Auto F1 2020: Perez wartet auf die Entscheidung von Red Bull, da er das Jahr außerhalb des Motorsports für

20:40  26 november  2020
20:40  26 november  2020 Quelle:   ok.co.uk

Abstand zu Mercedes schrumpft - Red Bull mit Steigerung in Spa

  Abstand zu Mercedes schrumpft - Red Bull mit Steigerung in Spa Red Bull konnte den Rückstand auf Mercedes im Spa-Qualifying in Grenzen halten. Die Piloten erklärten anschließend, wie man das Auto über das Wochenende weiterentwickeln konnte und was im Rennen drin ist.Man muss den Rückstand ins Verhältnis zur Streckenlänge setzen. Und da die Ardennen-Achterbahn in Spa-Francorchamps mit 7,004 Kilometer der längste Kurs im Kalender ist, ließ sich einfach ausrechnen, dass Red Bull pro Kilometer dieses Jahr im Qualifying noch nie so wenig Zeit verlor wie beim GP Belgien.

© 2020 Motorsport Network. Alle Rechte vorbehalten. Sebastian Vettel bleibt bei Ferrari, Lewis Hamilton bei Mercedes, Max Verstappen bei Red Bull und Kimi Räikkönen Scuderia Ferrari Mission Winnow , Aston Martin Red Bull Racing , Mercedes-AMG Petronas Formula One Team , McLaren F 1

Streckeninfos & GP-Termine. 05.07. 2020 | Red Bull Ring. Grand Prix von Österreich. Alle F 1 -Strecken im Birdview-Video. Zum ersten Mal fährt die Formel 1 in Portimao: RTL-Experte Christian Danner erklärt im Birdview die Schlüsselstellen auf dem Autodromo Internacional do Algarve.

hält. Sergio Perez akzeptiert seine letzte Hoffnung, in der nächsten Saison in der Formel 1 zu fahren von ihm.

a man wearing a hat and sunglasses posing for the camera: Sergio Perez © Getty Images Sergio Perez

Der Mexikaner Perez liegt in dieser Saison auf dem vierten Platz in der Fahrerwertung, nachdem er beim letzten Mal in der Türkei den zweiten Platz belegt hatte. Am Ende der Saison verliert er jedoch seinen Racing Point-Sitz an Sebastian Vettel.

Die Zukunft von Alex Albon bei Red Bull ist unklar, mit Spekulationen, dass er ersetzt werden könnte.

Red Bull prüft derzeit noch seine Optionen. Drei Rennen im Jahr 2020 und der drittplatzierte Max Verstappen haben in dieser Saison 170 Punkte auf den neunten Platz von Albon mit nur 70 Punkten erzielt.

Ricciardo: Das hat mich an Vettel richtig erschrocken

  Ricciardo: Das hat mich an Vettel richtig erschrocken Daniel Ricciardo fährt mit Renault eine bemerkenswerte Formel-1-Saison. Im SPORT1-Interview spricht er auch über seinen ehemaligen Teamkollegen Sebastian Vettel. © Bereitgestellt von sport1.de Ricciardo: Das hat mich an Vettel richtig erschrocken Daniel Ricciardo gehört mit seinen 31 Jahren bereits zum Formel-1-Inventar. Der Australier fährt schon seit 2011 in der Königsklasse des Motorsports. In der laufenden Saison liegt der Renault-Fahrer mit 63 Punkten auf dem beachtlichen sechsten Platz in der Fahrerwertung.

Für die Einreise aus den anderen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union sowie aus dem Vereinigten Königreich, der Schweiz, Liechtenstein, Norwegen und Island gelten keine pandemiebedingten Einschränkungen. Die derzeitigen Einreisebeschränkungen beziehen sich auf die Einreisen aus

B. Jedes Jahr von Ostern bis Mitte Oktober fährt die Tierpark-Bahn auf dem Gelände des Tierparks Berlin. Damit können Tierparkbesucher auf bequeme Art die für sie besonders interessanten Tiere erreichen. Während der Rundtour werden diverse Haltestellen angefahren, an denen man am Tag der

Perez, der 100 Punkte hat, sagte in einer Pressekonferenz am Donnerstag vor dem Grand Prix von Bahrain: "Im Moment warten wir nur auf die Entscheidung, was sie tun wollen, also liegt das nicht in meiner Hand.

