Auto Iranisches Schiff, das im Roten Meer angegriffen wurde: Berichte

00:50  07 april  2021
00:50  07 april  2021 Quelle:   aljazeera.com

Verstörte Familien von Opfern der Sriwijaya Air besuchen die Absturzstelle am Java-Meer

 Verstörte Familien von Opfern der Sriwijaya Air besuchen die Absturzstelle am Java-Meer Von Yuddy Cahya Budiman und Adi Kurniawan © Reuters / AJENG DINAR ULFIANA Familienmitglieder der Passagiere des Sriwijaya Air-Fluges SJ 182, der ins Meer stürzte, reagieren beim Werfen Blumen und Blütenblätter vom Deck des indonesischen Marineschiffs KRI Semarang, als sie den Ort des Absturzes besuchen, um ihren Tribut zu zahlen JAKARTA (Reuters) - Verwandte derjenigen, die beim Flugzeugabsturz in Sriwijaya Air am 9.

Das iranische Schiff, Saviz, wurde von den Himpet-Minen im Roten Meer gezielt, die semi-offizielle Nachrichtenagentur Tasnim, berichtete am Dienstag, der von seinem Reporter erhielt.

a large ship in a body of water: The alleged incident was the latest in a reported series of attacks on Israeli and Iranian-owned ships since late February [File: Marwan Naamani/AFP] © In dieser Datei Foto von 2012, einem Frachtschiffkreuzfahrten in Richtung der Straße von Hormuz vor den Ufern von Kh ... Der angebliche Vorfall war der neueste in einer gemeldeten Serie von Angriffen auf israelischen und iranischen Schiffsschiffen seit Ende Februar [ Datei: Marwan Naamani / AFP]

"Das Schiff Iran Saviz wurde in den letzten Jahren im Roten Meer stationiert, um den iranischen Kommandos auf dem Handelsschiff (Anti-Piracy) -Stopf-Missionen zu unterstützen", berichtete Tasnim.

Schiff schlägt McCarthy: "Er hat keine Werte" Adam Schiff (D-Calif.), Vorsitzender des

 Schiff schlägt McCarthy: House Intelligence Committee, zielte am Sonntag auf den Anführer der Minderheit, Kevin McCarthy, und sagte, der kalifornische Republikaner habe "keine Werte". © Greg Nash Schiff schlägt McCarthy: "Er hat keine Werte" -Moderator Chuck Todd bat Schiff während eines Auftritts in NBCs "Meet the Press", auf McCarthys Vorschlag zu antworten, nachdem das Demokratische Haus dafür gestimmt hatte, Rep. Marjorie Taylor Greene (R. -Ga.) Aus Ausschussaufgaben, dass eine zukünftige GOP-Mehrheit ähnliche Maßn

Al-Arabiya-TV zitierte ungenannte Quellen, wie gesagt, das Schiff, das das Schiff von Eritrea von der Küste angegriffen hatte, angegriffen und mit den revolutionären Wachen der Iran verbunden wurde, sorgte jedoch keine Beweise dafür, die Behauptung zu unterstützen.

Es gab keine unmittelbare offizielle iranische Reaktion auf den Vorfall.

Es war das neueste in einer gemeldeten Reihe von Angriffen auf israelische und iranische Schiffe seit Ende Februar, in der sich die beiden Arch-Feinde gegenseitig gegenseitig verantwortlich gemacht haben.

Die Vorfälle haben sich aufgetreten, da der US-Präsident Joe Bidingen im Januar im Januar ein Engagement für das Nuklearabkommen von World Powers '2015 mit dem Ernährung von Israel in einer Bewegung in einer von Israel begrüßtem Umzug begrüßt - wenn Teheran zur vollständigen Einhaltung des Deals zurückkehrt .

2 US Navy Carrier Strike Groups bohren sich im umstrittenen Südchinesischen Meer zusammen und lösen Beschwerden aus Peking aus.

 2 US Navy Carrier Strike Groups bohren sich im umstrittenen Südchinesischen Meer zusammen und lösen Beschwerden aus Peking aus. © US Navy Foto von Mass Communication Specialist Seaman Deirdre Marsac Die Theodore Roosevelt Carrier Strike Group wechselt in Formation mit der Nimitz Carrier Strike Group in Das Südchinesische Meer 9. Februar 2021 Foto der US-Marine von Seaman Deirdre Marsac , Spezialist für Massenkommunikation. Die Trägeroperationen folgen der Navigationsfreiheit eines Zerstörers im Südchinesischen Meer und dem Transit in der Taiwanstraße.

