Digital Dubai Airshow: Su-75 Checkmate: Putins neuer Stealth Luftüberlegenheitsjäger geht auf Verkaufstour

11:20  17 november  2021
11:20  17 november  2021 Quelle:   stern.de

Da UAE für US-F-35s wartet In der Dubai-Airshow in Dubai

 Da UAE für US-F-35s wartet In der Dubai-Airshow in Dubai Dubai (Reuters) zeigte Russland einen Prototyp seiner neuen Fünftergeneration in der Dubai Airshow am Sonntag als der Deal der Vereinigten Arabischen Emirate, um amerikanische F-35-Kampfflugzeuge zu kaufen, macht langsame Fortschritte. Es war das erste Mal, dass der im Juli enthüllte SUKHOI SU-75, der im Juli enthüllt wurde, außerhalb Russlands gezeigt worden war, und laut der russischen Staatsnachrichtenagentur wurde es von einer Emirati-Delegation besucht.

Die Suchoi Su - 75 Checkmate verspricht sensationelle Flugeigenschaften und hohe Kampfkraft. Sie kostet nur ein Bruchteil der F-35 und wird mit tödlichen Hyperschallwaffen ausgerüstet. Mit viel Tam-Tam wurde in Russland ein neuer Jet enthüllt, die Suchoi Su - 75 Checkmate . Das ist Russlands erster Stealth -Fighter der fünften Generation. Vom Design her ein typischer Multi-Role-Fighter mit zwei Triebwerken. Wenn auch die russische Vorstellung von Multi-Role nicht so weit geht , wie bei der amerikanischen F-35. Sie solle die Rolle einer fliegenden "Eierlegenden Wollmilchsau" einnehmen

Aufrüstung Stealth -Jet Suchoi Su - 75 Checkmate – Putin verkauft Luftüberlegenheitsjäger zum Aufrüstung Suchoi Su - 75 " Checkmate " – Russland zeigt neues Stealth -Kampflugzeug. © US Air Force / Commons. Stealth -Bomber B-21 Raider: USA kündigen Bau eines zweiten Prototypen Immer braucht man irgendwas dazwischen von Apple oder Amazon. Mit Musik geht das doch bei vielen

Auf der Dubai Airshow soll die Su-75 Kunden gewinnen. Die Suchoi ist ein unsichtbarer Angriffsjäger und wird zu einem Kampfpreis angeboten. Für den Messerummel wurde ein spezielles Parfüm kreiert.

Neues Rendering von UAC. © AFP/Giuseppe Cacae Neues Rendering von UAC.

Erst vor Kurzem hat Russland erstmals ein Modell seines einmotorigen Stealth-Fighters vorgestellt. Nun wurde die Suchoi Su-75 Checkmate auf der Dubai-Airshow mit großer Show präsentiert. Bei dem gezeigten Jet handelt es sich um ein Modell und nicht um eine flugfähige Maschine. In einer eigenen Halle wird die Suchoi Su-75 mit der gleichen aufwendigen Lichtshow präsentiert wie bei der Vorstellung bei Moskau. Kleines Extra: Als Give-away gibt es nun sogar ein spezielles Parfüm.

2021 Travvy Awards: Die besten Hotels & Resorts auf der ganzen Welt

 2021 Travvy Awards: Die besten Hotels & Resorts auf der ganzen Welt ©, die von den Punkten der Punkte zur Verfügung gestellt werden MSN und der Punkte der Punkte können eine Kommission von Kartenausstellern erhalten. Die Dubai-Airshow trat am Sonntag ab und wurde der erste große Aerospace-Industrie, der seit der Singapur-Airshow im Februar 2020, als Covid-19 begann, sich um die Welt zu verbreiten.

Aufrüstung Fotostrecke Suchoi Su - 75 " Checkmate " – Russland neuer Stealth -Fighter. Die russische Nachrichtenagentur "TASS" kündigte ein "grundlegend neues Militärflugzeug" an, der neue Jäger werde "geringe Radarsignaturen in verschiedenen Bändern, ein hohes Schub-Gewichts-Verhältnis, eine große Waffennutzlast und fortschrittliche luftgestützte Bewaffnung" aufweisen.

