Auto Bides Budget ist bereit, um Abtreibung um die World

21:16  14 juni  2021
21:16  14 juni  2021 Quelle:   thehill.com

Die Armen und Minderheiten werden am stärksten betroffen sein, wenn der Oberste Gerichtshof Abtreibungsgesetz ändert

 Die Armen und Minderheiten werden am stärksten betroffen sein, wenn der Oberste Gerichtshof Abtreibungsgesetz ändert Anti-Abtreibungsaktivisten sind näher als je zuvor, ihr ultimatives Ziel zu erreichen: Umkippen von ROE v. Wade. In dieser Woche feierten sie die Nachricht, dass der US-amerikanische Gerichtshof, ein wichtiger Abtreiberfall, Dobbs v. Jackson Damengesundheitsorganisation (JWHO) stimmte. Der Fall betrifft ein Mississippi-Staatsgesetz, das fast alle Abtreibungen nach 15 Wochen Schwangerschaft verbieten würde - Nun, bevor ein Fötus praktikabel ist.

zu finanzieren, als der Präsident Bidingen kürzlich sein vorgeschlagenes Budget an den Kongress geschickt hat, es war eine Verwaltungsrichtlinienaussage so viel wie ein Ausgabenplan für das nächste Geschäftsjahr. Seine Priorität auf Abtreibung ist klar, ohne das Wort zu erwähnen.

a man wearing a suit and tie: Biden's budget is poised to fund abortion advocacy around the world © upi Bides Budget ist bereit, um die Abtreibung der Befürwortung der Welt um die Welt zu finanzieren Die Vereinigten Staaten. Aber es ist leicht, andere Gegenstände zu vermischen, die auf einer gesetzlichen Bestimmung führen könnten, die den US-ambiorisierten US-ambiorisierten Bestimmungen, die die US-amerikanischen Bereitstellung für oder gegen Abtreibung international verbietet. Dieses Kongressauftrag bedeutet, dass der US-amerikanische Abbruch in der Auslandsunterstützung neutral bleibt, um solche Entscheidungen in den einzelnen Ländern nach ihren eigenen nationalen Prioritäten und Werten zu hinterlassen. Und die meisten Amerikaner stimmen unabhängig von ihrer politischen Partei oder der Gesamtansicht über Abtreibung einverstanden. Laut einer

-jüngsten Umfrage widersetzen sich mehr als drei Personen in vier Amerikanern mit Steuerdollar, um Abtreibungen in anderen Ländern zu unterstützen. "

Khloe Kardashian, Rebell Wilson und andere Prominente zeigen ihre Fitnessgeheimnisse

 Khloe Kardashian, Rebell Wilson und andere Prominente zeigen ihre Fitnessgeheimnisse Die Warnung kommt, nachdem eine verdeckte Untersuchung von Open Democracy aufgeführt wurde Ein Journalist bei der Veröffentlichung wurde mit einem örtlichen Arzt verbunden, nachdem er eine 24-Stunden-Hotline von einer US-Gruppe namens Heartbeat International beaufsichtigt und in Großbritannien von der Gesellschaft zum Schutz von ungeborenen Kindern in Großbritannien befördert und in Großbritannien befördert wurde.

In der Trump-Administration unterzeichneten wir die

Geneva Consensus Deklaration mit 34 anderen Ländern, sodat sie, dass es das Recht auf jeder Nation ist, auf die Rechtsvorschriften und den Schutz des Lebens abwesend außerhalb des Drucks gerecht zu werden. Ich führte diese Anstrengung im Namen der Verwaltung und Nationen drückten oft dankbar, dass sie ihre Souveränität und unsere Neutralität bestätigen.

Aber Bides Budget fordert CARTE BLANCHE-Finanzierung für zwei internationale Organisationen an, die sich auf Abtreibung befürworten - eine klare Verletzung der internationalen Neutralität auf Abtreibung.

Der First

ist der UN-Bevölkerungsfonds (UNFPA), der nicht nach der Trump Administration inmitten fortlaufend Bedenken finanziert wurde, dass sie die Zwangsabtreibung und die unfreiwillige Sterilisation in China finanziell unterstützen.

ROE V. Wade Fast Facts

 ROE V. Wade Fast Facts Hier ist ein Blick auf das -US-amerikanische Gerichtshof Case Roe V. Wade. © Alex Wong / Getty Images / File Washington, DC - PRO-Choice-Aktivisten halten Anzeichen als marschierer des jährlichen Märzs für das Leben vor dem US-amerikanischen Obersten Gerichtshof 22. Januar 2014. Pro-Life-Aktivisten aus der ganzen Landes In Washington versammelten sich für die Veranstaltung, um den ROE V.

