Digital Ich habe viel zu lange gebraucht, um Skyrim

19:40  09 oktober  2022
19:40  09 oktober  2022 Quelle:   thegamer.com

Warum Skyrim keine Kämpfer und Magiergilden

 Warum Skyrim keine Kämpfer und Magiergilden © bereitgestellt von Screenrant Skyrim , dem fünften Spiel in Bethesdas , der Elder Scrolls -Serie, bleibt über zehn Jahre nach seiner ersten Veröffentlichung teilweise angesehen, teilweise aufgrund seiner riesigen Veröffentlichung angesehen und vielfältige Sammlung von Quests und gut gestalteten, faszinierenden Überlieferungen. Jedes Elder Scrolls -Spiel findet in einer anderen Region des Kontinent Tamriel statt.

zu spielen, als ich endlich in The Elder Scrolls 5: Skyrim , seine Welt, zerstört worden war. Nicht durch die feueratmenden Drachen, die die Länder von Tamriel bewohnen, sondern in den sechs Jahren, die seit seiner ersten Freilassung vergangen waren.

  It Took Me Way Too Long To Play Skyrim © bereitgestellt von TheGamer

Ich habe Bethesda Game Studios 'Wahrzeichen RPG aufgenommen, als es schließlich auf dem Weg zu einem Nintendo-System gelangte und in seinem Inventar in Remastered-Form mit Link- und Mario-Totika ankam. Es war Ende 2017, ich hatte gerade einen Wechsel und seine winzige Skyrim-Patrone zu Weihnachten erhalten, und ich war bereit, mich zurückzutreten und zu genießen, was laut den Listenherstellern eines der größten RPGs aller Zeiten war. Es hat es nicht wirklich für mich getan.

Skyrim: Warum Meeko das tragischste Tierfolger

 Skyrim: Warum Meeko das tragischste Tierfolger des Spiels ist. Brücke. Dieser Begleiter ist Meeko der Hund. © bereitgestellt von Gamerant im Vergleich zu anderen Followern in Skyrim hat Meeko eine viel niedrigere Kappe. Das heißt, es ist schwer, ihn wegzuschicken, nachdem er erfahren hat, was mit seinem Vorbesitzer passiert ist. Außerdem ist Meeko wahrscheinlich die weniger kontroverse Wahl.

Related: Skyrim gewinnt immer wieder, weil nichts anderes das tun kann, was Skyrim

macht, wenn ich Skyrim schließlich auf meinen Schalter geladen habe. Ich habe nicht viele Spiele gespielt, als ich von 2012 bis 2016 auf dem College war. Aber als ich ausstieg, habe ich mich für verlorene Zeit wieder gut gemacht und schnell ein paar große Spiele gekauft, die ich verpasst hatte. Es wurde nicht gerade zu einem alles verzehrenden Hobby, aber sicherlich zu einem am meisten verbrauchten Hobby. Und dieses Hobby hat mich dazu veranlasst, über Spiele in meinem Blog zu schreiben, dann freiwillige Bewertungen für eine Website zu machen, dann als Freiberufler professionell über Spiele zu schreiben und schließlich über Spiele in Vollzeit zu schreiben. Als ich diese Reise machte, war Skyrim für mich nicht eines der grundlegenden Spiele. Spätere Arbeiten wie Die Legende von Zelda: Atem der wilden - und Horizon Zero Dawn waren.

Skyrim Modders wiederbelebt einen Vampir: Der Masquerade Classic

 Skyrim Modders wiederbelebt einen Vampir: Der Masquerade Classic Seit seiner Veröffentlichung im Jahr 2011 hat die Elder Scrolls V: Skyrim eine breite Palette von Mods eingeladen, die von kreativen und talentierten Spielern erstellt wurden. Einige dieser Mods haben sich zu völlig neuen Spielen entwickelt, und eine davon ist eine in der progresses Erholung von Vampire: The Maskerade - Redemption .

Als ich Skyrim 2017 endlich abholte, fühlte es sich wie ein Spiel an, das ich bereits gespielt hatte. Das In-Engine-Intro aus der ersten Person, das in gewalttätiges Chaos ausbrach, fühlte sich ein wenig wie die Eröffnung an, die der letzte von uns , als Joel, Tommy und Sarah versuchen, dem Ausbruch in ihrer Stadt zu entkommen. Die offene Welt war unfruchtbarer und weniger interessant als die, die ich in Breath of the Wild erlebte. Während es für mich als pseudo-immersive Sim interessant war, bekam ich früher in diesem Jahr ein Paar mit vollem Eintaucher in entehrt: Tod des Außenseiter und Prey . Skyrim beeinflusste zweifellos viele dieser Spiele, aber ich fand nicht viel, was besonders interessant war, um zur Quelle zurückzukehren.

Aber es ist in Ordnung, dass einige Spiele so sind. Um Medien für eine Minute auszutauschen, finde ich oft, dass die Witze, wenn ich zu einer Komödie aus den 80ern zurückkehre, nicht besonders lustig sind, weil sie seit Jahrzehnten aufgerissen werden. Sie waren zu der Zeit in ihrer embryonalen Form lustig für die Menschen, aber andere Comedians nahmen sie mit und rannten mit ihnen und machten Dinge, die sich infolgedessen deutlicher waren. Skyrim ist das Tierhaus von RPGs, und das ist in Ordnung. Deine Eltern mögen ein Tierhaus lieben, aber es kann schwierig sein, einen Weg als jemand zu finden, der in der Welt aufgewachsen ist, und nicht die Welt, die zuvor existierte.

Skyrim ist jetzt am bemerkenswertesten als Rahmen, auf dem andere, interessantere Dinge gebaut wurden. Wir hätten keinen Atem von Wild, Halo: Infinite oder der vergessenen Stadt, wenn Bethesda diesen Weg nicht lodert. Wenn dies Skyrims primärer historischer Beitrag ist, ist es ein lohnendes Erbe.

Weiter: Das vergessene Stadtinterview: Die lange und mühsame Reise von Skyrim Mod bis Goty Contender

Warum die Elder Scrolls 6 wahrscheinlich einfacher sein wird als Skyrim .
Der massiv erwartete Die Elder Scrolls 6 wird angesichts der ständig wachsenden Popularität des Franchise und der immer wachsenden Popularität des Franchise-Unternehmens und eines der bekanntesten Veröffentlichungen in der Spiele sein. Der riesige Golf der Zeit seit dem letzten Mainline -Franchise -Eintrag.

usr: 1
Das ist interessant!