Auto 50 Prozent der republikanischen Wähler sagen, dass Cheney die Führungsposition verlieren sollte: Umfrage

15:05  12 mai  2021
15:05  12 mai  2021 Quelle:   thehill.com

Liz Cheney ist fast dreimal so beliebt unter den GOP-Wählern: Umfrage

 Liz Cheney ist fast dreimal so beliebt unter den GOP-Wählern: Umfrage Republikanischer Wyoming-Vertreter Liz Cheney ist bei demokratischen Wählern fast dreimal beliebt, als die republikanische Wähler, laut einer kürzlich erfolgten Umfrage. © Chip Somodevilla / Getty Eine jüngste Umfrage hat festgestellt, dass der republikanische Wyoming-Vertreter Liz Cheney unter den Demokraten fast dreimal beliebt ist als die republikanischen Wähler.

rund 50 Prozent der republikanischen Wähler sagten, dass sie der Rep. Liz Cheney (R-WYO) als GOP House-Konferenzstuhl entfernt A Politico-Morning Consult Umfrage Mittwoch veröffentlicht.

a person talking on a cell phone: Rep. Liz Cheney (R-Wyo.) © Greg Nash Rep. Liz Cheney (R-WYO.)

Die Umfrage, die über fast 2.000 registrierte Wähler über das Wochenende abgefragt wurde, fand diese Hälfte derjenigen, die als Republikaner oder "Leans Republican" identifiziert wurden, die das Haus GOP-Mitglieder stimmten Um Cheney als Kopf ihres Caucus zu entfernen, sagte, dass nur 19 Prozent sagte, dass sie in ihrem Beitrag bleiben sollte.

Inzwischen sagten 62 Prozent derjenigen, die als Demokraten identifiziert wurden, als Demokraten oder "Landers Demokrat" identifizierten, dass sie denkten, dass Cheney in ihrer Position wie Nr. 3-Haus-Republikaner bleiben sollte, mit nur 12 Prozent, die ihre Ousting unterstützen.

House Republikaner plotten auf Oust Liz Cheney und ersetzen sie mit einer Pro-Trumpf-Frau

 House Republikaner plotten auf Oust Liz Cheney und ersetzen sie mit einer Pro-Trumpf-Frau © Getty -Haus-Republikaner, die Berichten zufolge glauben, dass Cheney nicht von einem weißen Mann gelungen werden kann. Getty -Haus-Republikaner plotten, um Rep. Liz Cheney, Axios zu ersetzen. Es folgt ihrer nachhaltigen Kritik des ehemaligen Präsidenten Donald Trump. Mögliche Ersetzungen umfassen Wiederholungen. Elise Stefanik, Ann Wagner und Jackie Walorski, Axios berichtete . Siehe weitere Geschichten auf der Business-Seite des Insiders .

Die Umfrage kommt am selben Tag, an dem Haustier der Republikaner sich hinter verschlossenen Türen treffen und stimmte, um Cheney über ihre Kritik des ehemaligen Präsidenten Trump zu entfernen, mit vielen Unterstützung, die sie mit Rep. Elise Stefanik (R-N.Y.). Stefanik ist gewachsen, um einen ständigen Verteidiger von Trump zu sein, der ihn während seines ersten Amtsenthebungsverfahrens im Jahr 2019 unterstützt und seine unbesiegten Ansprüche des weit verbreiteten Wählerbetrugs in den Präsidentschaftswahlen von 2020 fördern.

Cheney hat wachsende Opposition unter den Republikanern der Republikaner für ihre fortgesetzte Kritik an Trump erlangt, nachdem sie eines von 10 GOP-Mitgliedern war, um Demokraten bei der Abstimmung beizutreten, um ihn für den Anstoß des Januar-Mob-Angriffs im Capitol anzusetzen. Ihr Inhaberhaus-Republikaner erscheinen alle, aber wahrscheinlich von ihrem Führungspost am Mittwoch.

"Jeder von uns, der den Eid vereidigt hat, muss sich handeln, um das Auffüllen unserer Demokratie zu verhindern", sagte die Wyoming-Kongress-Kongrühbildung in eine Hausbodenrede dienstagabend,

"Dies geht nicht um Politik. Dies geht nicht um Politik. Dies geht nicht um Partizium. Dies geht um unsere Pflicht wie Amerikaner ", fügte sie hinzu, während sie begann, weiter gegen Trumps Wahlansprüche zurückzudrängen. Die Umfrage von

Mittwoch meldete einen Fehlerrand von 2 Prozentpunkten.

.

Cheney lehnt sich in den Krieg gegen Trump, während er versucht, die "große Lüge" .
n o neu zu definieren. 3 Haus Republikanischer Liz Cheney von Wyoming unterstützt nicht von ihrer stimmlichen Kritik des ehemaligen Präsidenten Donald Trump angesichts der Opposition mit ihren Taktiken in ihrer eigenen Konferenz, die am Montag, um Trumps Anspruch auf Widerruf zu bringen, dass die Wahl der 2020 "betrügerisch" war. © von Washington Examiner "Die Präsidentschaftswahlen von 2020 wurde nicht gestohlen.

usr: 0
Das ist interessant!