Auto Peru kann den MARXIST

08:05  26 april  2021
08:05  26 april  2021 Quelle:   washingtonexaminer.com

Peruaner stimmen nach Monaten des Chaos und der Skandal

 Peruaner stimmen nach Monaten des Chaos und der Skandal (Bloomberg) - Peruaner stimmen für den Präsidenten und den Kongress in einer überfüllten Wahl, die feststellen wird, ob die Nation die Bestellung nach dem neuesten politischen Chaos wiederherstellen kann. -Umfragen zeigen, dass die Präsidentschaftsstimme zu nahe an Anrufen ist, und kein einzelner Kandidat wird genügend Unterstützung haben, um einen Juni-Abfluss zu vermeiden.

auswählen, wie ein Wort mit einem Wort als Catchall-Beleidigung verwendet wird, dass er seine Kraft verliert. Wenn jeder ein Rassist ist, dann ist niemand. Wenn Sense. John McCain und Mitt Romney waren Extremisten, was war der ehemalige Präsident Donald Trump?

a man wearing a suit and tie © bereitgestellt von Washington Examiner

Es funktioniert in beide Richtungen. So wie "Faschist" und "Nazi" durch Überbeanspruchung abgenutzt worden, also "marxistisch". Auch es ist weitgehend zu bedeuten, "jemand, den ich nicht mag." Aber wenn der ehemalige Präsident Barack Obama und House-Sprecher Nancy Pelosi Marxisten sind, worauf sind wir tatsächliche Gläubige in den Lehren von Karl Marx?

Venezuela zielt auf Kolumbien und Peru an Stellungnahme

 Venezuela zielt auf Kolumbien und Peru an Stellungnahme Ecuadorianischer Präsident Lenín Moreno, in einem seiner endgültigen offiziellen Handlungen vor dem Büro, hatte kürzlich einige starke Worte für den venezolanischen Strongman Nicolás Maduro: Halten Sie Ihre Hände von Kolumbien. © Joaquin Sarmiento / AFP Via Getty Images Demonstranten kam mit der Reviot-Polizei während eines neuen Protests gegen die Regierung von Kolumbien, in Medellin am 19. Mai, 2021.

Betrachtet man zum Beispiel, der Mann, der überwiegend wahrscheinlich der nächste Präsident von Peru ist: Pedro Castillo. Castillo, ein einheimischer ländlicher Lehrer, führt seinen Rivalen, Keiko Fujimori, 41% auf 26% im Vorfeld des Endabstiegs am 6. Juni und ist in jeder Region des Landes bequem vor, außer Lima.

Der Gewerkschaftsführer, der gerne kämpft, dass der breite Hut, der von armen Bauern in seiner nördlichen Region begünstigt ist, ist ein vollständiger, Chateau-Flain-Marxist - mehr, also in der Tat als Marx selbst, der einmal einem Französisch erzählt hat Unterstützer, "alles, was ich weiß, ist, dass ich kein Marxist bin." Castillo hat keine solchen Zweifeln.

"Free Peru ist eine Organisation des Sozialisten Links", liest die Eröffnungslinie seines Partei-Manifests. "Auf der linken Seite zu sein, ist es notwendig, die marxistische Theorie zu umarmen und alle sozialen Phänomene, global, kontinentiell und national, in seinem Licht zu interpretieren." (Selbst der Prosa-Stil ist authentisch marxistisch.)

Perus Corona-Todesfälle neu berechnet: Es ist das Land mit der höchsten Sterberate weltweit

  Perus Corona-Todesfälle neu berechnet: Es ist das Land mit der höchsten Sterberate weltweit Nachdem das Gesundheitsministerium seine Zählweise aktualisiert hat, ist Peru das pro Kopf am stärksten betroffene Land der Welt.Die Gesamtzahl der Corona-bedingten Todesfälle in Peru lag demnach bei 180.764, gegenüber zuvor 69.342 geschätzten Todesfällen, berichtete "Reuters". Der Anstieg kam, nachdem Peru seine Definition von Todesfällen im Zusammenhang mit Covid-19 erweitert hatte, wie ABC News berichtete.

Ich schreibe oft nicht oft über meine einheimische Peru. Ihre politischen Entwicklungen sind herrlich barocken, aber sie machen nur die kleinste Delle auf dem Rest der Welt. Was jetzt dort passiert, könnte jedoch der Herold einer uneingeschränkteren Zukunft nach Covid-19 sein. Und das sollte uns alle betreffen.

vielleicht der schlechteste Aspekt des vergangenen Jahres war global der Weg, in dem unsere Gehirnchemie von einer gemeinsamen Bedrohung geändert wurde. Verhaltenspsychologen haben seit langem bekannt, dass Kriege und Naturkatastrophen Menschen meiden, intolerant, kollektivistisch und fordern, dass der Smack der festen Regierung anspruchsvoll ist. Die Wähler werden likelierter, um die interventionistische Richtlinien zurückzugeben, weniger an Prozessen interessiert als im Ergebnis, sympathischer für die Idee eines starken Führers.