Iran und die Vereinigten Staaten am Dienstag starteten indirekte Gespräche in Wien, die die anderen Kräfte auf Wege aufweisen, um den Deal wiederzubeleben. Sowohl der Iran als auch die USA nannten die Gespräche "konstruktiv".

'Iranian Barerigerce "

Israelische Beamte lehnten ab, um den berichteten Angriff des tagsübergreifenden Angriffs auf das iranische Schiff zu kommentieren.

früher am Tag, bevor der Angriff über den Angriff brach, sagte der israelische Premierminister Benjamin Netanyahu in den Kommentaren zu Gesetzgeber seiner rechten Likud-Partei, sagte, dass es keine Rückkehr zum "gefährlichen" nuklearen Abkommen gibt.

"Parallel dazu müssen wir weiterhin in unserer Region iranische Kriegsgrade abwehren", fügte er hinzu.

und diese Bedrohung ist keine theoretische Angelegenheit. Ich spreche es nicht rhetorisch. Wir müssen angesichts des fanatischen Regimes im Iran Maßnahmen ergreifen, was einfach droht, uns aus dem Gesicht der Erde abzuwischen. "

Alle 32 Besatzungsmitglieder wurden vor der Küste von Nova Scotia aus einem in Not geratenen Fischereifahrzeug gerettet. Es ist Teil der Flotte von Ocean Choice International aus Neufundland und Labrador.

 Alle 32 Besatzungsmitglieder wurden vor der Küste von Nova Scotia aus einem in Not geratenen Fischereifahrzeug gerettet. Es ist Teil der Flotte von Ocean Choice International aus Neufundland und Labrador. Die gesamte 32-köpfige Besatzung der Atlantic Destiny wurde nach Angaben des Unternehmens aus dem Fischereifahrzeug evakuiert, das nach einem Brand am Dienstagabend bei rauer See und starkem Wind etwa 200 Kilometer vor der Küste von Nova Scotia Wasser aufnahm dem gehört das Schiff. "Das war eine große Erleichterung für uns alle.

Die Biden-Administration erwartet keine Änderungen der Iran-Politik inmitten der Verhandlungen über die Wiedereinsetzung des Atomabkommens, der White House-Sprecherin Jen Psaki sagte am Dienstag.

Es gab drei weitere gemeldete Angriffe auf iranischen oder israeli-eigenen Schiffen seit dem 25. Februar.

Am 25. März wurde ein Cargo-Schiff, das von einem israelischen Unternehmen gehört, von einer Rakete im arabischen Meer beschädigt wurde, in dem man vermutet, dass er ein iranischer Angriff ist, Laut einem leitenden israelischen Sicherheitsbeamten. Das Schiff konnte seine Reise fortsetzen, sagte er.

Zwei Wochen zuvor zitierten die iranischen Staatsmedien einen iranischen Ermittler, wie gesagt wurde, dass Israel sehr wahrscheinlich hinter einer Explosion gewesen wäre, die ein kleines Feuer auf einem iranischen Containerschiff im Mittelmeer verursachte.

Israelischer Verteidigungsminister Benny Gantz lehnte dennoch an, zu diesem Zeitpunkt zu kommentieren, sagte der Iran jedoch regelmäßig Waffen in seine Stimmigte in der Region.

Am 26. Februar beschuldigte Netanyahu den Iran den Iran für eine Explosion an Bord eines israelisch-besessenen Fahrzeugträgerschiffs im Golf von Oman. Ein US-amerikanischer Beamter sagte, dass die Strahl-Ripping-Löcher auf beiden Seiten seines Rumpfes und eines israelischen Beamten der Beamten der Limpet-Minen verwendet wurden. Der Iran verweigerte die Verantwortung.

.

-Verkehr in Suez-Kanal-Lebensläufe Nach dem strandierten Schiff nachzeichnen .
Versandverkehr durch den Suez-Kanal von Ägypten, der am Montag nach einem riesigen Container-Schiff wieder aufgenommen wurde, nachdem ein riesiges Containerschiff seit fast einer Woche die belebte Wasserstraße gesperrt hatte, sagte die Kanalbehörde. © jemals gegeben, einer der weltweit größten Containerschiffe, ist gesehen, nachdem er vollständig im SU ausgestoßen wurde.

usr: 5
Das ist interessant!