Auto E-Roller: Mit diesen 5 Experten-Tipps starten Sie sicher in die neue Saison

14:20  20 april  2021
14:20  20 april  2021 Quelle:   gq-magazin.de

Flitzer unter Strom: Worauf du bei E-Motorrollern achten musst

  Flitzer unter Strom: Worauf du bei E-Motorrollern achten musst Ob trotz oder wegen Corona, fest steht: Elektroroller boomen. Manchem ein Spaßgefährt für die Freizeit, für viele Pendler aber ein veritabler Autoersatz – worauf solltest du beim Kauf achten? © t3n Der E-Scooter von Unu. So sehr die Corona-Pandemie der Wirtschaft per se schadet, es gibt doch eine Branche, die profitiert: Zweiräder, egal ob sie mit Muskelkraft oder von einem Motor angetrieben werden, sind Gewinner in der Krise. Trotz des Lockdowns wurden 2020 laut Industrie-Verband Motorrad in Deutschland rund 32 Prozent mehr Motorräder zugelassen als im Vorjahr.

So machen Sie Ihren E-Roller fit für die neue Saison

moped-fruehjharscheck-auto-technik-aufm.jpg © Getty Images moped-fruehjharscheck-auto-technik-aufm.jpg

Nach Angaben des Industrie-Verband Motorrad Deutschland sind 2020 hierzulande rund 32 Prozent mehr Motorräder zugelassen worden als noch im Vorjahr. Der Absatz bei den Rollern wuchs sogar um mehr als das Doppelte. Einen beträchtlichen Anteil an dieser Entwicklung haben E-Roller. Um das an dieser Stelle klar zu unterscheiden: Wir meinen hiermit motorisierte Elektroroller von Herstellern wie Piaggio, Schwalbe oder NIU. Letzterer stellt zwar auch E-Scooter für die letzte Meile her, wir fokussieren uns im Folgenden aber auf höher motorisierte Zweiräder, auf denen man Platz nehmen kann. Jetzt wo die neue Saison kurz vor Tür steht, geht es für viele darum, ihren E-Roller aus dem Winterschlaf zu holen. Doch was ist hierbei eigentlich zu beachten? Wir verraten es Ihnen. (Lesen Sie auch: Stromfresser Sitzheizung und Co. – So sparen Sie beim Autofahren Geld)

Perfekt ausgestattet in die neue Camping-Saison - 14 Zubehör-Neuheiten für den Campingbus

  Perfekt ausgestattet in die neue Camping-Saison - 14 Zubehör-Neuheiten für den Campingbus Nach der letzten Saison wissen wir alle, was uns gefehlt hat. Um vorbereitet in die neue Saison zu starten, hat sich promobil umgeschaut: Zubehör, was vor allem Campingbus-Fans in der kommenden Saison Freude bringen könnte. © Petromax GmbH Robuster Gasherd zum Draußenkochen von Petromax. Gibt es auch mit Gasflamme. 1. Kompakter GastischDraußen kochen ist auch mit Gas ein naturnahes und intensives Erlebnis. Die Firma Petromax hat nun zwei neue Gastische auf den Markt gebracht. Einen einflammigen und einen zweiflammigen. Die Tische aus pulverbeschichtetem bzw.

Sicher in die neue Saison: Die E-Roller-Checkliste

Angesichts der erwähnten Absatzzahlen und der noch recht neuen Technologie dürfte das Frühjahr 2021 für einige E-Roller-Besitzer die erste Saison mit ihrer neuen Anschaffung sein. Wichtig ist daher zu allererst, sich mit dem Gefährt vertraut zu machen. Aber auch, wenn Sie schon länger mit einem Elektroroller unterwegs sind, gibt es zum Saisonstart einige wichtige Punkte zu beachten. Welche konkret? Unsere Checkliste bereitet Sie perfekt vor. (Auch interessant: Der E-Mini für die Rennstrecke – So haben wir den Kleinwagen noch nie gesehen!)

Punkt 1: Die Batterie

e-roller-fruehjahrs-check-batterie.jpg © PR e-roller-fruehjahrs-check-batterie.jpg

Das Wichtigste an einem elektrischen Zweirad ist natürlich die Batterie. Diese fit für die neue Saison zu machen, erfordert auch am meisten Zeit. Es empfiehlt sich, den Akku – unabhängig davon, wie lang der E-Roller nicht mehr in Betrieb war – als Erstes zum Laden anzuschließen. Idealerweise wurde die Batterie bereits über den Winter immer mal wieder sporadisch geladen. Giovanni Schalk, GOVECS Store & City Manager in München, rät, die Ladung über den Winter immer zwischen 30-60 Prozent zu halten, denn “die Tiefenentladung ist der Tod des Akkus – ob beim Roller, Auto oder Smartphone”. Am besten laden Sie die Batterie bei Zimmertemperatur auf, Modelle mit herausnehmbaren Batterien haben also einen klaren Vorteil. E-Roller mit fest verbautem Akku sollten deshalb besser in einem Keller oder einer Garage geladen werden, als auf dem Bürgersteig. Zumindest bei noch recht frischen Außentemperaturen. Als Grundsatz für E-Roller schlägt Schalk vor: “Warm zu laden und Kalt zu fahren”. Der Co-Founder von CAKE, Karl Ytterborn, rät außerdem, immer den Notausschalter auszuschalten, wenn das Bike länger geparkt wird. (Lesen Sie auch: Dieses Motorrad von Triumph ist eine Hommage an Steve McQueen)

Schnellste Achterbahn der Welt mit Geschwindigkeiten von 250 km / h wird bei diesen sechs Flaggen geöffnet

 Schnellste Achterbahn der Welt mit Geschwindigkeiten von 250 km / h wird bei diesen sechs Flaggen geöffnet Eine rekordverdächtige Achterbahn, die Geschwindigkeiten von 250 km / h erreicht und als "extremste Achterbahn der Welt" gilt, soll am Themenpark Six Flags Qiddiya in Saudi-Arabien. © Daniel Berehulak / Getty Datei Foto: Menschen fahren die Stealth-Achterbahn im Thorpe Park in Chertsey, England.

