Auto Japan-Big Bike wird aufgewertet - Honda CB 1300 Modelljahr 2021

15:25  04 dezember  2020
15:25  04 dezember  2020 Quelle:   motorradonline.de

A2-Naked Bike fit für Euro 5 - Honda CB 500 F Modelljahr 2021

  A2-Naked Bike fit für Euro 5 - Honda CB 500 F Modelljahr 2021 Die Honda CB 500 F gehört zu den beliebtesten Motorrädern der A2-tauglichen 48-PS-Klasse. Für das Modelljahr 2021 bekommt sie ein paar Updates. © Honda Zum Halbjahr 2020 kam die beliebte Honda CB 500 F auf 729 Neuzulassungen, womit sie auf Rang 27 der Zulassungsstatistik landete. Gar nicht schlecht. Zum Vergleich: Die CBR 500 R lag mit 392 Neuzulassungen auf Platz 50, die CB 500 X mit 331 Einheiten auf Rang 67. Gegen die CB 500 F setzt sich im Konkurrenzkampf der 500er nur die Markenschwester CMX 500 Rebel durch, die sich für gewöhnlich ganz oben in den Top 10 tummelt – im ersten Halbjahr 2020 mit 1.

Die Honda CB 1300 ist ein unverkleidetes Motorrad des japanischen Herstellers Honda . Mit Modelljahr 2008 wurde die Abgasanlage im Bereich des Sammlers überarbeitet. Obwohl es die CB 1300 SA auch in schwarz (Darkness Black Metallic) gibt, wird sie meistens (geschätzt: 70–80 %) in

Vergleichstest: Big Bikes von Honda und Suzuki. Test: Honda CBF 1000 F, CB 1300 Sieger Motor: Honda CB 1300 S. Kategorie Fahrwerk: Eine klare angelegenheit für die CBF 1000 F. Zwar Honda CB 500 X Modelljahr 2021 Euro 5-Update und neue Farben Für das Modelljahr 2021 erhält die

Bei uns ist das Big Bike CB 1300 schon lange Geschichte. In Japan wird das große Naked Bike aber noch immer gepflegt. Zum Modelljahr 2021 kündigt Honda jetzt einige Änderungen an.

  Japan-Big Bike wird aufgewertet - Honda CB 1300 Modelljahr 2021 © Honda

Unaufgeregte Kraft aus dem Drehzahlkeller, klassische Linienführung – die in Deutschland seit 2013 nicht mehr angebotene Honda CB 1300 hat schon was. In Japan wird der große Vierzylinder weiter angeboten, für 2021 stehen sogar wieder Modellpflegemaßnahmen an.

Künftig mit Fahrmodi

Eine neue 4-in-1-Auspuffanlage setzt auf einen größeren Sammler und reduziert so die Endtopflänge. Erste Bilder zeigen ein deutlich gefälligeres Design mit schwarz gehaltener Endkappe. Für ein noch sanfteres Ansprechverhalten wird der Big-Block zudem auf eine by-Wire-Ansteuerung umgestellt. Mit dem elektronischen Gasgriff wandern dann auch gleich drei wählbare Fahrmodi an die CB 1300. Cruiser dürfen sich zudem über einen serienmäßigen Tempomat freuen. Die Farbvarianten bleiben erhalten, erhalten aber neue Grafiken.

Nur 75 Kilogramm leicht, aber 18 kW stark - Novus E-Bike

  Nur 75 Kilogramm leicht, aber 18 kW stark - Novus E-Bike Auf der CES 2019 hatte Novus sein Elektromotorrad als Prototyp vorgestellt, jetzt ist das E-Bike serienreif. Ab Mitte 2022 wird ausgeliefert. © Novus "Sieht aus wie eine Husqvarna Vitpilen, nur ohne Motor", so die erste Einschätzung eines Kollegen bei der Prototypen-Premiere 2019 auf der CES 2019 in Las Vegas. Das liegt im Auge des Betrachters. Fakt ist aber, dass dieses Fahrzeug sehr wohl einen Motor hat. Ganze 18 kW Spitzenleistung und 200 Nm Drehmoment geben die Entwickler für den Radnabenmotor im Hinterrad an.

eBay Kleinanzeigen: Cb 1300 , Kleinanzeigen - Jetzt finden oder inserieren! eBay Kleinanzeigen Verkaufe solides und zuverlässiges Big Bike Honda CB 1300 (Modell SC54) mit TÜV bis 04/22 . Sehr gepflegte Honda CB 1300 SA ABS vom SUZUKI + YAMAHA Vertragshändler Dumke u. Lütt

eBay Kleinanzeigen: Cb 1300 , Kleinanzeigen - Jetzt finden oder inserieren! eBay Kleinanzeigen - Kostenlos. Honda CB 1300 Typ SC54 Fußrastenanlage Moriwaki aus Japan importie. Erstzulassung 2005, Kilometerstand 25000 km, TÜV Juli 2021 , Top Zustand, Tel: 04497-8178 nach

Vier Versionen im Angebot

Erhalten bleibt offensichtlich das in vier Modellvarianten gesplittete Angebot. Die nackten Versionen heißen weiter CB 1300 Super Four, die Modelle mit rahmenfester Halbschale weiter CB 1300 Super Bol d'Or. Neben des Basisausführungen wird zudem jeweils eine SP-Version offeriert. Die setzt auf Öhlins-Federelemente und Brembo-Bremskomponenten. Die Nicht-SP-Versionen tragen dafür rot lackierte Rahmen, sowie goldfarbene Felgen und Motorseitendeckel. Der Reihenvierzylinder leistet in Japan 110 PS.

Vollumfänglich präsentiert werden soll die aufgefrischte Honda CB 1300 in Japan am 21. Dezember 2020.

Einstiegs-Roller umfassend aufgewertet - Honda Vision 110 (2021) .
Es gibt kaum eine günstigere Möglichkeit hierzulande in den Sattel einer Honda zu klettern, als der Roller Vision 110. Zum Modelljahr 2021 wurde der Basis-Scooter umfangreich aufgewertet. © Honda Für die Saison 2021 spendiert Honda dem Vision 110 eine neue Verkleidung, ein neues Cockpit und ein Smart Key-System. Ein neuer Rahmen senkt das Gewicht um zwei Kilogramm, der überarbeitete, luftgekühlte Einzylinder soll noch sparsamer geworden sein.Optisch nähert sich der Vision 110 den SH-Schwestermodellen an, wobei die Retuschen dezent bleiben.

usr: 57
Das ist interessant!