Digital Google Play Music wird heruntergefahren | Speichern Sie Ihre Musik

01:34  24 mai  2020
01:34  24 mai  2020 Quelle:   consumerreports.org

-Musik-Streaming-Abonnements sind 2019 um fast ein Drittel gewachsen.

-Musik-Streaming-Abonnements sind 2019 um fast ein Drittel gewachsen. -Streaming-Musik hat offenbar noch viel Raum zum Wachsen. Counterpoint Research hat festgestellt, dass , dass bezahlte Musikabonnements im Jahr 2019 um 32 Prozent auf 358 Millionen gestiegen sind, dank einer Mischung aus exklusiven -Telefondienstpaketen , regionalen Preissenkungen und verlängerten Testzeiträumen. Nicht, dass die Dienstleistungen selbstgefällig werden wollen - laut Analysten verschärft sich der Wettbewerb.

a drawing of a face © Bereitgestellt von Consumer Reports

Consumer Reports hat keine finanzielle Beziehung zu Werbetreibenden auf dieser Website.

-Fans des Streaming-Dienstes Google Play Music möchten möglicherweise bald einen Moment der Stille einlegen. Google hat angekündigt, dass die App heruntergefahren und durch die seit einigen Jahren verfügbare YouTube Music-App ersetzt wird.

Wenn Sie Google Play Music verwenden, können Sie Ihre Dateien, Wiedergabelisten und anderen Daten problemlos in den neuen Dienst verschieben.

Es gibt kein genaues Wort darüber, wann die letzten Tage von Play Music kommen werden, aber das Unternehmen sagt, dass es später in diesem Jahr sein wird. Im Moment können Sie noch beide Dienste nutzen. Google verspricht, den Nutzern "rechtzeitig" Bescheid zu geben, bevor die App endgültig heruntergefahren wird.

Apple Music Web Player ist aus der Beta

 Apple Music Web Player ist aus der Beta Apple Music Web Player ist nicht mehr in der Beta, berichtet Mac Rumours . Die browserbasierte Version, die Apple im vergangenen Herbst eingeführt hat, ist jetzt unter music.apple.com verfügbar. Dies macht Apple Music im Wesentlichen plattformunabhängig. Sie benötigen weder iTunes noch die Musik-App mehr, um Ihre Apple Music-Wiedergabelisten zu streamen. Jetzt können Sie sich auf Geräten mit Windows 10, Linux und Chrome OS anmelden.

Google Play Music hatte nie den Erfolg von Konkurrenten wie Apple Music oder Spotify , aber ich war lange Zeit Teil einer relativ kleinen, aber loyalen Gruppe von Nutzern, da die App eine Funktion hat, die die meisten anderen nicht haben . Mit

Google Play Music können Sie bis zu 50.000 Ihrer eigenen Dateien auf die Server des Unternehmens hochladen und diese aus der Cloud anhören.

Das ist mir wichtig, weil ich eine peinlich große Sammlung von Bootlegs und seltenen Songs aus meiner Zeit als Verkäufer im Plattenladen habe, die Sie bei den meisten Streaming-Diensten nicht finden können. Suchen Sie nach dem Song "Between the Bars" von Elliott Smith auf Pandora oder Spotify, und Sie finden den offiziellen Albumschnitt von 1997. Dank Google Play kann ich auch fast ein Dutzend anderer Versionen streamen, die ich im Laufe der Jahre gesammelt habe, einschließlich Live-Aufnahmen und Demos.

Universal Music Group und Lego enthüllen exklusive globale Partnerschaft

 Universal Music Group und Lego enthüllen exklusive globale Partnerschaft Universal Music Group und die Lego Group haben heute eine exklusive globale Partnerschaft angekündigt, die Produkte, Erfahrungen und mehr beinhaltet, die es Kindern auf der ganzen Welt ermöglichen, ihre Kreativität spielerisch zu entdecken, indem sie sich ausdrücken durch Musik, laut Ankündigung.