Punkt 2: Die Reifen

e-roller-fruehjahrs-check-reifen.jpg © PR e-roller-fruehjahrs-check-reifen.jpg

Der alte Grundsatz aus Biker-Kreisen, dass ‘die gummierte Seite nach unten und die lackierte nach oben gehört’, gilt auch bei Maschinen ohne Verbrennungsmotor. Die Reifen halten das Gefährt nun mal auf der Straße und der Luftdruck hat direkte Auswirkungen auf das Fahrverhalten. In der Betriebsanleitung wird man lesen können, was der Hersteller vorschreibt und daran sollte man sich auch halten. “Wer unsicher ist, darf lieber etwas zu viel als zu wenig Druck auf die Reifen geben und diesen nach Inbetriebnahme [des E-Rollers] sofort an einer Tankstelle noch einmal überprüfen”, rät Jan Breckwoldt, Geschäftsführer von Peugeot Motocycles.

Punkt 3: Die Bremsen

e-roller-fruehjahrs-check-bremsen.jpg © PR e-roller-fruehjahrs-check-bremsen.jpg

Unbedingt vor der ersten Ausfahrt sollten die Bremsen überprüft werden – und zwar sowohl die Funktion als auch der generelle Zustand der Schläuche und Züge. Sowohl bei Trommel-, als auch bei Scheibenbremsen kann sich die Bremse durch eine längere Standzeit festsetzen. Ein paar beherzte Züge am Bremshebel während der Roller noch parkt sollten dieses Problem in der Regel lösen können. Falls nicht, sollten sie einen Mechaniker hinzuziehen. Der kann auch ungeübten Fahrern schnell zeigen, wie man die Belagstärke der Bremsbeläge ermittelt. (Auch interessant: Brough Superior präsentiert das luxuriöseste Motorrad der Welt)

Skurriles Kettenkrad aus Russland - Der Russe fährt auf Kette

  Skurriles Kettenkrad aus Russland - Der Russe fährt auf Kette Ein russischer Tüftler und Offroad-Freak hat aus einem Chinaroller und einem Schneemobil ein kleines Offroad-Kettenfahrzeug gebaut und es liebevoll Hamster getauft. © Eduard Luzianin Wir alle stehen regelmäßig in der Werkstatt, stolpern über einen China-Roller mit 150 Kubik und ein Schneemobil aus den Tagen einer bereits ergrauten UDSSR, die 2022 übrigens 100 Jahre werden würde. Was also tun? Der Schrotthändler des Vertrauens kommt immer nur einmal im Monat, mehrere Meter Stahlrohr liegen noch rum und das Schweißgerät freut sich über Betreuung.

Punkt 4: Die Beleuchtung

e-roller-fruehjahrs-check-licht.jpg © PR e-roller-fruehjahrs-check-licht.jpg

Wenn der E-Roller im Herbst letzten Jahres sauber eingelagert wurde, sollte eine gründliche Reinigung zwar nicht von Nöten sein, ihn einmal abzustauben ist aber trotzdem ratsam. Dabei sollten Sie dann auch gleich alle Anbauteile abklopfen, um sich zu versichern, dass sich nichts gelockert oder in seiner Position verändert hat. So minimieren Sie gleichzeitig Verschleiß und und helfen, den Wert des Elektrorollers weitestgehend zu erhalten. Bei diesem Check bietet es sich auch an, die Beleuchtung einmal zu überprüfen – inklusive der Blinker und des Bremslichtes.

Punkt 5: Das Versicherungskennzeichen

e-roller-fruehjahrs-check-versicherungskennzeichen.jpg © PR e-roller-fruehjahrs-check-versicherungskennzeichen.jpg

Sollte es sich um ein Kleinkraftrad mit maximaler Geschwindigkeit von 45 km/h handeln, ist es außerdem wichtig, den Wechsel des Versicherungskennzeichens nicht zu vergessen und sich ein neues zu besorgen. 2021 ist es übrigens blau. (Lesen Sie auch: BMW R18 “First Edition” – Wenn authentisches Vintage-Design im Heute ankommt)

Das könnte Sie auch interessieren:

Dior und Vespa: Der Luxus-Scooter für den Sommer

Diese 6 elektrischen Zweiräder sind eine Probefahrt wert

Diese 5 elektrischen Hypercars machen jedem Supersportwagen Konkurrenz

NFL: Big Board: Die 75 besten Spieler im Draft im Ranking .
Es ist soweit: Die Draft-Woche ist endlich da! Bald schon wird es Antworten geben, wo bislang Fragezeichen stehen: Wen draften die 49ers mit dem dritten Pick? Wann geht der erste Running Back? Wie schätzt die NFL die Receiver-Klasse ein? SPOX-Redakteur Adrian Franke hat die Klasse auf eine Top 75 reduziert - Euer Guide für die ersten beiden Draft-Tage! © Bereitgestellt von SPOX SPOX-Redakteur Adrian Franke stellt euch die größten Talente im diesjährigen Draft vor. Knapp 150 Spieler habe ich über die letzten drei Monate analysiert, dieses Big Board ist das Resultat.

usr: 5
Das ist interessant!