Auto Portugals Grand Prix von Portugal für freien F1-Kalender am 2. Mai

08:30  11 februar  2021
08:30  11 februar  2021 Quelle:   autosport.com

Warum Vettel von schlechten Ferrari-Resultaten profitiert

  Warum Vettel von schlechten Ferrari-Resultaten profitiert Sebastian Vettel hat mit seinem Ferrari zu kämpfen. Im Hinblick auf seinen nächsten Arbeitgeber profitiert er aber von jeder schlechten Platzierung mit den Roten. © Bereitgestellt von sport1.de Warum Vettel von schlechten Ferrari-Resultaten profitiert Vier Rennen noch, dann ist die Zeit von Sebastian Vettel bei Ferrari vorbei.Vier Rennen also, bei denen der viermalige Weltmeister vermutlich nicht allzu viele Punkte einsammeln wird, so wie schon die ganze Saison. In 13 Rennen reichte es für den 33-Jährigen zu gerade einmal 18 Punkten. Zum Vergleich: Spitzenreiter Lewis Hamilton steht bei 282 Zählern.

Liberty Media will auch 2021 einen Grand Prix von Portugal veranstalten, das Rennen soll am 2 . Mai in Portimao stattfinden - Teams werden am Donnerstag informiert. Einreisende nach Großbritannien müssen sich bei ihrer Rückreise aus Portugal für zehn Tage in einem Hotel isolieren. Das ist insofern für die Formel 1 sehr relevant, da sieben der zehn Teams ihren Hauptsitz in England haben.

Der Grand Prix von Portugal war nicht im ursprünglichen Zeitplan für 2020 enthalten, wurde jedoch im August 2020 hinzugefügt, um die Anzahl der Rennen in der Saison zu maximieren. Zunächst wurden bis zu 45.000 Fans erwartet. Aufgrund einer Vielzahl von Fällen, die auf die COVID-19-Pandemie im Land zurückzuführen waren, wurde die Anzahl der Fans, die an dem Rennen teilnehmen durften, später auf 27.500 reduziert.

Formel 1 hat grünes Licht für den Großen Preis von Portugal gegeben, um den freien Platz im Kalender zu belegen, wie Autosport verraten kann. Die Teams werden am Donnerstag informiert.

a sign on the side of a road: Portugal set for vacant F1 calendar slot © LAT Images Portugal für vakanten F1-Kalenderplatz

eingestellt Nach einigen Wochen der Unsicherheit über die Zusammensetzung der Eröffnungsrunden des Zeitplans 2021 hatte die schwierige Coronavirus-Situation in Portugal Zweifel aufkommen lassen, ob das Rennen einen sichern könnte oder nicht Slot auf dem Zeitplan.

Nach den Gesprächen zwischen der F1 und den Veranstaltern in den letzten Tagen, um ein besseres Verständnis der Situation im Land zu erhalten, sind beide Parteien jedoch froh, dass die Veranstaltung fortgesetzt werden kann.

"Zeit abgelaufen" - Ex-Ferrari-Star prangert Vettel an

  Nach dem 0:6 gegen Spanien hagelt es weiterhin Kritik am Bundestrainer. Selbst Philipp Lahm nimmt Joachim Löw in die Pflicht.

Portugal Grand Prix auf der Strecke Autódromo Internacional do Algarve 🏎 Großer Preis der Formel 1 in Portimão mit allen Ergebnissen zum Qualifying im Live-Ticker! Ein Tag vor dem Rennen wird ein weiteres Freies Training gefahren, bevor das Qualifying beginnt. Der Gewinner des Qualifyings startet das große F 1 -Rennen – üblicherweise am Sonntag – von der heiß begehrten Pole-Position, dem ersten Platz in der Startaufstellung. Nach Ende eines Grand Prix wird das Rennergebnis mittels eines Punktsystems ausgewertet.

Ergebnisse Großer Preis von Portugal . Formel-1-Ergebnisse der Saison 2020. Vergangene Formel- 1 - Kalender . Grand Prix von Portugal Pre-Events. Charles Leclerc im Ferrari- F 1 -Dreisitzer.