Google hat solche Funktionen auf YouTube Music verlagert - und genau wie Google Play-Musik kostet YouTube Music keinen Cent. Das Verschieben der 20 Gigabyte MP3s und WAVs, die ich von einem Dienst auf den anderen hochgeladen habe, war einfach, zusammen mit den von mir gekauften Songs, meinen Wiedergabelisten, Empfehlungen und vielem mehr.

So übertragen Sie von Google Play Music

Möglicherweise verfügen Sie noch nicht über die Dateiübertragungsfunktion. Mach dir keine Sorgen. Google hat mit der Einführung begonnen und wird es in den nächsten Monaten schrittweise für alle bereitstellen.

Wenn Sie an der Reihe sind, Ihre Dateien zu übertragen, sollten Sie eine E-Mail und Popup-Benachrichtigungen in den Apps erhalten. In dieser Eingabeaufforderung wird eine Schaltfläche zum Übertragen angezeigt. Wenn Sie jedoch später zurückkehren und dies tun möchten, gehen Sie wie folgt vor.

Google beendet das Experiment zur Organisation von Veranstaltungen, da lokale Meetups verschwinden.

 Google beendet das Experiment zur Organisation von Veranstaltungen, da lokale Meetups verschwinden. Der Inkubator Area 120 von Google schaltet Shoelace, eine lokale App zur Organisation von Veranstaltungen, die seit einem Jahr in New York getestet wird. , 9to5Google berichtet . Das Unternehmen teilte mit, dass der Dienst am 12. Mai in einer E-Mail an die Benutzer gestern eingestellt wird.

Stelle zunächst sicher, dass du ein Konto bei YouTube Music eingerichtet hast und über die neueste Version beider Apps verfügst.

Öffnen Sie als Nächstes die YouTube Music-App und klicken Sie auf das Menüsymbol in der oberen rechten Ecke> Einstellungen> Von Google Play Music übertragen.

Die Schritte sind gleich, unabhängig davon, ob Sie YouTube Music mit einer App oder einem Webbrowser anhören.

Die Zeit, die zum Übertragen Ihrer Dateien benötigt wird, hängt von der Größe Ihrer Bibliothek ab. Als ich es tat, war der Prozess in ungefähr einer Stunde erledigt. Sie erhalten eine Benachrichtigung, wenn die Übertragung abgeschlossen ist. Anschließend können Sie über die Registerkarte "Bibliothek" in der YouTube Music-App auf Ihre Dateien zugreifen.

-Podcasts und bezahlte Abonnements

Sie müssen separate Schritte ausführen, wenn Sie Google Play Music für Podcasts verwendet haben. Bisher unterstützt YouTube Music keine Podcast-Abonnements und das Unternehmen fordert die Nutzer auf, stattdessen die Google Podcasts-App zu verwenden.

Apple Music überarbeitet lateinamerikanische Wiedergabelisten Nuevo Nuevo und La Nueva Grasa

 Apple Music überarbeitet lateinamerikanische Wiedergabelisten Nuevo Nuevo und La Nueva Grasa Um neue Räume für die Entdeckung lateinamerikanischer Musik zu schaffen, überarbeitet Apple Music zwei bestehende lateinamerikanische Wiedergabelisten, Nuevo Nuevo und La Nueva Grasa. Früher Playing Latino, wird die Nuevo Nuevo-Wiedergabeliste „ein Ort sein, an dem Sie neue Künstler finden können, auf die wir uns wirklich freuen und die sich für die großen Songs der Woche einsetzen“, sagt Krystina DeLuna , Programmiererin für lateinamerikanische Musik bei Apple Music.

Wenn Sie jedoch Google Play Music für Podcasts verwendet haben, können Sie Ihre Downloads, Abonnements und anderen Daten problemlos in die Google Podcasts-App übertragen. Sie können die Übertragung starten, indem Sie auf auf eine große Schaltfläche klicken. Eine spezielle Seite, die Google für eingerichtet hat.

