Digital Windows 10 2004: Microsoft verteilt kumulatives Update auf Version 19041.423

08:15  01 august  2020
08:15  01 august  2020 Quelle:   msn.com

Update Le-Mans-Starterliste 2020: Ginetta zieht einen LMP1 zurück

  Update Le-Mans-Starterliste 2020: Ginetta zieht einen LMP1 zurück Das LMP1-Feld bei der 88. Ausgabe der 24 Stunden von Le Mans ist wieder auf sechs LMP1 geschrumpft - Starterfeld nur noch bei 60 Autos Erstmals seit 2014 wird eine Le-Mans-Woche nicht mit einem vollen Starterfeld starten. Und erstmals seit 2004 reicht selbst die Reserveliste nicht aus, um im Vorfeld der Rennwoche alle Plätze in der Startaufstellung zu füllen. Das Corona jahr 2020 sorgt auch bei den 24 Stunden von Le Mans für einen Massenexitus.Prominentester Rückzug auf der neu publizierten Starterliste ist der zweite Ginetta G60-LT-P1 des Teams LNT.

Die Windows 10 2004 19041.1 ISO als Urversion ist interessant, wenn man sich seine eigene ISO erstellen möchte. Es ist eine ganz normale Version . Und ja, danach bekommst du nur noch die normalen Updates . Microcode Updates werden manuell verteilt .

Durch den behobenen Fehler in dieser Version hat Microsoft die Windows 10 2004 19041.208 als neue endgültige Version deklariert. Dieses Update ist kumulativ und enthält alle Verbesserungen der KB4550936. Bekannte Probleme: Windows Mixed Reality funktioniert möglicherweise für viele

Windows Logo © Bereitgestellt von Dr. Windows Windows Logo

Kurz notiert: Microsoft hatte bereits vor einiger Zeit angekündigt, dass im Juli die nicht-sicherheitsrelevanten Updates für alle unterstützten Versionen zurückkehren werden, und pünktlich am letzten Tag des Monats wurde auch die aktuelle Version 2004 mit einem optionalen Update bedacht. Insgesamt 37 Fehler merzt Microsoft mit dem aktuellen Update aus und hebt die Buildnummer auf Version 19041.423 an.

5 Jahre Windows 10: Was Microsoft mit seinem Betriebssystem geglückt ist, was weniger

  5 Jahre Windows 10: Was Microsoft mit seinem Betriebssystem geglückt ist, was weniger Windows 10 wird am 29. Juli 2020 fünf Jahre alt. Wir betrachten die Erfolge und Misserfolge Microsofts auf seinem Weg mit dem Desktop-Betriebssystem. Wer schon länger mit Computer-Betriebssystemen arbeitet und die Entwicklung des Windows-Systems einige Jahrzehnte verfolgt hat, dem fallen an Windows 10 vor allem folgende Trends auf. Cloud statt lokal Hatte Microsoft zunächst über Jahrzehnte versucht, seine Produkte bombenfest auf den Nutzersystemen zu verankern, geht das Unternehmen jetzt den umgekehrten Weg und lagert sein OS immer mehr in die Cloud aus.

Gesamte Website durchsuchen. Windows 10 . Der Download startet immer wieder von vorne, dann kommt die Meldung "wird installiert", später Installation fehlgeschlagen und dann geht es von vorne los.

Die Windows 10 19041.208 wurde von Microsoft offiziell als finale Mai 2020 Update deklariert. Es ist Patchday und da kommt dann natürlich das kumulative Sicherheitsupdate Mai 2020, die KB Ab dem 26.05. wird Microsoft damit beginnen, die neue Version wie immer in Wellen zu verteilen .

Wie immer sind diese Updates nicht verpflichtend, sondern werden mit dem nächsten Patchday, der als nächstes am 11. August stattfindet, zusammen mit den zusätzlichen Sicherheitsupdates für alle verteilt. Nähere Informationen zu den Bugfixes findet ihr wie immer an dieser Stelle. Neben dem kumulativen Update für Windows 10 wurde zudem ein weiteres für die .NET Frameworks 3.5 und 4.8 nachgereicht.


Video: Video-Shopping: Amazon und Google zeigen neue Funktionen (glomex)

Bastelprojekt: Raspberry Pi, NexDock und Windows On ARM - es hätte ja klappen können .
Dass Trainer einen Deal mit Sportartikel-Herstellern haben, ist eher unüblich. Doch Jürgen Klopp hat nun offenbar einen Ausrüsterdeal unterschrieben.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 55
Das ist interessant!