Auto Vier Plätze in der Bürgermeister-Vorwahl von St. Louis am Dienstag

19:47  02 märz  2021
19:47  02 märz  2021 Quelle:   pressfrom.com

Herzogin Kate: Wichtiger Schritt für ihren Louis im Januar!

  Herzogin Kate: Wichtiger Schritt für ihren Louis im Januar! Am 23. April 2021 feiert Prinz Louis (2) seinen dritten Geburtstag. In diesem Alter waren sein Bruder Prinz George (7) und seine Schwester Prinzessin Charlotte (5) schon eine ganze Weile im Kindergarten. Nun wird vermutet, dass der jüngste Spross von Prinz William (38) und Herzogin Kate (38, geborene Kate Middleton) bald in die Fußstapfen seiner Geschwister tritt. Im Sommer teilten Kate und William ein zuckersüßes Video ihres Nachwuchses. Dies seht ihr oben – und könnt die Kleinen sogar sprechen hören. Prinz George und Prinzessin Charlotte waren zweieinhalb Jahre alt, als ihre Eltern 2015 beziehungsweise 2017 verkündeten, dass ihre Kinder bald den Kindergarten besuchen würden.

Die Wähler in St. Louis werden das Kandidatenfeld für das Bürgermeister-Rennen am Dienstag auf zwei beschränken und zum ersten Mal ein neues Abstimmungsverfahren anwenden, bei dem Kandidaten beider Parteien gegeneinander antreten die gleiche primäre.

St. Louis Treasurer Tishaura Jones speaks at a press conference at City Hall, Tuesday, Oct. 24, 2017, in St. Louis, Mo. Jones is one of four candidates seeking to replace retiring Mayor Lyda Krewson. (David Carson/St. Louis Post-Dispatch via AP) © Bereitgestellt von Associated Press Die Schatzmeisterin von St. Louis, Tishaura Jones, spricht auf einer Pressekonferenz im Rathaus am Dienstag, 24. Oktober 2017, in St. Louis. Mo. Jones ist einer von vier Kandidaten, die die pensionierte Bürgermeisterin Lyda Krewson ersetzen wollen . (David Carson / St. Louis nach dem Versand über AP)

Vier Kandidaten hoffen, Bürgermeisterin Lyda Krewson zu ersetzen, die keine zweite Amtszeit anstrebt. Die Stadtschatzmeisterin Tishaura Jones und der aldermanische Präsident Lewis Reed, , der in der Democratic Primary 2017 auf den Plätzen zwei und drei nach Krewson landete, laufen erneut zusammen mit Alderwoman Cara Spencer und dem Geschäftsmann Andrew Jones.

Julianne Moore und ihr regenbogenfarbenes Leben

  Julianne Moore und ihr regenbogenfarbenes Leben Die preisgekrönte und unfassbar talentierte Julianne Moore ist mehr als nur eine Schauspielerin. Die meisten Fans haben keine Ahnung, wie viel sie im Bereich der LGBT-Gemeinschaft arbeitet und leistet. Neugierig? Klicken Sie weiter und erfahren Sie mehr über die queeren Rollen, die sie schon gespielt hat, die Auszeichnungen, die sie für die Darstellung dieser Charaktere erhalten hat und über ihre langanhaltende Unterstützung und Fürsprache für die Gemeinschaft.

Alderwoman Cara Spencer speaks at a gathering with community members and STL Not for Sale on Monday, Aug. 10, 2020, in St. Louis. Spencer is one of four candidates seeking to replace retiring St. Louis Mayor Lyda Krewson. (Chris Kohley/St. Louis Post-Dispatch via AP) © Zur Verfügung gestellt von Associated Press Alderwoman Cara Spencer spricht am Montag, den 10. August 2020, in St. Louis bei einem Treffen mit Community-Mitgliedern und STL Not for Sale. Spencer ist einer von vier Kandidaten, die die pensionierte Bürgermeisterin von St. Louis, Lyda Krewson, ersetzen wollen. (Chris Kohley / St. Louis Post-Dispatch über AP)

In den vergangenen Jahren haben sich Demokraten und Republikaner bei getrennten Vorwahlen im März verabschiedet. St. Louis ist so stark demokratisch, dass die Parlamentswahlen im April praktisch irrelevant waren. Die

-Wähler entschieden sich im November für eine neue Methode der „Zustimmungsabstimmung“. St. Louis ist nur die zweite Stadt, die es versucht. Die Wähler in Fargo, North Dakota, haben es letztes Jahr zum ersten Mal benutzt.

