Auto Langley-Area-Mann verliert nach einem Blutgerinnsel 2-Meter Darm nach einem Blutgerinnsel nach seinem Astrazenica-Jab

16:50  15 mai  2021
16:50  15 mai  2021 Quelle:   cbc.ca

Moderna Coronavirus Jab in England ausgerollt

 Moderna Coronavirus Jab in England ausgerollt NHS-Patienten in England sollen den Moderna Covid-19-Impfstoff von Dienstag erhalten, die Beamten bestätigt haben. © Jacob King NHS-Patienten in England erhalten den Moderna Covid-19-Impfstoff vom Dienstag (PA) Professor Stephen Powis, Ärztlicher Direktor für NHS England, sagte, der Umzug "markiert einen weiteren Meilenstein" im Impfungsprogramm von Covid-19. Es ist der dritte Impfstoff, der dem NHS "Armory" zugesetzt wird, neben den COVID-19-Impfstoffen von Oxford / Astrazeneca und Pfizer.

a person wearing a hat and sunglasses: Tara and Shaun Mulldoon of Langley, B.C. Shaun Mulldoon says his doctors diagnosed him with a blood clot more than thwo weeks after he received the Astra-Zeneca-Oxford COVID-19 vaccine. © Tara Mulldoon Tara und Shaun Mulldoon von Langley, B. C. Shaun Mulldoon sagt, seine Ärzte diagnostizierten ihm mit einem Blutgerinnsel, nachdem er den Astra-Zeneca-Oxford Covid-19-Impfstoff erhielt.

Ein früher gesunder 43-jähriger Vater aus Langley -, der sich im Krankenhaus befindet, der sich von Komplikationen nach einem Blutgerinnsel erholt - warnen, dass andere nach Erhalt eines Astra-Zeneca-Oxford Covid-19-Impfstoffs auf Anzeichen von Schwierigkeiten aufzusehen.

Shaun Mulldoon und seine Frau Tara sagen, dass Ärzte ihnen bestätigt haben, dass er ein Opfer des seltenen, aber gefährlichen Syndroms ist, das mit dem Astra-Zeneca-Impfstoff verbunden ist. Das Gerinnsel in seinem Bauch wird ihn mit lebenslangen Affekten verlassen, nachdem zwei Meter seines Dünndarms entfernt wurde.

Covid Booster Jab: Wann müssen Sie einen Booster bekommen? Wie lange dauert der Impfstoff?

 Covid Booster Jab: Wann müssen Sie einen Booster bekommen? Wie lange dauert der Impfstoff? Ihr Browser unterstützt dieses Video Das britische -Rollout-Programm des Vereinigten Königreichs hat bisher nur knapp 34 Millionen Menschen erreicht, eine erstaunliche Leistung in wenigen kurzen Monaten. Aus diesen Menschen haben sich nun mehr als 13 Millionen ihre zweite Kovid-Impfstoffdosis erhielt. Die Regierung zielt darauf ab, alle Erwachsenen bis Ende Juli eine erste Impfstoffdosis anzubieten, aber das Impfstoffprogramm ist unwahrscheinlich, dass an dieser Stelle enden.

Health-Beamte sagten Donnerstag an einem Mann in seinen 40ern in der FRASER-Gesundheitsregion, der ein der beiden britischen Kolumbianer von dem Syndrom betroffen ist, aber die Gesundheitsbehörden werden jedoch nicht in Einzelfällen kommentieren.

Shaun Mulldoon glaubt, dass er nicht angemessen an den Risiken des Impfstoffs gewarnt wurde oder von ihnen geschützt wurde.

Der Astra-Zeneca-Oxford Covid-19-Impfstoff wurde mit immuner thrombotischer Thrombozytopenie des Impfstoffs verbunden (Vitt). Zu den Symptomen gehören schwere Kopfschmerzen, Schmerz, geschwollene Gliedmaßen, Übelkeit, Erbrechen und Atemnot.

spricht auf dem Namen ihres Mannes, sagte Tara Mulldoon, dass sie den Leuten nicht sagen, AstraZeneca zu vermeiden, nur auf dem Laufenden und sollen Hilfe, wenn sie anschließend gesundheitliche Probleme entwickeln.

Oxford Jab-Blutgerinnungen Anliegen: Mhra und JCVI, um die News-Konferenz um 15.00 Uhr

 Oxford Jab-Blutgerinnungen Anliegen: Mhra und JCVI, um die News-Konferenz um 15.00 Uhr zu halten. © PA Die Verwendung des Jabs für jüngere Briten wurde nach Bedenken hinsichtlich der seltenen Blutgerinnsel des Briefings, zusammen mit dem Gemischten Ausschuss für Impfung und Immunisierung (JCVI), überprüft, findet am Department of Health um 15.00 Uhr statt. Englands stellvertretender Chefmediziner Professor Jonathan Van-Tam wird zu denjenigen, zusammen mit Dr.

"Das ändert sich für uns", sagte sie. "Ich fühle mich, als hätten wir einen langen Weg vor uns, soweit seine Erholung geht. Er hat die Hälfte seines Dünndarms verloren."

Ihr Mann wurde am 22. April geimpft und endete am 9. April in Notoperation Jedes Mal, wenn er krank hatte, rief er seinen Arzt oder die Healthlinkbc-Linie um 811 an und wurde empfohlen, nach Hause zu bleiben - selbst nachdem er einen Test für Covid-19-19 hatte - was sich als negativ erwies.

er ging schließlich am 8. Mai zum Notfall, nachdem er anfing, zu erbrechen und Blut zu passieren.