Quellen mit guten Kenntnissen der Situation sagen, dass die F1 sich daher verpflichtet hat, Portugal den 'TBC'-Platz im Kalender einzunehmen, der seit langem für den 2. Mai geplant ist Saisonauftakt am 28. März, wobei Imola am 18. April die zweite Runde ausrichtet.

Es wird davon ausgegangen, dass die Teams in einer Sitzung der F1-Kommission, die am Donnerstag stattfinden wird, offiziell über die Kalenderpläne informiert werden.

Die portugiesische Entscheidung ist jedoch aufgrund der neuen Quarantänebeschränkungen, die im Vereinigten Königreich eingeführt wurden, nicht ohne Komplikationen.

Portugal set for vacant F1 calendar slot © LAT Images Portugal für freien F1-Kalenderplatz eingestellt Portugal steht derzeit auf der "Roten Liste" Großbritanniens für Länder, aus denen jeder, der aus dem Hotel zurückkehrt, 10 Tage lang in einem Hotel unter Quarantäne gestellt werden muss.

Da klar ist, dass für Spitzensportarten keine Ausnahme von der „Roten Liste“ gewährt wird, bedeutet dies, dass das in Großbritannien ansässige F1-Teampersonal vor dem Großen Preis von Spanien am 9. Mai nicht aus Portugal nach Hause zurückkehren kann. Aufgrund der Tatsache, dass die portugiesischen und spanischen Runden aufeinander abgestimmt waren, war es unwahrscheinlich, dass viele Mitarbeiter sowieso nach Hause zurückgekehrt wären.

Sorgen um 2021er Reifen - Klare Vorschriften für Pirelli-Test

  Sorgen um 2021er Reifen - Klare Vorschriften für Pirelli-Test In der nächsten Saison ändert sich nicht nur die Aerodynamik. Auch die Reifen sind neu. Pirelli homologierte die Neukonstruktion nach einem Test in Portimao. Die Teams machen sich Sorgen, weil sie erst in Bahrain und Abu Dhabi herausfinden werden, wie sich dieser neue Reifen verhält.Der daraus berechnete Abtriebsverlust soll die Autos auf den Stand von Anfang 2020 bringen. Die Ingenieure rechnen damit, dass sie im Verlauf der kommenden Saison wieder auf die Abtriebswerte kommen, wie wir sie Ende 2020 haben werden. Damit hielt man das Thema für erledigt. Bis Pirelli mit dem Plan um die Ecke bog, nun doch für nächstes Jahr neue Reifen zu bauen.

Formel 1 Portugal Grand Prix : Rasante Renn-Action in Portimao im Live-Stream bei RTL.de. Quietschende Reifen und Spannung bis zur letzten Sekunde: Die Formel 1 gibt es jetzt auch live im Stream bei RTL.de. Am 3. Juli startete die neue, aufgrund der Corona-Pandemie verkürzte Formel 1 Damit Rennsportfans in Zukunft noch mehr auf ihre Kosten kommen, stellen wir ein besonderes Highlight bereit: Jedes Rennwochenende zeigt RTL.de jeweils das 1 . Freie Training und das 2 . Freie Training live im kostenlosen Stream. Zum Großen Preis von Portugal in Portimao am kommenden

Portugal Grand Prix auf der Strecke Autódromo Internacional do Algarve 🏎 Großer Preis der Formel 1 in Portimão mit allen Ergebnissen zum Rennen im Live-Ticker! Ein Tag vor dem Rennen wird ein weiteres Freies Training gefahren, bevor das Qualifying beginnt. Der Gewinner des Qualifyings startet das große F 1 -Rennen – üblicherweise am Sonntag – von der heiß begehrten Pole-Position, dem ersten Platz in der Startaufstellung. Nach Ende eines Grand Prix wird das Rennergebnis mittels eines Punktsystems ausgewertet.

Es bedeutet jedoch, dass mit einer 10-tägigen Sperrfrist für alle, die aus Portugal nach Großbritannien zurückkehren, Mitarbeiter, die das Land am Montag nach dem Rennen verlassen, nicht unmittelbar nach Spanien nach Großbritannien zurückkehren können, weil der Anforderung, in einem Hotel zu isolieren.

Dies bedeutet, dass Teams möglicherweise länger in Europa bleiben müssen, um weiter Rennen zu fahren.

