Auto Leben nach dem Tod: Der Mensch sieht am Ende einen „hellen Tunnel“ mit Freunden und Familie

18:55  23 februar  2021
18:55  23 februar  2021 Quelle:   express.co.uk

Neuer Hafentunnel könnte dazu führen, dass Fahrer mehr Maut zahlen

 Neuer Hafentunnel könnte dazu führen, dass Fahrer mehr Maut zahlen Fahrer könnten auf der Sydney Harbour Bridge und im Harbour Tunnel mit einer Maut in beide Richtungen belastet werden, nachdem der Western Harbour Tunnel heute grünes Licht erhalten hat. -Minister für Verkehr und Straßen, Andrew Constance , sagte, dass das Projekt einen 6,5 Kilometer langen Tunnel mit drei Fahrspuren in jede Richtung umfasst, der dazu beitragen wird, die Reisezeiten von North Sydney zum Sydney Olympic Park um bis zu 20 Minuten zu verkürzen.

Was passiert, wenn wir sterben, bleibt eines der größten Geheimnisse der Menschheit. Es gab noch nie einen schlüssigen Beweis für das Leben nach dem Tod, und einige Menschen sind davon überzeugt, dass es ein Leben nach dem Tod gibt. Keiner mehr als diejenigen, die glauben, in einer Nahtoderfahrung einen Blick auf das Leben nach dem Tod geworfen zu haben (NTE).

Eine solche Person, ein Mann namens Michael, sagt, er habe das Leben nach dem Tod gesehen.

Michael starb vorübergehend nach einem Herzinfarkt während einer Operation.

Während seines kurzen Todesmoments glaubt Michael, das metaphorische Licht am Ende des Tunnels gesehen zu haben und ist nun überzeugt, was ihn erwartet, wenn er stirbt.

Was bewegte die Wohnmobil-Branche 2000? - Das stand vor 20 Jahren in promobil

  Was bewegte die Wohnmobil-Branche 2000? - Das stand vor 20 Jahren in promobil Digitale Straßenkarten, neuartige Doppelböden & innovative Grundrisse: Die Wohnmobil-Welt im Jahr 2000 war größtenteils ganz anders. Eine Reise in die Camping-Vergangenheit. Wir blicken in 12 Ausgaben aus dem Jahr 2000.Sie sind meist zu zweit auf Reisen und stellen hohe Anforderungen an den Fahrkomfort? Dann gehören Sie zu den potenziellen Kunden eines sogenannten Teilintegrierten. Lange Zeit kamen die flachen Mobile fast ausschließlich aus Frankreich. Für Aufsehen auf dem Markt der Möglichkeiten sorgt der Chausson Allegro 69 mit fester Viererdinette und Bad und Bett im Heck. Die Aufteilung gehört seit Jahren zu den klassischen Lösungen bei Teilintegrierten.

Michael erklärte auf der Near-Death Experience Research Foundation: "Ich befand mich in einem dunklen Tunnel.

a close up of a persons face: Life after death: Man sees 'bright tunnel' with friends and family at the end © GETTY Leben nach dem Tod: Der Mensch sieht am Ende einen 'hellen Tunnel' mit Freunden und Familie a close up of a tattoo: afterlife © GETTY Leben nach dem Tod

" Dort In der Ferne war ein Licht und ich konnte Leute dort stehen sehen.

"Ich konnte ihre Gesichter nicht sehen, da sie zu weit weg waren.

" Dann verschwand die Vision und ich hörte jemanden sagen: 'Willkommen zurück'. "

Während Michael glaubt, dass seine Erfahrung ein Beweis für das Leben nach dem Tod ist, glauben einige Forscher seiner Erfahrung ist nicht einzigartig und geht mit einem Anstieg der Gehirnaktivität am Ende des Lebens einher.

Forscher der Universität von Michigan induzierten klinisch einen Herzstillstand bei Ratten, während sie gleichzeitig ihre Gehirnaktivität überwachten.

HS2-Aktivisten graben monatelang einen 100-Fuß-Tunnel unterhalb der Euston-Station

 HS2-Aktivisten graben monatelang einen 100-Fuß-Tunnel unterhalb der Euston-Station © Bereitgestellt von Daily Mail MailOnline-Logo HS2-Demonstranten haben monatelang heimlich einen gefährlichen 100-Fuß-Tunnel in der Nähe der Londoner Euston-Station gegraben. Der -Veteranenaktivist Swampy gehört zu einer Gruppe, die ihr Leben riskiert, indem sie sich in den Boden gräbt, um ihre Vertreibung aus einem provisorischen Protestlager zu vereiteln.

a blurry image of a cat: afterlife © GETTY Leben nach dem Tod

Sie waren fassungslos zu entdecken Die Gehirnaktivität stieg in den letzten 30 Sekunden ihres Lebens stark an.

Jimo Borjigin, PhD, außerordentlicher Professor für molekulare und integrative Physiologie und außerordentlicher Professor für Neurologie, sagte: "Diese Studie, die an Tieren durchgeführt wurde, ist die erste, die sich mit dem befasst, was mit dem passiert neurophysiologischer Zustand des sterbenden Gehirns.

"Wir schlussfolgerten, dass neuronale Korrelate des Bewusstseins bei Menschen oder Tieren auch nach Beendigung des zerebralen Blutflusses identifizierbar sein sollten, wenn Nahtoderfahrungen auf Gehirnaktivität beruhen."

Wenn das Gehirn aktiver ist, kann man im Wesentlichen lebendige Visionen haben, die sie glauben lassen, sie hätten das Leben nach dem Tod gesehen.

Dr. Borjigin fügte hinzu: "Die Vorhersage, dass wir während eines Herzstillstands Anzeichen einer bewussten Aktivität im Gehirn finden würden, wurde mit den Daten bestätigt."

'Mass Trespass' schließt das britische Kulturerbe Stonehenge .
LONDON (AP) - Das prähistorische Denkmal von Stonehenge in Südengland wurde am Samstag für Besucher geschlossen, nachdem Demonstranten einen „Mass Trespass“ gegen die Straßenbaupläne der britischen Regierung inszeniert hatten, darunter a neuer Tunnel in der Nähe des Weltkulturerbes. © Zur Verfügung gestellt von Associated Press DATEI - An diesem Dienstag, dem 17. Dezember 2013, fotografieren Besucher das Weltkulturerbe von Stonehenge, England.

usr: 0
Das ist interessant!