Auto Motor Racing-Bottas Leads Mercedes Eins-zwei in der ersten französischen GP-Praxis

15:15  18 juni  2021
15:15  18 juni  2021 Quelle:   uk.reuters.com

Vollelektrischer Krankentransport - KTW auf Basis Mercedes eSprinter

  Vollelektrischer Krankentransport - KTW auf Basis Mercedes eSprinter Mercedes schickt zusammen mit dem Partner Ambulanz Mobile GmbH & Co. KG aus Schönebeck in Sachsen-Anhalt einen Elektro-Sprinter in den Dienst als Krankentransporter. © Daimler Mit einer Reichweite von bis zu 120 Kilometern und einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 120 km/h ist der elektrische Krankentransportwagen (eKTW) nicht nur in der Stadt, sondern auch im urbanen Umfeld lokal emissionsfrei unterwegs.Trotz der notwendigen Einbauten im Patientenraum überschreitet der elektrisch angetriebene Krankentransporter das Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen nicht.

(Reuters) - Valtteri Bottas LED-Formel-One-Weltmeister Team Mate Lewis Hamilton in einem Mercedes Eins-zwei in Erster Praxis für den französischen Grand Prix in Le Castellet Freitag.

a motorcycle parked on the side of a road: French Grand Prix © Reuters / Eric Gaillard French Grand Prix

Nach zwei schwierigen Straßenrennen für den regierenden Meister hofft Mercedes auf eine Rückkehr, um Wege in einem südlichen Kreislauf zu gewinnen, den sie seit seiner Rückkehr in den Kalender 2018 dominiert haben.

Siebenfache Weltmeister Hamilton gewann 2018 und 2019 aus der Pole Position und Mercedes hat auch jede Übungssitzung geführt.

Bottas torte die Arbeitszeitteile in einer Minute 33.448 Sekunden, mit Hamilton 0,335 langsamerer und roter Bull-Meisterschaftsleiter Max Verstappen Dritter mit einem Runde von 1: 33.880 und Aserbaidschan GP-Wining Team Mate Sergio Perez Viertel.

770 Kilometer mit einer Akkuladung: Mercedes EQS greift Tesla Model S an

  770 Kilometer mit einer Akkuladung: Mercedes EQS greift Tesla Model S an Der neue Mercedes EQS soll mit seiner besonders hohen Reichweite von 770 Kilometern Teslas Model S und dem noch nicht am Markt befindlichen Lucid Air das Leben schwer machen. © Mercedes-Benz AG Mercedes EQS. Die elektrische S-Klasse scheint dem Premium-Anspruch, der mit dem großen Namen einhergeht, auch in Sachen Reichweite gerecht werden zu wollen. Der Mercedes EQS wird offenbar mit einer sehr beachtlichen Reichweite auf den Markt kommen. 1/5 BILDERN © Mercedes-Benz AG Mercedes EQS: So sieht die elektrische S-Klasse von innen aus.

background pattern: French Grand Prix © Reuters / Eric Gaillard French Grand Prix

VERSTAPPEN ist vier Punkte von Hamilton nach sechs Runden.

Alpine's Esteban OCON war fünfter und McLarens Daniel Ricciardo Sechster mit Alpiner Double World Champion Fernando Alonso Seventh.

weder Ferrari machte die Top 10 mit Charles Leclerc 11. und Carlos Sainz 16.

Mehrere Fahrer, einschließlich Bottoms, beschädigten ihre Autos und Reifen an den Bordstücken und hell lackierten Schleifflächen.

Aston Martins Sebastian Vettel schlug die Barrieren rückwärts und pflegte sein beschädigtes Auto auf die Gruben, ein Satz von Reifen, die zerstört wurden.

"Diese gelben Rumble-Streifen am Ausgang der Wende zwei haben unserem Auto einen schrecklichen Schaden anschrecken. Sie sind einfach zu aggressiv:" Beschwerteter Mercedes Sporting Director Ron Meadows über das Radio für Renndirektor Michael Masi.

(Berichterstattung von Alan Baldwin, Bearbeitung von Prithra Sarkar)

Das ist neu am dicken AMG - Update für Mercedes-AMG GT 4-Türer .
Mercedes spendiert dem viertürigen AMG GT ein sogenanntes Lifestyle-Update. Dahinter verbergen sich Farben, Materialien und ein Editions-Modell. © Mercedes / Patrick Lang Gegen Ende des Jahres wird Mercedes den AMG GT 4-Türer mit neuen Motoren auf den Markt bringen. Bis dahin müssen sich die Fans mit dem Lifestyle-Update begnügen, das zunächst den Sechszylinder-Modellen angediehen wird. Dabei handelt es sich um eine rein kosmetische Modellpflege, die diese Bezeichnung auch wirklich verdient hat.

usr: 1
Das ist interessant!