Auto 'Apollo 11: Quarantäne' kurze Dokumentarfilme landen in IMAX-Kinos

02:31  30 januar  2021
02:31  30 januar  2021 Quelle:   space.com

China & Japan drehen weiterhin Drehkreuze - Internationale Abendkasse

 China & Japan drehen weiterhin Drehkreuze - Internationale Abendkasse © Aniplex Klicken Sie hier, um den vollständigen Artikel zu lesen. Refresh für die neuesten…: Asia versorgt International Box Office weiterhin mit lokalen Titeln auf den Charts. Dies ist ein Trend, den wir voraussichtlich fortsetzen werden, da die Hollywood-Studios den Rest des Jahres 2020 weitestgehend geräumt haben und Europa angesichts der Coronavirus-Spitzen einen Wiedereinschlussprozess beginnt.

Wenn Sie dachten, die Selbstisolation während einer globalen Pandemie sei hart, könnte ein neuer Kurzfilm über die strenge Quarantäne, mit der die Apollo 11-Astronauten bei ihrer Rückkehr zur Erde konfrontiert waren, einige bieten Trost.

a man sitting at a table: Michael Collins, Buzz Aldrin and Neil Armstrong seen inside the Mobile Quarantine Facility during the 2.5-day trip back to port on the USS Hornet, which picked them up when they splashed down. © Bereitgestellt von Space Michael Collins, Buzz Aldrin und Neil Armstrong, gesehen in der mobilen Quarantäneeinrichtung während der 2,5-tägigen Rückfahrt zum Hafen der USS Hornet, die sie beim Spritzen aufhob.

"Apollo 11: Quarantäne", das heute (29. Januar) in ausgewählten IMAX-Kinos eröffnet wird, erzählt die Geschichte der Apollo 11-Astronauten Neil Armstrong, Buzz Aldrin und Michael Collins in ihren ersten 21 Tagen auf der Erde nach dem Historischen Mondlandung im Jahr 1969. Der neue Kurzfilm wurde vom selben Team hinter dem Dokumentarfilm "Apollo 11" von 2019 erstellt und enthält mehr nie zuvor gesehenes 70-mm-Filmmaterial aus dem Nationalarchiv und der NASA, ohne Erzählung oder Interviews.

"Demon Slayer" in Japan im Wert von fast 200 Millionen US-Dollar; "Tenet" übersteigt weltweit 350 Millionen US-Dollar - Internationale Abendkasse

 © AP Klicken Sie hier, um den vollständigen Artikel zu lesen. Refresh für das Neueste…: Mit Kinos in der Masse der europäischen Majors, die sich derzeit mit einer zweiten Schließungswelle inmitten der COVID-19-Krise befassen, wird die internationale -Abendkasse an diesem Wochenende erneut von Asien angeführt - und sollte es auch weiterhin sein für die absehbare Zukunft.

Während sich die Umstände ihrer 21-Tage-Quarantäne

von stark von der Pandemie unterschieden, die sich seit über einem Jahr auf unserem Planeten ausbreitet, bleibt der Grund für die Isolierung derselbe: die Ausbreitung von potenziell schädlichen Gegenständen zu verhindern. Zum Zeitpunkt der Mondlandung wussten die Wissenschaftler nicht, ob es Leben auf dem Mond gab oder ob andere gefährliche Substanzen eine Rückfahrt mit den Astronauten oder den von ihnen gesammelten Mondsteinen zur Erde behindert haben könnten.

-Video: 'Apollo 11-Quarantäne' enthält nie zuvor gesehenes Filmmaterial (Trailer)

Verwandte Themen: NASAs historische Apollo 11-Mondlandung in Bildern

a close up of a logo © Bereitgestellt von Space

Apollo 11 Blu-ray | Todd Miller, Director von Amazon

Todesstoß für Kinos: Warner Bros. setzt auf Streaming

  Todesstoß für Kinos: Warner Bros. setzt auf Streaming Gleichzeitig mit dem Kinostart will Warner Bros. seine Filme im nächsten Jahr per Streaming herausbringen. View on euronewsExperience @WonderWomanFilm's electrifying return to theaters, with 26% more picture only in IMAX. Tickets on sale NOW: https://t.co/y3uCIyKNvO #WW84 pic.twitter.

, erzählt eine spannende Erkundungsgeschichte mit restaurierten Archivvideos, um die Apollo 11-Mission der NASA nachzubilden, mit der die ersten Menschen auf dem Mond landen sollen.

View Deal

"Es war wie der Rest der Mission nur eine gewaltige Anstrengung, all diese Menschen und Materialien zu schützen", sagte Regisseur Todd Douglas Miller gegenüber Space.com. "Und ich denke, es ist eine Parallele zu dem, was heute während dieser Pandemie passiert ist. Ich denke, es war, dass damals alle auf derselben Seite waren. Alle, die am Apollo-Projekt beteiligt waren, folgten diesen richtigen, wissenschaftlich fundierten Verfahren."

