Auto Das philippinische olympische Gewichtheben-Sensation wird $ 660.000 und 2 Häuser erteilt, um das erste Gold des Landes zu gewinnen.

14:07  27 juli  2021
14:07  27 juli  2021 Quelle:   insider.com

Doping-Sport oder Olympia-Höhepunkt?: Es steht schlecht um traditionelle Sportarten wie Gewichtheben

  Doping-Sport oder Olympia-Höhepunkt?: Es steht schlecht um traditionelle Sportarten wie Gewichtheben Die olympische Disziplin bewegt sich zwischen Zweiflern und Skeptikern. Reformen scheinen dringend notwendig, denn das IOC setzt auf jüngere Sportarten. © Foto: imago images/AFLOSPORT Shi Zhiyong hatte am Mittwoch fast das Dreifache seines Körpergewichts beim Gewichtheben nach oben gestoßen. Der Auftritt von Shi Zhiyong am Mittwoch in Tokio war gleichsam beängstigend wie beeindruckend. Der Chinese hatte soeben mal fast das Dreifache seines Körpergewichts beim Gewichtheben nach oben gestoßen. In der Klasse bis 73 Kilogramm schaffte er 198 Kilogramm.

a person wearing a costume: Hidilyn Diaz. Getty/Chris Graythen © Getty / Chris GrauDhen Hidilyn Diaz. Getty / Chris GreyThen Hidilyn Diaz ist das erste Filipino, das jemals eine Goldmedaille bei den Olympischen Spielen gewinnt. Diaz gewann die Frauen Gewichtheben 55 kg in Tokio und wird jetzt ordnungsgemäß belohnt. Sie soll 660.000 US-Dollar und zwei Häuser von den Regierungs- und lokalen Geschäftsleuten, Bloomberg-Berichten, erhalten. Besuchen Sie die Homepage des Insiders für weitere Geschichten .

Hidilyn Diaz, Der philippinische Weightlifter, der die erste Goldmedaille ihres Landes gewann, wird 660.000 US-Dollar und zwei Häuser als Preise für ihre Leistung erteilt.

Neue Mittelklasse-Enduro kommt 2021 - Aprilia Tuareg 660

  Neue Mittelklasse-Enduro kommt 2021 - Aprilia Tuareg 660 Aprilia hat auf der EICMA 2019 ein neues Modell angedeutet, das nur in Ansätzen zu sehen war – die Mittelklasse-Enduro namens Tuareg 660. Kommen wird sie als 2022er-Modell. © Jörg Künstle. Zugegeben: Abgesehen von relativ viel Grün war von dem im Glaskasten auf der Messe präsentierten Motorrad nicht viel zu erkennen. Was aber zu sehen war, sendet eine klare Botschaft. Aprilia bringt eine Mittelklasse-Enduro mit dem Namen Tuareg 660.Aprilia RS 660 als BasisBei genauer Betrachtung erkennt man im Glaskasten das eine oder andere Detail.

Diaz gewann am Montag die Whittlifting von 55 kg in den Tokio-Olympischen Spielen. Sie hob einen olympischen Rekord 127 kg sauber und ruck, um den Sieg abzuschließen.

Vor den Spielen hatte der 30-jährige sieben Monate von ihrer Familie von ihrer Familie verbracht, nachdem er in Malaysia aufgrund von Covid-19-Reisebeschränkungen stecken war.

gezwungen, ihr eigenes Fitnessstudio zu bauen, benutzte alltägliche Objekte, um zu trainieren, einschließlich einer Hantel aus zwei Wasserflaschen, die an einem Bambusstock hängen.

Ein Beitrag von Hidilyn Diaz Oly (@hidilyndiaz)

, aber nach ihrem Tokyo-Triumph wird Diaz wahrscheinlich einen sehr unterschiedlichen Lebensstil leben.

Laut Bloomberg erhält der Gewichtheben von der philippinischen Regierung und mehreren örtlichen Geschäftsleuten 660.000 (33 Millionen Pesos) von 660.000 (33 Millionen Pesos) in den Bargeldpreisen. Bloomberg berichtet, dass das Preisproblem einem beliebigen Filipino-Athlet garantiert ist, um Gold zu gewinnen, aber vorher noch nie gegeben worden.

Mittelklasse wirft sich in Schale - Neue Mittelklasse-Sportler

  Mittelklasse wirft sich in Schale - Neue Mittelklasse-Sportler Nach der Kawasaki Ninja 650 und der Aprilia RS 660 füllt sich die Reihe der Supersportler der Mittelklasse mit der neuen Yamaha R7 weiter. Was kann da noch kommen? © Yamaha Europe Die Aufregung um Supersportler im Mittelgewicht steigt seit dem Erscheinen der Aprilia RS 660 wieder grenzenlos. Besonders nachdem Yamaha mit der R6 den letzten Vierzylinder-Mittelklassesportler aus dem regulären Programm gestrichen hat. Eine neue Supersportler-Generation mit 600 bis 700 Kubik aus zwei Zylindern wird erwartet. Gewicht um die 180 Kilogramm fahrfertig, Leistung um die 100 PS, Preis: bezahlbar.

Darüber hinaus wird sie auch ein Haus und viel in der TAGAYTAY mit freundlicher Genehmigung des philippinischen Olympischen Präsidenten Abraham Tolentino sowie ein luxuriös-280.000 US-Dollar (14 Millionen Peso-Wohnung in Eastwood City mit freundlicher Genehmigung des chinesischen Filipino-Billionärs Andrew Lim Tan.

-Ral-Rivas (@ralfrivas)

27. Juli, 2021 "Es ist unglaublich, es ist ein Traum, er ist wahr:" Diaz, der zuvor in Rio 2016 eine Silbermedaille gewann, sagte AFP,

pro Eurosport.

"Ich möchte der jungen Generation auf den Philippinen sagen: Sie können auch diesen Traum von Gold träumen lassen. So begann ich und endlich konnte ich es tun.

" Ich freue mich darauf, das Leben zu genießen, weil ich habe Ich war fast zwei Jahre in Malaysia, also bin ich wirklich dankbar, dass ich jetzt nach Hause gehen und mit meiner Familie und den Menschen feiern kann, die mich unterstützen. "

Lesen Sie den Original-Artikel über

Insider

Transgender Hubbard: Ohne Medaille, aber mit Botschaft .
Sportlich verläuft der Abend für Laurel Hubbard enttäuschend. Nach drei ungültigen Versuchen wird die Gewichtheberin aus Neuseeland Letzte. Doch ihre Olympia-Botschaft ist wichtiger als Medaillen.Als erste Olympia-Athletin, die offen ihre Geschlechtsidentität angepasst hat. Als Transgender. Als Person, die sich mit dem Geschlecht, das ihr bei der Geburt zugeschrieben wurde, nicht zugehörig fühlt.

usr: 3
Das ist interessant!