Anzunehmen ist , dass bei der SU - 75 nicht das beste technische mögliche Ergebnis angestrebt wird, sondern ein gesundes Kosten-Nutzen-Verhältnis bei Beschaffungs- und Betriebskosten.Der Jet muss also leistungsfähiger sein als die Mig-35, zugleich aber deutlich billiger als die russische SU-57 oder die amerikanische F-35. Am Liefertag kamen die Fahrer der Spedition, schauten auf die Treppe und sagten das ginge nicht. Sie haben nichts probiert oder gemessen, nichts dergleichen. Wir haben aber ein Bett in genau dieser Größe im Zimmer meines Sohnes stehen.

Die Checkmate ist vor allem für den Export gedacht. Da die USA unter Trump ihre Zurückhaltung beim Verkauf der F-35 aufgegeben haben, haben es die russischen Kampfjets der vierten Generation im internationalen Markt schwer. Die Su-75 Checkmate soll die Lücke schließen und eine preiswerte, kampfstarke Alternative zum US-Jet bieten.

Die MiG-21 der Zukunft

Die Su-75 ist nun als leichter einmotoriger, einsitziger Kampfjet konzipiert. Sie ist vor allem als Angriffs- und Luftüberlegenheitsfighter gedacht. Ihre Rolle entspräche der MiG-21 in den 1960er-Jahren. Sie soll nicht das technisch Mögliche realisieren, sondern zu einem Preis-Leistungs-Sieger werden. Ein Flugzeug, das sehr viel Kampfkraft bei geringen Anschaffungs- und Betriebskosten verspricht.

Tag zwei in der Dubai Airshow: Ein ruhigerer Tag mit einem weiteren großen Win für Airbus

 Tag zwei in der Dubai Airshow: Ein ruhigerer Tag mit einem weiteren großen Win für Airbus ©, die von den Punkten der Punkte bereitgestellt wird, hat Guy MSN mit den Punkten der Punkte für unsere Berichterstattung von Kreditkartenprodukten verbunden. MSN und der Punkte der Punkte können eine Kommission von Kartenausstellern erhalten. Der zweite ganztägige Tag in der Dubai Airshow war ein leiser als der erste , da die Fluggesellin-Industrie sich weiterhin auf eine eventuelle Nachrückung des postpandemischen Erholung konzentrierte.

Aufrüstung Stealth -Jet Suchoi Su - 75 Checkmate – Putin verkauft Luftüberlegenheitsjäger zum Aufrüstung Suchoi Su - 75 " Checkmate " – Russland zeigt neues Stealth -Kampflugzeug. © US Air Force / Commons. Stealth -Bomber B-21 Raider: USA kündigen Bau eines zweiten Prototypen des Am Liefertag kamen die Fahrer der Spedition, schauten auf die Treppe und sagten das ginge nicht.

Aufrüstung Stealth -Jet Suchoi Su - 75 Checkmate – Putin verkauft Luftüberlegenheitsjäger zum Aufrüstung Suchoi Su - 75 " Checkmate " – Russland zeigt neues Stealth -Kampflugzeug. © US Air Force / Commons. Stealth -Bomber B-21 Raider: USA kündigen Bau eines zweiten Prototypen Immer braucht man irgendwas dazwischen von Apple oder Amazon. Mit Musik geht das doch bei vielen

Tatsächlich wäre die Su-75 ein Gamechanger, außer der älteren F-22 Raptor der USA gäbe es kein adäquates Pendant. Mutterkonzern Rostec verspricht Stealth-Eigenschaften, nimmt aber offenkundig eine andere Abwägung vor wie bei der F-35. Es gibt so viel Stealth wie möglich, solange die herausragenden Flugeigenschaften nicht beeinträchtigt werden. Wie schwer die Su-75 vom Radar zu erfassen sein wird, ist kaum zu sagen. Die äußere Form gibt einen Eindruck des Radarschattens, aber die Leistungsfähigkeit der ebenso wichtigen Beschichtung kann so kaum beurteilt werden.

