Auto Spike Lee produziert 'Gordon Hemingway & das Reich von Cthulu' von Stefon Bristol

00:17  24 februar  2021
00:17  24 februar  2021 Quelle:   thewrap.com

Gordon Ramsay sagt, er werde immer wieder mit dem Opa seines kleinen Sohnes verwechselt und habe es satt.

 Gordon Ramsay sagt, er werde immer wieder mit dem Opa seines kleinen Sohnes verwechselt und habe es satt. © Ricky Vigil M / Mitwirkender / Getty Images Gordon Ramsay (ganz rechts) mit Sohn Jack (ganz links), Frau Tana (zweiter von links) ) und Tochter Matilda (zweite von rechts). Ricky Vigil M / Mitwirkender / Getty Images Gordon Ramsay sagte gegenüber Men's Health UK, dass er es satt habe, mit dem Großvater seines Sohnes verwechselt zu werden. Der Koch hat fünf Kinder mit seiner Frau Tana Ramsay. Ihr jüngster ist der 20 Monate alte Sohn Oscar.

Spike Lee wearing a hat and glasses posing for the camera: Spike Lee Stefon Bristol Gordon Hemingway and the Realm of Cthulu © TheWrap Spike Lee Stefon Bristol Gordon Hemingway und das Reich von Cthulu

Spike Lee werden den nächsten Film von Regisseur Stefon Bristol produzieren, der bei Netflix spielt , eine zeitgemäße Fantasie namens "Gordon Hemingway & das Reich von Cthulu".

Bristols Regiedebüt war Netflix '"See You Yesterday" aus dem Jahr 2019, ein Zeitreise-Abenteuerfilm, der bei Tribeca Premiere hatte und einen Independent Spirit Award für das beste erste Drehbuch gewann. Das neue Feature von

Bristol stammt aus einem Originaldrehbuch von Hank Woon mit Überarbeitungen von Woon und Fredrica Bailey. Der Film spielt 1928 in Ostafrika und folgt dem schelmischen schwarzen amerikanischen Revolverhelden Gordon Hemingway, der sich mit der Elite-Kriegerin Prinzessin Zenebé von Äthiopien zusammenschließt, um ihren entführten Regenten vor einem uralten Übel zu retten.

Gordon Ramsay liebt es zu trainieren, aber es gibt einen Teil des Fitnesstrainings, den er hasst: 'f ------ ekelhafte' Proteinriegel

 Gordon Ramsay liebt es zu trainieren, aber es gibt einen Teil des Fitnesstrainings, den er hasst: 'f ------ ekelhafte' Proteinriegel © Christopher Lee / Stringer / Getty Images und Tim P. Whitby / Stringer / Getty Images Gordon und Tana Ramsay (links) und zwei ihrer Kinder, Jack und Holly (rechts). Christopher Lee / Stringer / Getty Images und Tim P. Whitby / Stringer / Getty Images Gordon Ramsay scheut sich nicht, seine Liebe zur Bewegung mit seinen Social-Media-Followern zu teilen. Kürzlich erzählte er Men's Health UK, dass er diese Liebe auch mit seiner Familie teilt.


Galerie: Erinnerung an die Marvel-Comics-Legende Stan Lee (USA HEUTE)

Tr&fullscreen=true">

"Gordon Hemingway & das Reich von Cthulu" wird von Spike Lee, Lloyd, produziert Levin und Beatriz Levin. Lloyd Levin und Beatriz Levin wählten zunächst das Drehbuch von Woon und brachten den Film nach Bristol und Lee.

"Gordon Hemingway" wird auch visuelle Effekte vom Team von Goodbye Kansas haben. Die Koproduzenten des Films sind Oliver Oftedal und Tom Olsson für Goodbye Kansas 'Produktionsarm Infinite Entertainment.

Bristols erster Film "See You Yesterday" wurde in den ersten vier Wochen von 18 Millionen Haushalten auf Netflix gesehen. Lee war zuletzt Regisseur von "Da 5 Bloods", das für drei SAG Awards nominiert wurde, und wird als nächstes ein Musical über die Erfindung von Viagra für eOne inszenieren.

Stefon Bristol wird von UTA und Ellipsis Entertainment Group vertreten. Bailey wird von UTA und Lighthouse Management vertreten. Woon wird von APA vertreten. X1

Gordon Ramsay röstete einen TikTok-Koch, der einen mit blauem Takis beschichteten und gefüllten "radioaktiven" Burger herstellte. .
Gordon Ramsay nannte diesen blauen Takis-Burger von TikToker "radioaktiv". TikTokers aus einem Restaurant in Michigan machten einen Takis-Burger in der Hoffnung, Gordon Ramsays Aufmerksamkeit zu erregen. Ramsay nannte den Koch einen "Donut" zum Braten. Der Starkoch sagte, der hellblaue Burger sehe "radioaktiv" aus. Weitere Geschichten finden Sie auf der Insider-Homepage. Gordon Ramsays neueste TikTok-Röstung beinhaltet einen Burger, bunte Takis-Chips und eine Fritteuse.

usr: 0
Das ist interessant!