Digital Praktisch: Bei Whatsapp gibt es jetzt diese neue Funktion

12:15  09 dezember  2019
12:15  09 dezember  2019 Quelle:   ksta.de

Warum ihr die Whatsapp-Kamera nicht benutzen solltet

  Warum ihr die Whatsapp-Kamera nicht benutzen solltet Fotos, die über die Kamera-Funktion von Whatsapp gemacht werden, haben eine schlechtere Qualität als wenn sie direkt über die Kamera des Smartphones gemacht werden. Zu diesem Ergebnis kamen die Kollegen von „Giga“ bei einem Test. Dafür wurden zwei Fotos des selben Motivs gemacht, ohne dass das Smartphone bewegt wurde. Um eine vergleichbare Größe und Komprimierung zu erlangen, wurde das Kamera-Foto dann über Whatsapp verschickt — die Messenger-App verkleinert Fotos.

WhatsApp -User dürfen sich über eine neue Funktion freuen. Die Nutzer sollen schon bald Nachrichten mit einem Timer versehen und automatisch löschen lassen können. Neue WhatsApp - Funktion : Kommen jetzt Selbstzerstörungs-Nachrichten? Dauer: 01:04 vor 3 Tagen.

Diese praktische Funktion bei WhatsApp wird nun abgeschaltet. Auf WhatsApp kursieren Fake-News, Spam-Nachrichten und Kettenbriefe, was das Zeug hält. Seien es harmlose Nachrichten an Freunde oder auch gefährliche Briefe, die Drohungen oder Ähnliches enthalten

Wer vom iPhone über Whatsapp telefoniert, kann sich jetzt über ein neues Feature freuen. © Zacharie Scheurer/dpa-tmn Wer vom iPhone über Whatsapp telefoniert, kann sich jetzt über ein neues Feature freuen.

Wer Whatsapp nicht nur für Nachrichten nutzt, kann sich über dieses Feature freuen.

Zweitanruf-Funktion nennt Whatsapp ein neues Feature, das ab sofort in der iOS-Version der Messenger-Anwendung verfügbar ist. Es ermöglicht Nutzern, einen eingehenden Anruf anzunehmen, während sie eigentlich schon in einem Gespräch sind. Vielen dürfte die neue Funktion als Anklopfen bekannt sein.

Das interessiert andere MSN-Leser:

Neuseeland: Vermisste und Verletzte nach Vulkanausbruch

WhatsApp-Schock!: Alles Aus! Die Ära von WhatsApp geht zu Ende

  WhatsApp-Schock!: Alles Aus! Die Ära von WhatsApp geht zu Ende Bereits vor Jahren kaufte Facebook WhatsApp und Instagram auf. Jetzt plant der US-Konzern eine Neuerung der beiden Apps. Wir haben alle InfosKaum eine App nutzen wir so viel wie WhatsApp. Jede Neuerung wird da genau unter die Lupe genommen. Ob bessere Tools, neue Smileys oder ein verändertes Design - der Einfluss, den diese Software-Updates auf uns haben, sind teilweise echt einschneidend. Die neuste Änderung ist jetzt echt tief greifend. Es geht um den Namen der App.

Bereits im März 2018 erweiterte der WhatsApp seine App um eine praktische neue Funktion , worüber sich besonders Administratoren und Mitglieder Das Weiterleiten von Links und Nachrichten ist schon eine längere Zeit vereinfacht. Dazu gibt es den kleinen Pfeil rechts neben der Nachricht.

Diese Funktionen gibt es bei WhatsApp . WhatsApp hat sich als beliebtester Messenger profiliert und bietet zahlreiche Funktionen , von denen einige versteckt sind. Mit der praktischen Stern- Funktion können Sie Nachrichten, die Ihnen besonders wichtig sind, mit einem Marker versehen.

Täter festgenommen: Mann ersticht Frau auf offener Straße in Stuttgart

Kurzschluss: Ursache für Fabrikbrand mit 43 Toten

Natürlich ist es auch möglich, ein anklopfendes Gespräch direkt abzuweisen. Nimmt man es hingegen an, passiert etwas eher Unerwartetes: Die aktuelle Unterhaltung wird komplett beendet, dann befindet man sich im neuen Gespräch, das man gerade angenommen hat. Klassisches Makeln, also das bedarfsweise Hin- und Herspringen zwischen zwei Gesprächen, gibt es als Option nicht.

Whatsapp: Neue Funktion bislang nur beim iPhone

Whatsapp hat das neue Feature zunächst nur für iOS eingeführt (ab App-Version 2.19.120). Besitzer von Android-Telefonen müssen sich wahrscheinlich noch ein wenig gedulden, bis die Zweitanruf-Funktion auch ihnen zur Verfügung steht. (dpa/tmn)

WhatsApp-Schock!: Alles Aus! Die Ära von WhatsApp geht zu Ende

  WhatsApp-Schock!: Alles Aus! Die Ära von WhatsApp geht zu Ende Englands EM-Quali-Spiel gegen Bulgarien musste wegen Rassismus-Vorfällen mehrmals unterbrochen werden. Chelsea-Coach Frank Lampard lobt die Reaktion des englischen Verbands.

Neue WhatsApp - Funktionen kurz und bündig erklärt. Unter anderem diese neuen WhatsApp - Funktionen zeigen wir im Bild und beschreiben Diese Funktion gibt es jetzt sowohl auf iPhones, als auch Android-Geräten. Bei älteren WhatsApp -Versionen muss man den Finger gedrückt

In WhatsApp für Android werden zwei neue Features getestet, die bald für alle Nutzer des Messengers freigeschaltet werden. Facebook erweitert den WhatsApp -Messenger seit der Übernahme vor einigen Jahren stetig um neue Funktionen – die mehr oder weniger brauchbar und sinnvoll sind.

Mehr auf MSN

WhatsApp: Was sich 2020 alles ändern wird! .
Bei WhatsApp gibt es wie in jedem Jahr auch 2020 einige neue Funktionen - und zum ersten Mal auch Werbung. Alle Änderungen im Überblick.WhatsApp wird laut "MessengerPeople" täglich von etwa 58 Millionen

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 1
Das ist interessant!