.

Denn Supercars -Champion Scott McLaughlin gibt sein IndyCar-Debüt an der Seite von Simon Pagenaud, Will Power und Newgarden. Sollte es so kommen, würde Meyer Shank Racing mit zwei Briten antreten, denn Jack Harvey ist im Vollzeit-Auto des Teams für die gesamte IndyCar-Saison

9News geht davon aus, dass die Rechnung für 2021 näher an 20 Millionen US-Dollar liegen könnte.

Herr Marshall gab zu, dass es ein "harter Tag" war, aber er glaubte, dass die Regierung die richtige Wahl getroffen hatte.

Die ersten Supercars wurden 1999 abgehalten, um den Grand Prix zu ersetzen, der einige Jahre zuvor gegen Melbourne verloren hatte.


-Video: Die Regierung von SA storniert das Adelaide 500-Supercar-Rennen aufgrund eines Virus (ABC NEWS).

Viele Renngrößen haben teilgenommen - und einer hat heute sein Missfallen spürbar gemacht.

"In einem Jahr, in dem wir im Gastgewerbe und im Tourismus zerschlagen wurden, ist dies eine Zeit, um diese Dinge in Schwung zu bringen", sagte der ehemalige Champion Mark Skaife.

Bremsbelüftungen auf dem Tisch - Wende im Racing-Point-Streit

  Bremsbelüftungen auf dem Tisch - Wende im Racing-Point-Streit Das Urteil im Streit um die Bremsbelüftungen zwischen Racing Point und Renault wird diese Woche erwartet. Wie inzwischen bekannt wurde, hatte Racing Point die Bremshutzen des 2019er Mercedes als Vorlage im Haus. Und die FIA wusste davon.Vorbild war der Mercedes W10 aus dem Vorjahr. Das war nicht die einzige Ähnlichkeit zwischen dem aktuellen Racing Point und dem alten Mercedes. Das ganze Auto sieht aus wie eine pink lackierte Kopie des 2019er-Weltmeisterautos.

Echtzeit Übersicht der Störungen. Probleme? Wir helfen Ihnen weiter.

Sportcars & Supercars Accelerating LOUD! Burnouts & loud sounds! - Продолжительность: 45:16 Gumbal Recommended for you. Hill Climb Racing 2 SUPERBIKE vs SUPERCAR - The Fastest Car Ever ??

"Wie gesagt, ich bin überwältigt von der Entscheidung." Der lokale

-Fahrer Todd Hazelwood ist ebenfalls verärgert darüber, dass das größte Renntreffen der Stadt aus der Dose genommen wurde.

a group of people watching a band on stage in front of a crowd: The event was a fixture of the Adelaide sporting calendar. © 9News Die Veranstaltung war ein fester Bestandteil des Adelaide-Sportkalenders.

"Die Art, wie ich hier sitze und es sehe, ist, dass Adelaide wegen COVID weder den Rand noch die Tour Down Under haben sollte", sagte er.

Die eigenen Daten der Landesregierung zeigten, dass die Veranstaltung im Jahr 2019 der lokalen Wirtschaft 46 Millionen US-Dollar einbrachte und eine Viertelmillion Fans anzog.

Die staatliche Opposition bezeichnete die Entscheidung der Regierung als "Ausrede".

Das Geld des Steuerzahlers, das gespart wird, fließt jetzt in andere Ereignisse - aber was es sein könnte, wurde noch nicht bekannt gegeben.

Neue Gegner, andere Strategien - Probleme für Ferrari und Racing Point .
Ferrari und Racing Point fahren in diesem Jahr in neuer Umgebung. Ferrari weiter hinten, Racing Point weiter vorne. Das hat auch Auswirkungen auf die Strategie. Und das ist der Grund, warum bei den beiden Teams nicht immer alles nach Plan verläuft.Das Herantasten an die beste Strategie vor einem Millionenpublikum hat einen Grund. Ferrari lernt gerade, dass Rennen im Verfolgerfeld anders ablaufen als an der Spitze. Das gleiche passiert Racing Point, nur andersherum. Der englische Rennstall fuhr traditionell im hinteren Teil des Mittelfeldes. Jetzt aber kommen mit den beiden Ferrari und dem zweiten Red Bull neue Gegner dazu, und es geht nicht mehr nur um die Plätze 5 bis 10.

usr: 0
Das ist interessant!