Digital10 Tage Akku für Handys: Forscher feiern Durchbruch

23:15  26 april  2019
23:15  26 april  2019 Quelle:   futurezone.at

Medizinischer Durchbruch: Zweiter HIV-Patient nach Transplantation virenfrei

Medizinischer Durchbruch: Zweiter HIV-Patient nach Transplantation virenfrei Auch 19 Monate nach der Transplantation zeigte der Patient keine Anzeichen des Virus.

Feststoff- Akkus könnten die Betriebsdauer von Smartphones verzehnfachen. Forscher der Columbia University erzielten nun bei der Entwicklung einen großen Immer wieder geistern die sogenannten Feststoffbatterien durch den Raum, die Forschern zufolge eine zehnfach längere Betriebsdauer von

Dass die Forscher bereits existierende, kommerzielle Polymere für den Feststoff- Akku verwenden, biete den Vorteil, dass sie besser mit heutigen Produktionsprozessen hergestellt werden können. Science. 10 Tage Akku für Handys : Forscher feiern Durchbruch .

Feststoff-Akkus könnten die Handy-Betriebsdauer verzehnfachen. Nun gelang Forschern ein wichtiger Fortschritt.

10 Tage Akku für Handys: Forscher feiern Durchbruch © APA/AFP/BRENDAN SMIALOWSKI / BRENDAN SMIALOWSKI

Während die Möglichkeiten moderner Smartphones hinsichtlich deren Rechenleistung, verbauter Sensoren, aber auch Displayschärfe und Kameras kaum mehr Wünsche übrig lässt, geht die Suche nach einer echten Alternative zu bestehenden Lithium-Ionen-Batterien unermüdlich weiter. Immer wieder geistern die sogenannten Feststoffbatterien durch den Raum, die Forschern zufolge eine zehnfach längere Betriebsdauer von Smartphones ermöglichen könnte.

Tödliche Luftballons

Tödliche Luftballons Bei der Suche nach den Gründen, woran Seevögel verenden, stellten Forscher besonders häufig fest: Die Tiere hatten offenbar Teile von Luftballons verschluckt. Die weichen Müllstücke bedeuten für die Vögel oft das Ende.

Ein defekter Handy - Akku könnte bedeuten, dass Ihr Handy zu schnell stirbt und Sie nichts damit anfangen können. Da Sie es offensichtlich nicht ständig aufladen können und vielleicht kein neues Telefon zu oft kaufen möchten, können Sie zuerst versuchen, den Akku zu wechseln.

Ein Akku , der in Sekunden aufgeladen ist und über eine Woche durchhält: Was undenkbar klingt, haben Statt auf Ionen- Akkus setzten die Forscher auf Superkondensatoren. Die waren lange Zeit schlicht Zumindest in der Theorie. Kurze Ladedauer, lange Laufzeit. Egal, wie neu das Handy ist

Kurzschluss als Gefahr

Als Problem gilt beim Einsatz von Lithium-Metall als Ersatz für die Graphit-Anode, dass sich im Zuge des Lade- und Entladeprozesses kristallartige Dendrite bilden. Diese führen nicht nur dazu, dass die Kapazität erst recht wieder sinkt, sondern können Forscher der Columbia University zufolge so stark "ausfransen" bzw. wachsen, dass sie den Trennbereich zwischen Anode und Kathode durchbrechen und im schlimmsten Fall sogar einen Kurzschluss verursachen.

Bei heutigen Lithium-Ionen-Akkus wird das Problem dadurch gelöst, dass ein flüssiges Elektrolyt verwendet wird. Dadurch sinkt allerdings die Energiedichte, zudem erhöht sich auch die Entzündbarkeit - ein weiterer großer Schwachpunkt bei aktuellen Akkus. Die Lösung der Forscher ist eine fünf bis zehn Nanometer dünne Schicht aus Bornitrid zwischen dem Lithium-Metall und dem ionischen Leiter. Diese soll die Bildung von Dendriten im Zaum halten und durch Durchlässe im Material den ungehinderten Austausch der Ionen ermöglichen.

Mercedes-Benz bringt Rennrad auf den Markt

Mercedes-Benz bringt Rennrad auf den Markt Mercedes-Benz hat in Zusammenarbeit mit Argon 18 das Style Bike entwickelt, ein minimalistisches und vor allem auf Design bedachtes Rennrad.Mercedes-Benz bringt Rennrad auf den MarktDas Style Bike ist

Wie sich die Kapazität der überall verbauten Li-Ionen- Akkus um ein Vielfaches steigern lässt, das hat ein Berliner Forscher -Team nun herausgefunden. Bis dahin sind Akku -Packs der beste Weg, die Laufzeit des Handys und anderer Mobilgeräte zu verlängern.

Ein neu entwickelter Nickel-Zink- Akku ist im Labor so leistungsstark wie ein herkömmlicher Lithium-Ionen- Akku , dabei aber deutlich leichter. Auch sei er weniger feuer- und explosionsgefährlich, schreiben US- Forscher .

Auch E-Autohersteller interessiert

Alles in allem versprechen sich die Forscher durch den Einsatz von kompakten Keramik-Elektrolyten, die durch die Lösung möglich wird, eine bis zu zehnfache Kapazitätssteigerung im Vergleich zu traditionellen Lithium-Ionen-Batterien, eine drastische Reduktion der Brandgefahr sowie eine stark verlängerte Lebensdauer der Batterien. Bis zur Marktreife müssen vor allem Fragen der Massenproduktion geklärt werden. Auch Autohersteller arbeiten fieberhaft daran, einen Feststoffakku zu entwickeln.

Weiterlesen

-Physiker haben eine Flugzeugtoilette erfunden, die doppelt so leise ist .
© Getty Images Spültaste für Flugzeugtoiletten Die lächerlich lauten Toiletten in Flugzeugen basieren auf vakuumunterstützter Technologie, die sich seit 25 Jahren nicht verbessert hat - aber jetzt gibt es einen Durchbruch. Eine Gruppe von Physikern an der Brigham Young University hat zwei Jahre lang (und „ Tausend Spülungen “) eine Flugzeugtoilette entwickelt, die etwa halb so laut ist wie die Art, die Reisende seit Jahrzehnten benutzen.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 3
Das ist interessant!