Digital Die ersten US-amerikanischen COVID-19-Expositionsbenachrichtigungs-Apps könnten innerhalb von Wochen eintreffen.

15:28  01 august  2020
15:28  01 august  2020 Quelle:   engadget.com

-Restaurantreservierungs-Apps können bald Fragen zu COVID-19 während des Buchungsprozesses enthalten

-Restaurantreservierungs-Apps können bald Fragen zu COVID-19 während des Buchungsprozesses enthalten Die COVID-19-Pandemie führte dazu, dass viele Reservierungs-Apps veraltet waren, während Restaurants vor Ort geschlossen haben. Jetzt, da einige Bereiche unter bestimmten Richtlinien wieder geöffnet werden, möchten -Reservierungs-Apps eine Funktion hinzufügen, bei der Gäste bei der Reservierung eines Tisches einen gesundheitsbezogenen Fragebogen ausfüllen müssen. © NurPhoto - Getty Images Mit -Apps wie Resy, OpenTable und Tock können Benutzer Tische in lokalen Restaurants reservieren.

Covid - 19 -Reisewarnung für nicht notwendige, touristische Reisen. Gemäß den gesetzlichen Regelungen können Kunden eine Pauschalreise kostenfrei stornieren, wenn am Urlaubsort oder in dessen unmittelbarer Nähe „unvermeidbare und außergewöhnliche Umstände“ auftreten, die die

Einige US -Bundesstaaten verzeichnen die höchsten Todesopfer. Florida meldete einen Rekord von 216 COVID - 19 -Todesfällen und Kalifornien verzeichnete am Mittwoch 194 Todesfälle. In den USA sind die Todesfälle aufgrund des Virusausbruchs drei Wochen hintereinander gestiegen, während die Zahl

Um die Verbreitung von COVID-19 zu bekämpfen, entwickelten Apple und Google schnell die -Expositionsbenachrichtigungs--Technologie für Android und iOS, die auf Bluetooth-Technologie beruhte in Mobiltelefonen. Sie veröffentlichten ihre Plattformen zunächst im Mai (über ein Update für iOS- und Play Store-Dienste auf Android), aber bisher wurden in den USA Apps, die auf der Technologie basieren, nicht weit verbreitet. Laut einem Google-Blogbeitrag wurden Apps, die auf ihren Expositionsbenachrichtigungssystemen basieren, in 16 Ländern und Regionen eingeführt. Kanada hat sich am Freitag dieser Zahl angeschlossen.

Microsoft To Do: Verschmelzen von privaten und geschäftlichen Aufgaben in Arbeit

  Microsoft To Do: Verschmelzen von privaten und geschäftlichen Aufgaben in Arbeit Diverse Microsoft-Dienste können sowohl mit einem geschäftlichen Konto für Microsoft 365 bzw. Office 365 als auch mit einem privaten Microsoft-Account genutzt werden. Apps wie OneDrive, ToDo oder in Zukunft Teams unterstützen das Anlegen mehrerer Konten, um die Apps sowohl für berufliche wie private Zwecke nutzen zu können. Der große Vorteil: Man kann innerhalb der Apps […]Der große Vorteil: Man kann innerhalb der Apps zwischen den Konten hin und her wechseln. Der große Nachteil: Man muss innerhalb der Apps zwischen den Konten hin und her wechseln. Wer das praktiziert, wird mir beipflichten, dass sich das gleichermaßen komfortabel wie umständlich anfühlt.

Der Berliner Flughafen Tegel startete am Mittwochnachmittag kostenlose COVID - 19 -Tests für Die Ergebnisse der Tests sollen innerhalb von 48 Stunden vorliegen und können online abgerufen werden. Passagiere eines Fluges aus Istanbul gehörten zu den ersten , die das Angebot annahmen.