Die Su-75 wird eines der Izdeliye 30-Triebwerke benutzen, die für die Su-57 vorgesehen sind. Die Su-75 soll sechs Ziele simultan bekämpfen können und das ganze Arsenal der Su-57 aufnehmen können. Dazu gehören weitreichende Luft-Luft-Raketen aber auch Hyper-Schall-Antischiffsraketen. Die Piloten werden von künstlicher Intelligenz unterstützt. Zukünftig wird der Hersteller auch eine pilotenlose Version des Flugzeugs vorstellen. Mit dem leichten Kampflugzeug hat Rostec wieder einen echten Luftüberlegenheitsjäger im Programm. Hinzu kommt die Fähigkeit als Flotten- bzw. Carrierzerstörer durch den Einsatz der kaum abzuwehrenden Hyperschallwaffen.

Ihr ultimativer Guide für Dubai

 Ihr ultimativer Guide für Dubai © Kamran Jebreili / AP Hier ist alles, was Sie über Dubai wissen müssen. Kamran Jebrander / AP Dubai ist das Urlaubs- und Einkaufszentrum der Vereinigten Arabischen Emirate. Sie können in den Ansichten vom höchsten Gebäude der Welt, dem Burj Khalifa, einweichen. Es kann sehr, sehr heiß in der Wüstenstadt kommen, also auf hohe Temperaturen und Luftfeuchtigkeit hergestellt werden. Besuchen Sie die Homepage des Insiders für weitere Geschichten .

Gutscheine & Rabatte Täglich neue Gutscheincodes für Eletronik-Shops! Fotostrecke Stealth -Jet Su - 75 Checkmate - zehn Bilder. Die Suchoi Su - 75 Checkmate verspricht sensationelle Flugeigenschaften und hohe Kampfkraft. Sie kostet nur ein Bruchteil der F-35 und wird mit tödlichen Hyperschallwaffen ausgerüstet.

Eine limitierte Serie des Parfüms mit dem Duft des russischen Kampfflugzeugs S- 75 Checkmate wurde bei der Luftfahrtmesse Dubai Airshow 2021 vorgestellt. Die Flakons wurden in Form eines schwarzen Springers kreiert. Dieses wurde nach dem Russlands neuesten einmotorigen Kampfjäger S- 75 Checkmate benannt und speziell für die Messe hergestellt. Das limitierte Aroma wird im 50-Milliliter-Format angeboten. Der Deckel des Flakons ist mit der Figur eines schwarzen Schachpferdes verziert.

Rasante Geschwindigkeit

Spannend ist auch das Entwicklungstempo der Maschine. Vor etwa einem halben Jahr wurde sie erstmals gezeigt. Es gab keine Vorankündigungen, die Su-75 erschien aus dem Nichts. Inzwischen wurde mit dem Bau der ersten Prototypen begonnen, so Juri Slyusar, Generaldirektor von United Aircraft Corporation (UAC). Er sagte bei der Präsentation in Dubai: "Ich möchte anmerken, dass das Werk in Komsomolsk mit dem Bau einiger Prototypen für die erste Serie begonnen hat."

Der Jungfernflug der Prototypen ist bereits für 2023 geplant. Nur zwei Jahre nach dem ersten Lebenszeichen der Maschine. Anders als bei der Su-57 wird an den Prototypen nicht mehr herumexperimentiert. Nach einer vergleichsweise kurzen Erprobung soll es in die Serienfertigung gehen. Die ersten Auslieferungen sollen schon im Jahr 2026 beginnen.fünf Jahre nach der Präsentation. Wie rasant das Entwicklungstempo ist, zeigt der Vergleich mit dem europäischen Projekt des Future-Combat Air System (FCAS) von Airbus. Hier fand die Präsentation 2019 statt, erste Flugzeuge werden ab 2040 ausgeliefert. Deutliche Verzögerungen sind wahrscheinlich. Das schnelle Tempo wird erklärlich, wenn man bedenkt, dass der einmotorige Su-75 auf dem größeren Su-57 aufbaut, es handelt sich quasi um eine Variante eines existierenden Jets.