Miller sagte, er und sein Team hätten vor dem Start von COVID-19 mit der Produktion von "Apollo 11: Quarantäne" begonnen, der Kurzfilm habe jedoch angesichts der Pandemie "eine neue Dringlichkeit erhalten". "Wir haben 'Apollo 11' gemacht, das waren diese Typen und ihre biologischen Isolationskleidung und Gasmasken und wurden in einen Luftstrom geworfen - im Grunde genommen ein glänzender Winnebago. Es schien nur ein wenig lächerlich, weißt du, das Haupt zu beenden Film so ", sagte er.

Giovanni Zarrella versorgt Pietro Lombardi in Corona-Isolation

  Giovanni Zarrella versorgt Pietro Lombardi in Corona-Isolation Pietro Lombardi befindet sich wegen seiner Corona-Infektion in häuslicher Quarantäne. Giovanni Zarrella versorgt ihn mit dem Nötigsten. 1/55 BILDERN © imago images/Future Image Im Jahr 2020 hatten auch viele Prominente mit einer Corona-Infektion zu kämpfen. Diese haben darüber berichtet.

"Also haben wir im Frühjahr angefangen, diese Verfahren zusammenzufassen, wie die eigentlichen

-Quarantäneverfahren , und zu unserer Überraschung gab es nicht viel Dokumentation darüber", sagte Miller. "Das war also eine Menge Arbeit, die sich mit Historikern und technischen Beratern befasste. Aber dann, im Laufe des Jahres, mit allem, was vor sich ging, hatten Sie , die Bewegung für Rassengerechtigkeit in diesem Sommer, , die Rampe bis zur Wahl im letzten November passiert - es gab viele Ähnlichkeiten, viele Parallelen, wenn Sie so wollen, zu dem, was während dieser Quarantäneverfahren geschah. "

Related: Hunderte demonstrierten gegen die Armut beim Apollo 11-Mondstart

Mit der Geschichte, die aktueller denn je war, entwickelte sich "Apollo 11: Quarantäne" von dem, was ursprünglich als fünfminütiges Follow-up zu "Apollo 11" gedacht war, zu einem 23-minütiger Kurzfilm, der die Apollo 11-Verfahren nach der Landung bis ins kleinste Detail zeigt, mit einigen zusätzlichen politischen Zusammenhängen.

Wenn Sie den Film nicht in einem der ausgewählten IMAX-Kinos

sehen können (oder möchten), können Sie ihn am 5. Februar zu Hause über die meisten Streaming-Dienste ansehen. IMAX-Zuschauer können auch bleiben um "Apollo 11" in IMAX am Ende der Show zu sehen. Miller, der sagte, er habe aufgrund der Pandemie leider noch keine Gelegenheit gehabt, seinen eigenen Film in IMAX zu sehen, warnte die Zuschauer, dass sie "Ihre Hausaufgaben machen" sollten, bevor sie während der COVID-19-Pandemie in ein IMAX-Theater gehen. "Die Theater - insbesondere wir sind hauptsächlich in AMC IMAX - haben hervorragende Arbeit geleistet, um sie zu sanieren, und sie sind zu 40% ausgelastet ... der Aspekt der sozialen Distanz wird eingeführt", sagte er und fügte hinzu Viele Theater haben HLK-Filtersysteme. (Weitere Informationen zu den COVID-19-Sicherheitsverfahren

von AMC finden Sie hier

.) "Es wäre schön, wenn die Welt uns ein riesiges Mondempfangslabor bauen würde, und wir könnten alle dort hineingehen und ein Support-Personal wie das Astronauten hatten und alle wurden in biologische Isolationskleidung gezwungen. Wir würden diese Pandemie wahrscheinlich in wenigen Wochen auslöschen. "

E-Mail an Hanneke Weitering unter hweitering@space.com oder folgen Sie ihr auf Twitter @hannekescience. Folgen Sie uns auf Twitter @Spacedotcom und auf Facebook.

-Kinobestände, angeführt von Imax, Post-Gewinne nach China-Kassenausbruch .
© Kirby Lee über AP Klicken Sie hier, um den vollständigen Artikel zu lesen. Die -Ausstellungsaktien, die von Imax getrieben werden, steigen, da die Anleger auf explosive Wochenendkassen in China reagieren und davon ausgehen, dass in den Theatern in den USA bald eine ähnliche Nachholnachfrage zu verzeichnen sein könnte. Die Imax-Aktien stiegen in den frühen Handelsstunden um 6% auf 19,81 USD. AMC legte um fast 3% auf 5,78 USD zu.

usr: 0
Das ist interessant!