14 Dinge, die Sie wahrscheinlich nicht über Mariah Carey wussten

 14 Dinge, die Sie wahrscheinlich nicht über Mariah Carey wussten © Bereitgestellt von People Michael Rozman / Warner Bros. Bryan Cranston lässt Julia Louis-Dreyfus nicht vergessen, wann sie ihn beim Schießen von erkältet hat Seinfeld zusammen. Die beiden Stars teilten sich den Bildschirm für mehrere Folgen der klassischen Sitcom der 90er Jahre, als der 64-jährige Cranston Tim Whatley spielte, einen Zahnarzt, der kurz mit Louis-Dreyfus 'Elaine zusammen war.

Nach der neuen Methode treten Kandidaten beider Parteien in derselben Grundschule an. Andrew Jones ist der einzige Republikaner, aber die Parteizugehörigkeit ist nicht auf dem Stimmzettel aufgeführt. Die beiden besten Wähler werden sich bei den allgemeinen Wahlen am 6. April treffen.

Lewis Reed, president of the Board of Aldermen, delivers a brief speech at a Democratic presidential primary election watch party at McGurk's Irish Pub and Garden, Tuesday, March 10, 2020, in St. Louis. Reed is one of four candidates seeking to replace retiring St. Louis Mayor Lyda Krewson. (Lexi Browning/St. Louis Post-Dispatch via AP): St. Louis-Mayor © Bereitgestellt von Associated Press St. Louis-Bürgermeister

Ein weiteres einzigartiges Merkmal: Die Wähler können so viele Kandidaten in der Primarstufe „genehmigen“, wie sie möchten. Jede Stimme zählt als eine. Die Idee ist, die beiden Kandidaten mit der größten Unterstützung für die allgemeinen Wahlen zu gewinnen.

Alle vier Kandidaten sagen, dass , das sich mit dem anhaltenden Problem der Gewaltkriminalität in St. Louis befasst, oberste Priorität hat. St. Louis hatte im letzten Vierteljahrhundert eine der schlimmsten Mordraten aller amerikanischen Städte.

Krewson, 67, ist die erste Bürgermeisterin der Stadt. Die langjährige Erlenfrau verlor ihren Ehemann 1995 bei einem Carjacking durch eine tödliche Schießerei und setzte sich für die Verbrechensbekämpfung ein. Aber St. Louis verzeichnete während der Coronavirus-Pandemie eine erstaunliche Zunahme der Tötungen.

Polizei sagte 262 Menschen wurden letztes Jahr in St. Louis getötet - fünf weniger als der Rekord von 267 im Jahr 1993. Aber weil die Bevölkerung der Stadt seit 1993 zurückgegangen ist, war die Mordrate im Jahr 2020 viel höher.

Krewson kündigte sie Entscheidung, im November keine Wiederwahl zu beantragen, mit der Aussage, dass Wahlen „die Zukunft betreffen“. Sie sagte zu der Zeit, dass Herausforderungen durch Kriminalität, COVID-19 und andere Themen keine Faktoren für ihre Entscheidung seien.

Tishaura Jones Wählte der ersten schwarzen Frau Bürgermeister von St. Louis, Missouri .
Tishaura Jones wurde der erste schwarze weibliche Bürgermeister von St. Louis, Missouri, gewählt. Dabei ersetzte sie die erste Frau, die jemals den Job hielt. © Raymond Boyd / Michael Ochs Archivs / Getty Tishaura Jones wurde der erste schwarze Bürgermeister von St. Louis, Missouri, gewählt. Dabei ersetzte sie die erste Frau, die jemals den Job hielt. Dieses am 2. November 2012 zeigt das Foto des alten Gerichtshauss und des Gateway-Bogens, wie aus Citygarden in St.

usr: 0
Das ist interessant!