Wäre der portugiesische GP nicht in der Lage gewesen, weiterzumachen, hätte die F1 möglicherweise zwei Runden in Bahrain bestreiten können.

Obwohl ein solcher Plan eine Option war, wird davon ausgegangen, dass die Gespräche an dieser Front nie ernsthaft vorangetrieben wurden und der portugiesische Plan immer die Priorität hatte.

Neben der Sitzung der F1-Kommission am Donnerstag zur Fertigstellung der Kalenderpläne wird erwartet, dass auch eine Reihe wichtiger Themen für den Sport diskutiert und abgestimmt werden.

Verstappen hadert mit Material - Bottas von Rückstand überrascht

  Verstappen hadert mit Material - Bottas von Rückstand überrascht Nach dem Qualifying zum Großen Preis von Bahrain hadert Max Verstappen mit dem Material, lobt aber Lewis Hamiltons Leistung. Valtteri Bottas ist überrascht vom Rückstand. © Bereitgestellt von sport1.de Verstappen hadert mit Material - Bottas von Rückstand überrascht Lewis Hamilton bleibt das Maß aller Dinge!Im Qualifying zum Großen Preis von Bahrain (Formel 1: Rennen zum Großen Preis von Bahrain, Sonntag ab 15.10 Uhr im SPORT1-Liveticker) zeigte Hamilton einmal mehr seine Extraklasse. Mit 1:27.

LIVE: Das 1 . Freie Training des Portugal Grand Prix . Hülkenberg zu Red Bull? Verstappen äußert sich. Hamilton vor dem Portugal -GP im Interview. Vettel will den Anschluss finden. Grosjean und Magnussen reagieren auf Haas-Aus. Safety-Car-Fahrer Mayländer schwärmt von neuer Strecke. Das sagt Felix Görner zum F 1 -Qualifying. Die Highlights zum Qualifying am Nürburgring. So reagiert Mick Schumacher auf die Trainings-Absage. Darum konnte auf dem Nürburgring nicht gefahren werden.

Formel- 1 -Technik: Detailfotos beim Portugal - Grand - Prix 2020 in Portimao. motorsport.com vor 1 Tag. Die neuesten Technikfotos aus der Formel- 1 -Boxengasse beim Portugal - Grand - Prix 2020 in Portimao, dokumentiert von Motorsport Images und Giorgio Piola!

Von zentralem Interesse für die Fans ist die mögliche Prüfung von Sprintrennen bei einigen Veranstaltungen im Jahr 2021 sowie die Frage, ob ab 2022 ein Motorstillstand eintreten soll oder nicht.

2021 F1-Kalender

28. März - GP von Bahrain

18. April - GP von Emilia Romagna

2. Mai - Portugiesischer GP

9. Mai - Spanischer GP

23. Mai - Monaco GP

6. Juni - Aserbaidschan GP

13. Juni - Kanadischer GP

27. Juni - Französischer GP

4. Juli - Österreichischer GP

18. Juli - Britischer GP

1 August - Ungarischer GP

29. August - Belgischer GP

5. September - Niederländischer GP

12. September - Italienischer GP

26. September - Russischer GP

3. Oktober - Singapur GP

10. Oktober - Japanischer GP

24. Oktober - USA GP

31. Oktober - Mexiko-Stadt GP

7. November - Sao Paulo GP

21. November - Australischer GP

5. Dezember - Saudi-Arabien GP

12. Dezember - Abu Dhabi GP

Umfassende Änderungen in der Formel 1 .
Einige Wochen vor dem Saisonstart wird der Rennkalender der Formel 1 ordentlich verändert. Zudem stehen die Startzeiten vor einer Rückkehr zur vollen Stunde. © Bereitgestellt von sport1.de Umfassende Änderungen in der Formel 1 Die Formel 1 steht vor weiteren großen Veränderungen des Rennkalenders in diesem Jahr. Der geplante Saisonauftakt in Melbourne am 21. März wird aufgrund der strikten Einreise- und Quarantäne-Bestimmungen der Behörden in Australien vorerst abgesagt. Falls die Pandemie einen günstigen Verlauf nimmt, soll das Rennen am 21. November nachgeholt werden.

usr: 1
Das ist interessant!