Jaw-Drop-Orte, an denen Sie nicht glauben, dass in den USA existieren MSN und der Punkte der Punkte können eine Kommission von Kartenausstellern erhalten.

 Jaw-Drop-Orte, an denen Sie nicht glauben, dass in den USA existieren MSN und der Punkte der Punkte können eine Kommission von Kartenausstellern erhalten. Die Dubai-Airshow wurde am Sonntag formell eröffnet, die erste große Show seit Beginn der Covid-19-Pandemie im März 2020. Die letzte Pandemie-Airshow, die im Februar 2020 in Singapur stattfand, war eine gedämpfte Angelegenheit als gedämpfte Angelegenheiten Die Global Airline-Industrie begann, den Schweregrad des Roman Coronavirus zu erkennen, der sich auf der ganzen Welt in einem unaufhaltsamen Tempo verbreitete.

Interesse auch in Russland

Russland will den Jet der fünften Generation zu den Preisen der vierten Generation exportieren. Die Checkmate wird ab 25 bis 30 Millionen US-Dollar angeboten. Eine vergleichbare F-35 kostet derzeit 90 Millionen. Modifikationen für den Kunden sind in diesen Preisen nicht enthalten. Die F-35 ist für ein sehr breites Aufgabenspektrum gedacht, darunter leiden ihre Fähigkeiten im Luftkampf. Vor allem aber ist die F-35 ein "Computer, der nebenbei auch fliegen kann". Doch gerade die Fähigkeiten des vernetzten Kampfgeschehens werden bei der F-35 immer noch nicht beherrscht. Es ist durchaus denkbar, dass die Su-75 mit ihrem schlanken Einsatzspektrum weit schneller voll einsatzfähig sein kann als die anspruchsvolle US-Maschine.

Obwohl die Su-75 primär für den Export gedacht ist, berichtet die staatliche russische Nachrichtenagentur TASS, dass auch die russischen Streitkräfte an dem Flugzeug interessiert sind. Der CEO des Rüstungsunternehmens Rostec, Sergey Chemezov, sagte: "Natürlich wollen natürlich welche haben. Wir haben kürzlich mit dem Verteidigungsminister besprochen, dass die Streitkräfte ihre Anforderungen an die Konfiguration des Jets darlegen müssen." Neben den Vereinigten Emiraten wird auch die Türkei als Käufer umworben.

afghanischer Pavillon auf der Dubai Weltmesse bleibt geschlossen nach der Übernahme

 afghanischer Pavillon auf der Dubai Weltmesse bleibt geschlossen nach der Übernahme Taliban von Alexander Cornwell © Reuters / ALEXANDER CORNWELL Ansicht zeigt den Afghanistan-Pavillon auf der Dubai 2020 Weltausstellung Expo DUBAI (Reuters) - Stunden nach der Weltausstellung Messe eröffnet Dubai am Freitag blieb Afghanistan Ausstellung in einem Zeichen der Herausforderungen für Besucher geschlossen das Landes neuen Taliban Herrscher gegenüber.

Lesen Sie auch:

MiG-41 - der gefährlichste Stealth-Jäger der Welt soll 2025 durchstarten

Der europäische Stealth-Fighter wird in Paris gezeigt – allerdings aus Pappmache

Erfahren Sie mehr:

Russisches Kampfflugzeug: MiG 35 – Putin stellt neuen Super-Jäger vor

Future Air Combat System: Der europäische Stealth-Fighter wird in Paris gezeigt – allerdings aus Pappmache

Hyperschall-Jäger: MiG-41 - der gefährlichste Stealth-Jäger der Welt soll 2025 durchstarten

2021 .
Die preisgekrönten Airlines von Hyde-Hotels erweitert seinen internationalen Fußabdruck mit der ersten Immobilie der Marke außerhalb der US-amerikanischen Set in Dubai . Begrüßungsgäste ab 11. November 11, Hyde Hotel Dubai ist eine stilvolle Ergänzung der Stadt und bietet an seinem Standort in der Business Bay maßgeschneiderte Gastfreundschaft.

usr: 24
Das ist interessant!