Auto 'NHS-App hat COVID aufgehalten, verbreitet sich! " Wurious GMB-Zeile über das Löschen von Test und Trace

12:20  17 juli  2021
12:20  17 juli  2021 Quelle:   independent.co.uk

Pandemiebekämpfung: Jetzt hat's die Corona-Warn-App auch gecheckt

  Pandemiebekämpfung: Jetzt hat's die Corona-Warn-App auch gecheckt Die Corona-Warn-App bekommt ein Update, mit dem man nun per QR-Code an Orten wie Bars oder Läden einchecken kann. Was bringt das? Und: Brauchen wir Luca jetzt doch nicht? © Alexander Popov/​unsplash.com Naaa? Alle brav eingecheckt? Gefordert wird es schon seit Monaten, jetzt ist es endlich da: Am Mittwoch veröffentlichte das Robert Koch-Institut das Update der Corona-Warn-App. Manche Nutzerinnen und Nutzer können es ab sofort über den Apple App Store oder den Google Play Store installieren, für alle verfügbar ist es spätestens ab Freitag.

Die

Senior Clinical Dozent Dr. David-Belastung mit dem Vorsitzenden der Bäckereien der GAILS-Kette Luke Johnson auf GMB darüber, ob NHS -Test und Trace die Menschen in Sicherheit halten oder die Zeit war gekommen, weil die App gelöscht wurde. Die Anzahl der Personen, die mit der Quarantäne von der App gesagt haben, ist von Zehntausenden pro Woche im Bereich eines Monats gestiegen. Die GMB-Gäste konkurrierten wütend über die Aufrechterhaltung des Systems.

-DR-STIMMEN NICHT WERDEN GMB: "Es ist schwierig, wenn wir den öffentlichen Glauben verlieren, aber wenn wir nur die einfachen Zahlen ansehen.

'Das Leben beginnt wieder' Kevin Clifton adressiert Wichtige Karrierebewegung Live auf GMB Nach dem Set Sets Backs

 'Das Leben beginnt wieder' Kevin Clifton adressiert Wichtige Karrierebewegung Live auf GMB Nach dem Set Sets Backs Ihr Browser unterstützt nicht dieses Video -ehemalige strikte Tanzen Pro Kevin Clifton, 38, hat sich nach dem nächsten Schritt in seiner Karriere eröffnet Seine Pläne für eine Karriere im Westende wurden aufgenommen. Der Stern, der 2018 streng mit Tanzpartner und jetzt Girlfriend Treceiwo Dooley gewonnen hat spricht mit seinem ersten strikten Partner Susanna Reid, der Stern enthüllte seine großen Nachrichten.

" Bis jetzt wird geschätzt, dass die App 600.000 Todesfälle in Großbritannien verhindern . "

er fügte hinzu:" Das ist, nur weil es die Leute zur richtigen Zeit identifiziert und sie dazu bat, selbst zu isolieren.

"So verbreitete sie das nicht weiter."

a man wearing a suit and tie smiling at the camera: Doctor David Strain claims that the NHS Track and Trace app has saved '600,000 lives' © ITV Doctor David-Anstrengungsansprüche, dass die NHS-Track- und Trace-App '600.000 Leben' Siegfried & Roy looking at the camera:  Gail's Bakeries Chairman Luke Johnson on GMB arguing against the NHS test and trace app © GMB GAILS-Bäckerei-Vorsitzender Luke Johnson auf GMB gegenüber dem NHS-Test und der Trace-App

Susanna Reid und Richard Madeley später gespürt hat, klärte später die NHS Die Test- und Trace-App hatte 600.000 Fälle anstelle von Todesfällen angehalten, da DR-Stamm behauptet hatte.

argumentiert gegen die Haltung der App war Bäckerei Boss Herrn Johnson.

Er erzählte dem Programm: "Die andere Sache, die ich nicht verstehen kann, ist Großbritannien praktisch mehr als der Rest Europas zusammengestellt.

" Was ist der Zweck?

mehr zu folgen ...

-Zahlen, die von NHS COVID-App von NHS COVID 'von NHS COVID-APP-Abnahme von 43 Prozent in einer Woche .
sein Raum einer Woche. © Getty Images Die Anzahl der Check-Ins zu den Orten hat auch - Getty-Images gesunken, insgesamt wurden 395.971 Alerts in der Woche bis zum 28. Juli geschickt. Diese Benachrichtigungen erzählten den Leuten in England und Wales , sie sollten sich selbst isolieren, da sie in engem Kontakt mit einer Person waren, die für Covid-19 positiv getestet hatte. Die Zahlen sind 43 Prozent niedriger als die für die Vorwoche aufgezeichnete Zahl, wenn 690.129 Alerts in die App gesendet

usr: 1
Das ist interessant!