Mulldoon hat auf sozialen Medien gepostet, dass er wünschte, er hätte mehr Einblick in das "schlechtere Fallszenario" gehabt.


Galerie: 20 Krankheiten, die viel häufiger als wir denken (Espresso)

There are hundreds of diseases and illnesses that we don’t think about because they’re not part of our lives. But with growing and aging populations, migration, and travel, we may see more diseases now than our parents and grandparents did in their generation. Here are 20 diseases that may be more common than you think. "Siebzehn Tage nach meinem Impfstoff [i] ging in die Notfalloperation, um über sechs Fuß meines Dünndarms zu entfernen. Ich hatte ein massives Blutgerinnsel. Zweite Operation zwei Tage später, um mehr zu entfernen. Mein Chirurg sagte mir, dass es sehr nahe war. "

NHS in England bereitet sich auf Moderna Jab

 NHS in England bereitet sich auf Moderna Jab vor, die einen modernen Covid-19-JAB erhalten, wird aufgefordert, 15 Minuten Beobachtung zu warten, nachdem sie ihren Impfstoff erhalten haben.

Tara Mulldoon sagte, dass die Tortur für die Familie schwierig war, die zwei Kinder in Schulalterungen umfasst.

"Wir sind keine Anti-VAXXERS. Wir möchten nur, dass die Leute nach dem Impfstoff nachteilige Symptome einnehmen - bitte nehmen Sie es ernst,", sagte sie.

b.c pausiert Astrazenica für erste Schüsse

"Ich meine, es gibt ein chitteres Chatter über die Risiken von Blutgerinnseln, aber ... es wurde uns so selten präsentiert", sagte Mulldoon.

b.c. folgte Alberta und Ontarios Blei und hielt die Verwendung von Astra-Zeneca-Oxford Covid-19-Impfstoff für erste Dosen am 12. Mai an.

Einige Experten sagen, dass das Vitt-Syndrom nicht gut in der Öffentlichkeit gut beschrieben wurde.

Dies ist nach einem langen Flug kein "Lauf des Mühlen-Venen-Blutgerinns" im Bein nach einem langen Flug, nach Dr. David Fisan, einer Universität von Toronto Professor, Epidemiologe und einem Infektionskrankheitsspezialist mit dem Spezialisten von Infektionskrankheiten mit dem Ontario's Covid-19 Science Advisory Table.

Fisma sagte, dass der Impfstoff in manchen Leuten Gerinnungszellen aktiviert und ein Syndrom verursachen kann, das schwer zu behandeln ist.

Wie hoch ist das Risiko von Blutgerinnseln vom J & J-Impfstoff?

 Wie hoch ist das Risiko von Blutgerinnseln vom J & J-Impfstoff? © Bereitgestellt von Quarz Johnson & Johnson Covid-19 Impfstoff Die US-Zentren für Krankheitssteuerung und Prävention (CDC) und die -Nahrungsmittel- und Wirkstoffverwaltung haben die USA dazu aufgefordert, die Verwaltung des COVID-19-Impfstoffs auszusetzen von Johnson & Johnson über Bedenken hinsichtlich der Blutgerinnsel. Bundeswächte sowie lokale, in Staaten, darunter New York, Massachusetts, Georgien und Nebraska, und der Medikamentenkette CVS , werden J & J-Schüsse anhalten.

"Es ist irgendwie einen Teufel und die tiefe klinische Situation des blauen Meeres", sagte Fisman.

hält eine enge Watch-Uhr

Provincial Health Officer Dr. Bonnie Henry bestätigt, dass B.C. Gesundheitsbeamte sehen auf Inzidenz des mit AstraZeneca verbundenen Syndroms.

"Es ist eine sehr ernste Sache. Sobald Sie Antikörper an Ihre Blutplättchen haben, klumpen sie sich zusammen. Das kann zu einem sehr schweren Stecker von einigen unserer wichtigen Blutgefäße führen. Ja, sehr anspruchsvoll, sehr ernst. Es scheint jedoch, dass Sie das Er entwickelte es eher das erste Mal, dass Sie dem Impfstoff ausgesetzt sind ", sagte Henry diese Woche. "Wir sehen uns sehr sorgfältig an."

Fisman glaubt, dass Kanada anfänglich anfänglich Signale über die Risikomate, da AstraZeneca anfänglich verpasst haben kann, anfänglich den älteren Menschen gegeben wurde, so dass Schläge, die durch den Impfstoff verursacht wurden, möglicherweise nicht erkannt haben.

er sagt voraus - basierend auf globalen Trends -, dass nachteilige Wirkungen möglicherweise einen in allen 22.000 Menschen treffen könnten, die den Astra-Zeneca-JAB bekommen - fünfmal, was vorhergesagt wurde.

.

20 Finanzielle Faktoren, die vor der Annahme eines Haustieres .
in Betracht ziehen, wurde von FBI-Agenten Montag nach einem Abstand von mehreren Stunden an dem Einstiegsort an das CIA-Hauptquartier erschossen, sagte der Bundesuntersuchungsagentur. © Olivier Doulierer Polizeiautos sind außerhalb des CIA-Hauptquartiers-Tors in Langley, Virginia, nachdem eine bewaffnete Person versucht hatte, in die Verbindung zu kommen Nachmittag. -Sicherheitspersonal hat angeblich versucht, mit der Person mit der Person zu verhandeln, um sich mehrere Stunden lang zu ergeben.

usr: 1
Das ist interessant!