Wenn Sie für ein Google Play Music-Abonnement für werbefreies Streaming bezahlen, verschiebt das Unternehmen das Konto auf YouTube Music. Sie erhalten einen gleichwertigen Zugriff auf YouTube Music Premium oder YouTube Premium (der sowohl den Musikdienst als auch werbefreie YouTube-Videos umfasst), je nachdem, wie viel Sie jetzt bezahlen. Für Benutzer in den USA und den meisten Teilen der Welt werden sich die Preise vorerst nicht ändern.

Für Benutzer, die nur die kostenlose werbefinanzierte Stufe von Google Play Music verwenden, gibt es einige schlechte und einige gute Nachrichten.

Die schlechte Nachricht ist, dass die kostenlose Stufe von YouTube Music eine nervige Eigenart hat, die in Google Play nicht vorhanden ist: Sie können den Bildschirm Ihres Telefons nicht sperren oder zu einer anderen App wechseln, ohne dass die Musik stoppt. Das bedeutet, dass der Service nicht besonders gut ist, wenn Sie während des Musikhörens etwas anderes mit Ihrem Telefon tun möchten. Wenn Sie den Bildschirm eingeschaltet lassen, wird der Akku schneller entladen. Es gibt andere kostenlose -Musik-Streaming-Dienste , die möglicherweise besser für Sie funktionieren.

-Fans wählen Ariana Grande & Justin Biebers "Stuck With U" als die beliebteste neue Musik dieser Woche

-Fans wählen Ariana Grande & Justin Biebers Justin Bieber Ariana Grande Ariana Grande und Justin Bieber s "Stuck With U" hat diese Woche bei Musikfans großen Anklang gefunden. Die Pop-Superstars stiegen mit ihrem neuen Song an die Spitze der beliebtesten Umfrage zur Veröffentlichung neuer Musik dieser Woche, die am Freitag (8. Mai) auf Billboard veröffentlicht wurde. „Stuck With U“ war mit mehr als 75 Prozent der Stimmen der Favorit der Fans.

Die gute Nachricht ist, dass dieser Nachteil nicht gilt, wenn Sie Ihre eigenen Dateien anhören, die Sie in den Dienst hochgeladen haben. Das bedeutet, dass ich weiterhin durch Twitter scrollen kann, während ich meine verschiedenen unveröffentlichten Live-Aufnahmen von Tom Waits höre, ohne ein Abonnement zu bezahlen.

Beachten Sie, dass YouTube Music nach dem Übertragen Ihrer Dateien nur eine Kopie der Daten erhält, die Sie bisher generiert haben. Wenn Sie weiterhin Google Play Music verwenden, möchten Sie eine weitere Übertragung durchführen, wenn Sie neue Titel, Wiedergabelisten oder andere Daten hinzufügen, die Sie speichern möchten.

Beste Ausrüstung für Ihr Musikhören

Egal welche App Sie verwenden, Ihre Musik klingt auf großartigen Geräten besser. Hier sind einige der am besten bewerteten -Kopfhörer und -Lautsprecher aus den CR-Bewertungen.

Consumer Reports ist eine unabhängige, gemeinnützige Organisation, die Seite an Seite mit Verbrauchern arbeitet, um eine gerechtere, sicherere und gesündere Welt zu schaffen. CR unterstützt keine Produkte oder Dienstleistungen und akzeptiert keine Werbung. Copyright © 2020, Verbraucherberichte, Inc.

Spotify erhält endlich diese meistgesuchte Funktion - und echte Musikliebhaber werden erleichtert sein. .
© Bereitgestellt von TechRadar spotify Musikliebhaber freuen sich - Spotify hat die Obergrenze für die Anzahl der Songs, die Sie in Ihre persönlichen Bibliotheken herunterladen können, aufgehoben Sie können beliebig viele Titel und Alben speichern. Bisher mussten Benutzer beim Speichern von Titeln in ihren "Your Music" -Sammlungen ein Limit von 10.000 Titeln einhalten - eine Obergrenze, die schnell erreicht werden kann, wenn Sie vollständige Alben und Zusammenstellungen herunterladen möchten.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!