Auto China Ride-Haging Giant Didi 'Unter Sonde'

10:55  17 juni  2021
10:55  17 juni  2021 Quelle:   bbc.com

Irres Drag Race auf irrem Schneemobil - Schneemobil schlägt Hayabusa

  Irres Drag Race auf irrem Schneemobil - Schneemobil schlägt Hayabusa Ein getuntes Schneemobil ist gegen eine umgebaute Hayabusa im Drag Race angetreten und hat gewonnen. Mit Nitro-Aufladung hat das Ski-Doo über 200-Zweitakt-PS. © Race your Ride Es ist das alte Problem: Das alte Schneemobil steht rum, zur Entsorgung zu schade. Lösung: Umbauen zu einem Drag Racer. Ort: Natürlich die USA, in Wisconsin. Der Mann mit der Lösung ist Brian Lamb und das mit dem vermeintlichen Entsorgen nicht ganz ernst zu nehmen.Schneemobil aus der HölleBrians Ski-Doo Mach Z800 von 1999 bekommt eine umfassende technische Überholkur, die natürlich beim Triple mit seinen 809 Kubik beginnt.

Chinese Ride-Haging Riese Didi Chuxing wird vom Market-Watchdog des Landes gemäß einem Reuters-Bericht untersucht.

a car parked in front of a building © Getty Images

Die staatliche Verwaltung der Marktverordnung (SAMR) soll untersucht werden, ob Didi unfaire Rivalen ausdrückt wurde.

Es ist als Didi-Ladungen für das, was das größte US-amerikanische Marktdebüt sein könnte.

Beijing hat in Chinas Tech-Giganten, einschließlich Alibaba und Tencent, gesteigert.

Der Uber-Killer, der zu einer finanziellen Super-App--Apple-Backed-Firma wurde, zielt auf eine Million Robotaxis

. mit der Sache.

"Wir kommentieren nicht auf unsubstanische Spekulationen aus ungenannten Quellen", sagte ein Didi-Sprecher der BBC.

Chinesischer Uber-Rivale Didi beantragt Börsengang in USA

  Chinesischer Uber-Rivale Didi beantragt Börsengang in USA Didi Chuxing will an die Börse und strebt eine Gesamtbewertung von 70 Milliarden Dollar an. Die Unterlagen hat der chinesische Fahrdienst-Vermittler beereits eingereicht.Aus den Unterlagen geht noch nicht der konkrete Zeitplan und der angestrebte Emissionserlös hervor. Der Uber-Rivale ließ bislang auch noch offen, an welche US-Börse er strebt. Infrage kommen die New York Stock Exchange und die Nasdaq. Fest steht bereits, dass die Aktien unter dem Tickerkürzel «DIDI» gelistet werden sollen.

Der SAMR hat noch nicht auf Anfragen nach Kommentar von der BBC reagiert.

Mega Market Debut Plan

Letzte Woche hat Didi Papiere, um ihre Aktien in den Vereinigten Staaten aufzurufen, in dem, was das größte anfängliche öffentliche Angebot dieses Jahres sein könnte.

didi wird von einigen der größten Technologiefunternehmen von Asiens unterstützt, darunter Softbank, Alibaba und Tencent.

China Ride-Haging-Riesen-Dateien, die in US öffentlich zu sein, ist das Schicksal von Alibabas eine Warnung an Chinas Tech-Giganten?

Die Anzahl der angebotenen Aktien und die Preise wurde nicht offenbart.

Das Unternehmen könnte jedoch rund 10 Mrd. US-Dollar (£ 7,15 Mrd. £) aufbauen und nach Berichten eine Bewertung von fast 100 Mrd. USD suchen.

China Ride-Hailed-riesige Dateien, um in den US

 China Ride-Hailed-riesige Dateien, um in den US Chinas größter Ride-Hailing-Firma zu gehen, didi Chuxing, hat Papiere eingereicht, um ein öffentlich börsennotiertes Unternehmen in den USA zu werden. © Getty Images Didi ist Chinas größtes Ride-Hailed-Firma Das Unternehmen wird von einigen der größten Technologienten in Asiens unterstützt, darunter Softbank, Alibaba und Tencent. Die Menge der angebotenen Aktien und die Preise wurden nicht offenbart.

, das das größte Anteil an den Vereinigten Staaten von einem chinesischen Unternehmen seit 2014 anbietet, als der E-Commerce-Riesen-Alibaba 25 Mrd. USD (£ 15 Mrd. £) erhöhte.

Didi sagt, dass es sich um die weltweit größte Mobilitätstechnologieplattform handelt, in 15 Ländern arbeitet und über 493 Millionen jährliche aktive Benutzer global zählt.

Es erreichte seine beherrschende Position in der Online-Ride-Haging-Geschäft in China nach jahrelang langen Subventionskriegen mit Alibaba-Backed KuAidi und Silicon Valley-basierter Uber-China-Einheit.

Beide Einheiten sind jetzt in Didi zusammengeführt, nachdem die Anleger müde, brennen, Bargeld und forderte Gewinne zu wachsen.

sowie mit dem Fahrteilung betreibt Didi verschiedene Unternehmen, die in der Mobilität beteiligt sind, einschließlich Elektrofahrzeug-Ladenetzwerke, Flottenmanagement, Automobilproduktion und autonomes Fahren.

China setzt Didi-App über die Datenverletzung

 China setzt Didi-App über die Datenverletzung Peking (Reuters) Daten. © Reuters / Florenz Lo File Foto: Dateifoto: Illustration Bild des chinesischen Ride-Hagring-Riesen Didi Cyberspace-Verwaltung von China (CAC) sagte über seinen Social-Media-Feed, dass es Didi bestellt hatte, Änderungen an der Einhaltung des chinesischen Datenschutzes vorzunehmen Regeln. CAC am Freitag kündigte eine Untersuchung in Didi an, um "nationale Sicherheit und öffentliches Interesse", zwei Tage nach der Firma an der New Yorker Börse zu schützen.

Peking Crackdown

In den letzten Monaten haben chinesische Behörden auf den Internetgiganten des Landes geklemmt, die zu viel Macht gesehen wurden.

Früher in diesem Jahr sahen Regulierungsbehörden auf Technologie Riesige Alibaba und sein ehemaliger Vorsitzender Jack MA.

Im April veranlasste der Samr die Firma ein Rekord von 2,75 Mrd. USD und sagte, dass seine Marktposition seit Jahren missbraucht hatte.

MR MA war darauf eingestellt worden, Chinas reichste Mann zu werden, nachdem der digitale Börsenbummel-Debüt seiner digitalen Zahlungen an der Firma Ant-Gruppe - ein Partner von Alibaba - in Hongkong und Shanghai, das etwa 34,4 Mrd. USD wert war, erneut.

Was bedeutete, dass das weltweit größte anfängliche öffentliche Anbieter von öffentlichem Angebot sein sollte, wurde an der elften Stunde gestoppt und die Aussichten für den Plan bleiben unklar.

.

China Bestellungen Ride-Hailing-Firmen Didi, Meituan, um "ungeordnete Expansion" .
chinesische Regulatoren aufhören, die Ride-Hailed-Riese Didi Chuxing und zehn andere Autopluste rufen sagte Donnerstag, inmitten eines nationalen Rockdowns in der Tech-Industrie.

usr: 0
Das ist interessant!