Zusätzlich zu dieser störenden Tätigkeit besteht jedoch eine breitere Besorgnis in Bezug auf UNFPA. Trotz ihrer

-Website , dass sie keine Abtreibung fördern, stimmt UNFPA nicht zu, dass "ALLE Regierungen Abtreibung von ihrem Strafrecht

" und Namen und Shames-Länder mit Abtreibungslimits entfernen,

, das sie der Verletzung der Menschenrechte beschuldigt. Die Organisation hat kürzlich einen -Bericht veröffentlicht, der Länder analysiert, je nachdem, ob sie Gesetze haben ", die Zugang zur Gesamtmode-Pflege garantieren", ", die sie lauterreich als liberaler Abtreibungspflege definieren. UNFPA betont, dass " Zugang zu sichsicherer Abtreibung von für sexuelle und reproduktive Gesundheit und Rechte ordentlich ist", beginnend bei 10 Jahren des Alters. Das -Budget des Präsidenten umfasst 56.000.000 US-Dollar für die Finanzierung von UNFPA. Die zweite internationale Organisation ist das Amt des Hohen Kommissars für Menschenrechte (OHCHR), dessen Mission "für den Schutz aller Menschenrechte für alle Menschen arbeiten" soll. Wenn in seinem ursprünglichen Mandat der Betrieb ist, würde der OHCHR einen unglaublich wertvollen Zweck dienen, aber zu oft nutzt seinen Einfluss in der Vertragsüberwachung

Alabama-Gesetz, das "Gerichtsverfahren" erfordern, die eine Abtreibung, die eine Abtreibung, die von der Rennstandsgericht nach unten gesucht wird, auf dem REGIDE REGIDE REGIDE, der am Mittwoch eingereicht wurde, ein Grundring eines niedergerichteten Ger

 Alabama-Gesetz, das © Set Herald / AFP / Getty Ein Bundesgerichtsgericht am Mittwoch schließt sich am Mittwoch vor einer Bereitstellung eines Alabama-Gesetzes aus, das Minderjährige Minderjährige benötigte, die Abtreibungen ohne elterliche Zustimmung suchen, um sich einer prozentlichen Gerichtsverhandlung zu unterziehen. Pro-Choice-Demonstranten, einschließlich eines, der ein Zeichen liest "Geist Ihre eigene Gebärmutter", werden während einer Demonstration in Birmingham, Alabama am 19. Mai 2019, abgebildet.

in die Lobby und die direkten teilnehmenden Nationen, um ihre Abtreibungsgesetze zu liberalisieren. OhChr hat seit Jahren eine Abtreibung für die Befürwortung, aber den derzeitigen Hohen Kommissar, Michelle Bachelet, beschleunigte diese Anstrengung. Sie diente als Präsident von Chile und war dafür verantwortlich, die

-Abtreizungsgesetze des Landes zu liberalisieren. Ohchr warnt, dass "Ablehnung des Zugangs auf Abtreibung als eine Form von geschlechtsspezifischer Gewalt gegen Frauen identifiziert wurde, die Folter und / oder grausame, unmenschliche und erniedrigende Behandlung betragen kann." Das -Budget des Präsidenten umfasst 14.500.000 US-Dollar für die Finanzierung von Fördermitteln für OHCHR. Seit mindestens der 1990er Jahre haben UNFPA und OHCHR von ihren ursprünglichen Mandaten von ihren ursprünglichen Mandaten verirrt und einen langfristigen strategischen Blueprint gefertigt, um die Abtreibung als neues internationales menschliches Recht zu tun. Diese inkrementelle Strategie wurde seitdem methodisch umgesetzt, daher ist es überhaupt nicht überraschend, dass sie nun die Grenzwerte auf Abtreibung erklären, um eine Verletzung der Menschenrechte zu sein.

Die Biden-Verwaltung ist dafür verantwortlich, innerhalb des gesetzgebenden Mandats der internationalen Abtreiz-Neutralität zu bleiben, und es beginnt damit, dass die US-Finanzierung internationaler Organisationen wie UNFPA und OHCHR nicht für die Abtreibung der Befürwortung verwendet wird. Die USA können die internationale Entwicklung und den Schutz der Menschenrechte unterstützen, indem sie diese U.N. Agenturen anhalten, um in ihren ursprünglichen Mandaten zu bleiben. Der Kongress muss seine Autorität ausüben, um sicherzustellen, dass beide erreicht werden.

Valerie Huber diente als US-amerikanischer Sonderbeauftragter für globale Frauengesundheit in der US-amerikanischen Abteilung für Gesundheits- und Human-Dienste in der Trump-Administration. .

Gibraltar stimmt, um die harten Abtreibungsgesetze zu erleichtern .
© Reuters Rund 62% der Wähler unterstützten die strengen Abtreibung der Territorien Das winzige britische Territorium hat einige der härtesten Abtreibungsgesetze in Europa - die Strafe zur Verletzung des Gesetzes ist die Lebenspolizei. Wähler unterstützten sich, um die Regeln zu entspannen, um Abtreibungen zu ermöglichen, in denen die geistige oder körperliche Gesundheit einer Frau gefährdet ist oder wenn Feten tödliche körperliche Mängel aufweisen.

usr: 0
Das ist interessant!