Digital Französische Umweltschützer geben eine Beschwerde gegen Apple für verschwenderische Praktiken ein.

22:32  08 dezember  2022
22:32  08 dezember  2022 Quelle:   pressfrom.com

Die besten Black Friday Apple Watch Deals zum Einkaufen

 Die besten Black Friday Apple Watch Deals zum Einkaufen Es ist Black Friday Week und Sie sind wahrscheinlich bereit, Ihr Geld zu blasen, nur um etwas zu fühlen. Wenn Sie in dieser Ferienzeit das Herz rennen, sparen Sie Geld für einen großen Ticketartikel und verfolgen Sie vielleicht sogar diesen Adrenalin -Ansturm mit einem Smartwatch -Herzfrequenzmessgerät.

Paris (Reuters) -Eine französische Umweltkampagnengruppe reichte eine Beschwerde gegen Apple Inc. über kommerzielle Praktiken ein, die die Verwendung von Ersatzteilen für Reparaturen einschränken.

Apple logo at an Apple store in Paris © Thomson Reuters Apple -Logo in einem Apple Store in Paris

"In vielen der in der Beschwerde dokumentierten Fälle werden Fehlfunktionen in Fällen gefunden, in denen das Gerät mit einem Teil repariert wird, sogar ein identischer und ursprünglicher Teil, nicht autorisiert von Apple's Software ", sagte der Hop Association in einer Erklärung.

Dies würde die Möglichkeiten zur Reparatur oder Renovierung einiger Produkte, einschließlich iPhone -Smartphones, beeinträchtigen, sagte die Gruppe.

Apple Aktie trotzt Tech-Crash: iPhone Hersteller stützt Börsenkurs durch Aktienrückkäufe

  Apple Aktie trotzt Tech-Crash: iPhone Hersteller stützt Börsenkurs durch Aktienrückkäufe Amazon, Meta oder Tesla haben ihren Börsenwert im Tech-Crash 2022 zeitweise mehr als halbiert. Apple hält sich weit besser als die Konkurrenz, trotz mauer Geschäftsaussichten. Der Trick: Der iPhone-Konzern bindet seine Aktionäre durch Kurspflege in bislang nicht bekanntem Ausmaß. © APPLE INC. HANDOUT / EPA Der US-Autobauer Tesla und die Facebook-Tochter Meta haben seit Jahresbeginn jeweils rund zwei Drittel ihres Börsenwertes verloren. Das Online-Kaufhaus Amazon hat seine Marktkapitalisierung mit aktuell 886 Milliarden Dollar beinahe halbiert, ebenso wie der Streamingdienst Netflix.

Apple Frankreich war nicht sofort zur Stellungnahme zur Verfügung.

In einem ähnlichen Fall, der im Jahr 2020 vor dem französischen Verbraucherwächter gebracht wurde, stimmte Apple zu, 25 Millionen Euro (26,32 Millionen US -Dollar) zu zahlen, damit iPhone -Benutzer nicht informiert wurden, dass Aktualisierungen des Betriebssystems die Funktionsweise des Geräts verlangsamen könnten.

Nach französischem Recht ist es verboten, die Lebensdauer eines Produkts absichtlich zu reduzieren, um seine Ersatzrate zu erhöhen.

($ 1 = 0,9500 Euro)

(Berichterstattung von Tassilo Hummel, Editng von Dominique Vidalon, Kirsten Donovan)

Neue App Store-Richtlinien: NASDAQ-Unternehmen Apple will 30-prozentige Provision von NFT-Apps .
In der neuesten Version seiner App Store-Richtlinien weist Apple zu Regelungen von In-App-Käufen in Apps von NFT-Anbietern hin. In der Branche stoßen die Maßnahmen jedoch mehrheitlich auf Kritik. © Bereitgestellt von Finanzen.net Thomas Lohnes/Getty Images • Apple regelt NFT-Verwendung in iOS-Apps• Provision bei In-App-Käufen• Fluch oder Segen für NFT-Branche?Apple stellt neue App Store-Richtlinien vorErst kürzlich aktualisierte der iPhone-Hersteller Apple die Richtlinien für den eigenen App-Marktplatz, den App Store.

usr: 1
Das ist interessant!