Marxistische Regime sind oft das Produkt der Mobilisierung und der damit verbundenen Psychologie. Der Erster Weltkrieg machte ich mit der Revolution von 1917 1917, und der Zweite Weltkrieg hat den Weg für kommunistische Übernahmen in Osteuropa geebnet. Es wird oft behauptet, dass kein Marxist durch eine demokratische Wahl ein Büro eingenommen hat. Dieser Anspruch hängt davon ab, wie wir einen Marxisten definieren. Eine Sache ist jedoch unbestreitbar: autoritäre, revolutionäre und anti-kapitalistische Parteien sind am besten nach Kriegen und secessionistischen Kampagnen.

Perus Corona-Todesfälle neu berechnet: Es ist das Land mit der höchsten Sterberate weltweit

  Perus Corona-Todesfälle neu berechnet: Es ist das Land mit der höchsten Sterberate weltweit Im Süden Englands wurde ein Paddleboarder von einem frechen Seehund überrascht. Das neugierige Tier enterte in aller Seelenruhe das Brett von Cenk Albayrak-Touye und ließ sich durch die Gegend kutschieren.

Das bringt uns zurück nach Castillo. Könnte er der erste Kommunist werden, der mit einer echten Mehrheit in Friedenszeiten gewinnt? (Selbst wenn wir Chiles Salvador Allende zählen, hat er 1970 nur 36,6% der Abstimmung gesichert.)

, um es anders zu setzen, könnte Covid-19 das politische und psychologische Äquivalent des Krieges sein? Peru war durch die härteste Sperrung der Welt, mit Männern und Frauen, die wechselnde Tage dürfen, und die Armee, die eine Ausgangssperre durchsetzt. Es litt auch wohl die schlechteste Todesrate. Genau wie man würde erwarten würde, hat dies zu einem autoritären Krampf geführt. Castillo-Gegner, die Tochter von Alberto Fujimori, die in den 1990er Jahren als Strongman von Perus Strongman regierte, ist in der anderen Richtung von Illiberal und redet von der Notwendigkeit einer festen Regierung.

populistische Autoritaristen, trotz ihrer elenden Rekord, sind ein Comeback über Südamerika, ein Kontinent, der besonders von Covid-19 betroffen ist, in Argentinien und Bolivien gewonnen und sogar in Chile glaubwürdig aussehen, bis jetzt das reichste und stabiles Land in der Region . In Europa, der andere harte Kontinent, sehen wir das gleiche Phänomen. Die grüne Partei führt Deutschlands Umfragen, und in Frankreich sieht der Marine Le Stift zum ersten Mal wähle aus.

Perus Castillo, um die Marktwirtschaft zu respektieren, wenn der Wahlsieger erklärt wurde, sagt Berater

 Perus Castillo, um die Marktwirtschaft zu respektieren, wenn der Wahlsieger erklärt wurde, sagt Berater von Marcelo Rochabrun © Reuters / Alesidandro Cinque Peruaner warten präsidenten Wahlergebnisse Lima (Reuters) - Peruaner Sozialistischer Pedro Castillo, der die Anzahl der Zählung eng von einem Präsidentschaftswahlen am Wochenende, würde eine "Marktwirtschaft" aufrechterhalten, wenn er Präsident wird, sagte ein wichtiger wirtschaftlicher Aide am Mittwoch.

Ich möchte keine Dinge übertreiben. Die Kandidaten, die in der ersten Runde von Perus dritt und viert aufgestellt wurden, waren Meister des freien Unternehmens. So war der Überraschungssieger der Präsidentschaftsumfrage von Ecuador, Guillermo Lasso. Man könnte argumentieren, dass Präsident Joe Biden nach dem Krampf von Trump eine Rückkehr zur traditionellen Politik darstellt - obwohl seine Bereitschaft, auf Kulturkriegsfragen zu springen, unheimlich an seinen Vorgänger erinnert.

Immer noch sieht der Trend klar aus. Ein Jahr, um gesagt zu werden, was von den Behörden zu tun ist, hat uns viel Readier gemacht, um den Staat für eine Führung zu schauen. Wir sind für einen anderen Kampf der großen Regierung mit all ihren damit verbundenen Kosten, Ineffizienzen und kleinen Einschränkungen.

Eine halbe Million Venezolaner wurden von marxistischen Maladministerium in Peru gefahren. Bald kann es niemanden verlassen, damit sie fliehen.

Tags: Karl Marx , Marxismus , Südamerika , Peru , Ecuador , Europa

Originalautor: Dan Hannan

Originalstandort: Peru kann den marxistischen

auswählen

Soccer-Brazil Beat Peru 1-0, um sich in Copa America abzuwenden, um in Copa America (Reuters) zu wechseln Ein 1: 0-Sieg über Peru am Montag. .
© REUTERS / RICARDO Moraes Copa America 2021 - Semi Final - Brasilien V Peru Die Gastnation wird den Gewinner des anderen Halbfinals des Dienstags zwischen Argentinien und Kolumbien im Titel Decider im Maracana-Stadion am Samstag spielen. Brasilien hat das Copa America jedes Mal gewonnen, wenn sie das Turnier stattfanden, und im frühen Teil des Montagsspiels zeigte er genau, warum sie die Favoriten dazu aufwiesen.

usr: 3
Das ist interessant!