Digital Off-Duty-NYPD-Offizier verletzt, Verdächtige getötet in Shootout außerhalb des Nachtclubs

20:05  16 dezember  2021
20:05  16 dezember  2021 Quelle:   newsweek.com

Fords größter SUV als Offroad-Camper - Ford Expedition Timberline Off-Grid Concept (2022)

  Fords größter SUV als Offroad-Camper - Ford Expedition Timberline Off-Grid Concept (2022) Mit einer Studie zeigt Ford die Camping-Qualitäten des neuen Expedition. Gebaut wird der brachiale Luxus-SUV bislang vor allem für den US-Markt. © Ford Ein SUV als Campingbegleiter: Der Ford Expedition ist der größte SUV der Marke ... Den größten SUV von Ford gibt's teilweise auch in Europa zu kaufen. 2022 geht bereits die vierte Generation des Fahrzeugs mit 3.5-Liter-Motor an den Start.Die Timberline-Variante des neuen Expedition mit V6 und 440 PS soll sich vor allem durch ihre Offroad-Eignung und Fahrassistenzsysteme auszeichnen, wie Spurhalte- und Brems-Assistent oder Kollisionswarner.

Eine offizielle New Yorker -Polizei -Abteilung ( NYPD ) Der Offizier wurde verletzt und ein Verdächtiger wurde in einem Schießerei außerhalb eines Nachtclubs am frühen Donnerstagmorgen getötet.

An off-duty NYPD officer was injured and a suspect was killed during a shootout on Thursday morning. Above, a New York City police SUV with two NYPD counter terrorism officers sits on Broadway in New York, New York on April 15, 2016. © Raymond Boyd / Getty Ein Off-Duty-NYPD-Offizier wurde verletzt und ein Verdächtiger wurde während eines Shooting am Donnerstagmorgen getötet. Oben, ein New York City Police SUV mit zwei NYPD-Terrorismusbeamten in New York in New York, New York am 15. April 2016.

NYPD Commissioner Dermot Shea sagte in einer Pressekonferenz am Donnerstag, der um 3 Uhr morgens am Donnerstag, NYPD-Offiziere des 114.-Bezirks reagierten auf einen 911-Anruf in Bezug auf einen Offizier, der in der Nähe der 57th Street und dem Northern Boulevard in Queens erschossen wurde.

Sexual-Assault-Opfer sagen, dass NYPD keine Fälle umgeht Rat am Montag.

 Sexual-Assault-Opfer sagen, dass NYPD keine Fälle umgeht Rat am Montag. © Raymond Boyd / Getty Images Drei Frauen bezeugten Montag, dass die NYPD ihre sexuellen Angriffsfälle nicht ordnungsgemäß umgehen konnte. Hier ist ein Polizeiauto am Broadway im April 2016 zu sehen. Die Spezieller Opferabteilung des Abteils, die diese Fälle umgreift, war zuvor in einem Brand. Im Jahr 2018 stellte ein Bericht aus dem Untersuchungsministerium fest, dass NYPD es "routinemäßig" hat, die es vernachlässigt und unterbesetzt hat.

Wenn Offiziere an der Szene ankamen, fanden sie zwei Männer, die auf dem Boden liegen. Beide Männer waren erschossen worden, sagte Shea.

"Einer der Männchen wurde als Off-Duty-NYPD-Leutnant identifiziert", sagte Shea. "Vorläufig dauerte er mehrere Schusswunden über den Körper."

Nach Shea wurde der andere Mann als "vermuteter Shooter" im Vorfall angenommen. Es gab eine halbautomatische Schusswaffe, die neben dem mutmaßlichen Körper des Shooters entdeckt wurde, sagte der Polizei. Das NYPD hat ein Bild der wiederhergestellten Pistole auf Twitter veröffentlicht.

Während der Pressekonferenz erklärte Shea, Shea erklärte, während die Untersuchung immer noch in seinen frühen Phasen ist, glauben sie, dass der Offizier der Off-Duty-Offizier auf einem Nachtclub war "in der Nähe des Schießens" und als er den Club verlassen hatte, war er konfrontiert von einer Gruppe von "bewaffneten Individuen, die Masken trägt".