"Ich nähere mich diesen drei Rennen wie gewohnt und versuche, mich auf den Job zu konzentrieren, weiter zu liefern und der Rest liegt nicht in meiner Hand."

Perez wurde auf der offiziellen F1-Website zitiert und sagte: "Es gibt nur eine Option. Ich habe es schon einmal gesagt, aber ich bin schon so viele Jahre hier, dass ich weitermachen möchte.

"Ich denke, ich bin auf dem Höhepunkt meiner Karriere, aber ich möchte auch mit einem Grund, einem Plan und einem guten Projekt weitermachen. Ich denke also, wenn es kein gutes Projekt gibt, um meine Motivation aufrechtzuerhalten, 100 zu geben." Prozent, ich würde es lieber nicht nehmen. "

Nur ein Missverständnis - Keine Strafe nach Verstappen-Crash

  Nur ein Missverständnis - Keine Strafe nach Verstappen-Crash Der Crash zwischen Max Verstappen und Lance Stroll im zweiten Training sorgte für heiße Diskussionen. Am Ende verzichteten die FIA-Kommissare auf eine Strafe – auch weil sich Stroll bei der Anhörung versöhnlich zeigte.Als sich Max Verstappen auf die schnelle Runde mit weichen Reifen begab, merkte der Holländer direkt, dass die Gummis noch nicht auf die richtige Temperatur gebracht waren. Der glatte Asphalt erforderte zwei Aufwärmrunden, um die Slicks ins Arbeitsfenster zu bekommen. Verstappen brach seine Attacke deshalb vorzeitig ab.

Geschätztes Vermögen. 23,38 Milliarden Euro. Anteile an der Red Bull GmbH. 49%. Geburtsdatum. 20. Mai 1944 (76 Jahre alt). Geboren in. Sankt Marein im Mürztal / Österreich. Nationalität. Österreich. Familienstand. Liiert mit Marion Feichtner. Beruf. Unternehmer. Spitzname. Didi Mateschitz. Kinder.

Einreise nach Deutschland: Quarantäne für Rückkehrer aus Risikogebieten. 11.11. 2020 , 15:50 Uhr. Hinweise für Urlaubs-Rückkehrer an der Autobahn in Richtung München ∙ © dpa/Marijan Murat. Ein Land nach dem anderen in Europa wird von der Bundesregierung auf die Corona-Risikoliste gesetzt.

Der ehemalige Fahrer von Sauber, McLaren und Force India ist erst 30 Jahre alt und wird voraussichtlich sein höchstes Karriereende in der Meisterschaft erreichen.

Perez war mit Williams verbunden gewesen, bis sie bestätigten, dass George Russell seinen Sitz behalten würde, sich aber bald nicht mehr wenden konnte.

Sollte er für das nächste Jahr keine Optionen mehr haben, gab Perez an, dass er nicht außerhalb der Formel 1 fahren möchte. Sein Fokus dürfte darauf gerichtet sein, die bestmögliche Fahrt für die Saison 2022 zu sichern.

"Es gibt bereits Optionen für 2022, aber es ist offensichtlich früh, sich für sie zu engagieren oder über sie nachzudenken", sagte Perez gegenüber Sky Sports.

"Der kurzfristige Plan ist, dass ich im Sport weitermachen möchte. Ich bin 30 Jahre alt und denke, ich habe meine besten Jahre vor mir.

" Wenn ich nächstes Jahr nicht hier bin, bin ich bei Ich nehme mir ein Jahr Zeit, um zu sehen, ob ich dieses Leben wirklich vermisse und das Rennen wirklich vermisse, und entscheide, was ich als nächstes tun werde. "

Ein Grand Prix mit zwei Siegern - Rennanalyse GP Sakhir 2020 .
Die Bayern zeigte sich auch im Topspiel torhungrig, die Krisenstimmung auf Schalke wächst und Leverkusen bleibt unbesiegt auf einem Höhenflug - alle wichtigen Zahlen und Fakten zum 10. Spieltag in der Bundesliga.

usr: 0
Das ist interessant!