Ex-NYPD-Cop bekommt 4 Jahre, bis der Mord an ihren Ex-Ehemann

 Ex-NYPD-Cop bekommt 4 Jahre, bis der Mord an ihren Ex-Ehemann EX-NYPD-COP Valerie Cincinelli wurde mit vier Jahren im Gefängnis geschlagen, um mit einem angeblichen Grundstück verbunden zu sein, das mit einem angeblichen Grundstück verbunden ist, um ihren entfremdeten Ehemann und der Teenie ihres Freundes zu ermorden . U.S. District Richter Joanna Seybert ging in Cincinelli in einem -Long Island -Gerichtssaal-Freitag leicht und sperrte sie für ein Jahr weniger als die fünf angeforderten Staatsanwälte.

nicht. "Momente später gab es einen Austausch von Gewehrfeuer zwischen dem Offizier und mindestens einem der Täter."

Nach Shea flüchteten andere Verdächte, die angeblich an dem Vorfall beteiligt waren, in Kürze nach dem Wurf, dass der Gewehrfeuer ausgetauscht wurde.

Nach dem Schießen wurden der Verdächtige und der Off-Duty Officer beide in ein nahe gelegenes Krankenhaus transportiert. Shea laut Shea ist der Off-Duty-Offizier derzeit in kritischem, aber stabilem Zustand. Der Verdächtige anhaltende Schusswunden an Brust und Bauch wurde kurz nach dem Schießen tot ausgesprochen.

Shea hat die Identität des Verdächtigen nicht freigegeben und sagte, die Offiziere sollen weiterhin nach anderen suchen, die an dem Vorfall beteiligt sind.

Shea lobte FDNY-Sanitäter, um auf den Vorfall zu reagieren, und sagte, er glaubt, dass das Ergebnis des Vorfalls unterschiedlich wäre ", wenn nicht für die Professionalität dieser FDNY-Sanitäter."

-Video zeigt Moment, in dem Gunfight bricht, vor dem New York City Deli

-Video zeigt Moment, in dem Gunfight bricht, vor dem New York City Deli Die Polizei untersucht nach einer Schieße außerhalb eines Manhattan-Deli, der mehrere Zuschauer verletzt hat. © Michael M. Santiago / Getty Images Überwachung Video ergab, in dem ein Shoout vor einem New York City-Deli brach. Auf diesem Foto blockiert das Polizeiband von der Szene eines Schießens, das mehrere Leute in der Flatbush-Nachbarschaft des Brooklyn Bezirks am 06. April 2021 in New York City verlor. Überwachungsvideo vom 31.

"Er hat Glück, lebendig zu sein", sagte Shea, sagte Shea, während er über den verletzten NYPD-Offizier sprach. "So sollte jeder heute Abend in deinen Gedanken und Gebeten aufbewahrt werden. Wir hätten ein ganz anderes Ergebnis, wenn nicht für die FDNY-Sanitäter, die unglaubliche Arbeit auf der Straße haben, um ihn [ins Elmhurst Hospital) zu bringen."

Newsweck wurde an die Shea-Pressekonferenz nach Erreichung der NYPD für den Kommentar gerichtet.

Verwandte Artikel Kechant Sewell, der 1. weibliche Polizeibeauftragte der NYC, plant, sich auf Waffenverbrechen niederzureißen, obwohl diese wichtigen Städte Raubüberfälle in 2021 Bill de Blasio sahen Mitarbeiter

Starten Sie Ihre unbegrenzte Newsweek-Studie

Zwei Polizeibeamte tot nach Schießen in Harlem Nachbarschaft von New York .
Zwei New York Police -Offiziere verloren das Leben nach einem Schießen Freitag in der Nachbarschaft Manhattan von Harlem. © Yuki Iwamura / Getty Zwei NYPD-Beamte wurden am Freitag in der Nachbarschaft Harlem-Nachbarn erschossen und getötet, als sie auf einen innerstaatlichen Streit reagieren. Hier ist das NYPD-Logo im Jahr 2021 zum Zeitpunkt des Square-Bezirks zu sehen. Die Aufnahme ereignete sich bei ungefähr 6 p.m. Et auf der W. 135th Street in der Nähe von Malcolm x Boulevard.

usr: 1
Das ist interessant!