Coronavirus/ Covid - 19 : Aktuelle Hinweise. Coronavirus: Kann / darf ich noch reisen?, © Auswärtiges Amt. Angesichts der weiterhin schwierigen Lage in Bezug auf die COVID - 19 -Pandemie möchten wir Ihnen praktische Verhaltenshinweise, vertrauenswürdige Informationsquellen und aktuelle

a hand holding a cellphone: An EPFL staff displays the tracing application Ein EPFL-Mitarbeiter zeigt am zweiten Tag des Pilotprojekts auf seinem Mobilgerät die Rückverfolgungsanwendung "SwissCovid" für die auf Google- und Apple-Protokollen basierende App während des Ausbruchs der Coronavirus-Krankheit (COVID-19) an der Eidgenössischen Technischen Hochschule in Lausanne an Lausanne, Schweiz 26. Mai 2020. REUTERS / Denis Balibouse

… Wenn Sie dem Hochladen Ihrer Zufallscodes zustimmen, werden nur die Codes angezeigt. Niemand wird Informationen über Sie, die Zeit oder den Ort erhalten, an dem Sie sich in ihrer Nähe befanden.

Jeden Tag erhält die App über den Server eine Liste dieser Zufallscodes von Personen, die eine Diagnose gemeldet haben. pic.twitter.com/ILPFiFi3SV

- Kanadischer digitaler Dienst (CDS) (@CDS_GC) 31. Juli 2020

Kanadas COVID Alert -App ( iOS , Android ) ist derzeit in der Provinz Ontario aktiviert. und wenn eine Person, die es verwendet, positiv testet, erhält sie einen Schlüssel, den sie in die App einfügen kann. Dadurch werden die Informationen auf den Server hochgeladen, und Personen, mit denen sie in engem Kontakt stehen (länger als 15 Minuten näher als 2 Meter), erhalten eine Benachrichtigung über eine mögliche Exposition sowie Informationen zu den nächsten Schritten. Die Technologie wurde entwickelt, um dies zu tun, ohne ihren Standort im Auge zu behalten oder andere Informationen zu benötigen.

Deutsche Coronavirus-Tracing-App 6,5 Millionen Mal heruntergeladen

 Deutsche Coronavirus-Tracing-App 6,5 Millionen Mal heruntergeladen BERLIN, 17. Juni (Reuters) - Deutschlands Smartphone-App zur Verfolgung von Coronavirus-Infektionen wurde in den ersten 24 Stunden seit ihrer Einführung 6,5 Millionen Mal heruntergeladen, sagte der Geschäftsführer des Softwareunternehmens SAP weiter Mittwoch. © PeopleImages / Getty Images Christian Klein sagte, die starke öffentliche Resonanz sei ein Beweis für die Zusammenarbeit zwischen Teams von SAP und der Deutschen Telekom, die die Corona-Warn-App in nur sechs Wochen vorbereitet haben.

Die Inkubationszeit von COVID - 19 beträgt durchschnittlich fünf bis sechs Tage; zwischen Ansteckung und dem Auftreten erster Symptome können aber auch bis zu Bei einem leichten Krankheitsverlauf klingen die Symptome in der Regel innerhalb von zwei Wochen ab.[19] Verläuft COVID - 19 schwerer

Januar 2020 die erste Coronavirus-Infektion in den USA . Die Daten der Weltgesundheitsorganisation (WHO), des amerikanischen Centers for Disease Control and Prevention (CDC) sowie die Summe der US -Bundesstaaten können systembedingt voneinander abweichen.

Mit der COVID Alert-App können Sie sich, Ihre Familie und Ihre Community schützen, indem Sie benachrichtigt werden, wenn Sie # COVID19 ausgesetzt waren. Laden Sie es noch heute herunter⚡

➡️ iPhone: https://t.co/TxCХ-$L7s7m

➡️ Android: https://t.co/A3O4YqsjuJ pic.twitter.com/yCeL0zftQB

- CanadianPM (@CanadianPM) 31. Juli 2020

In den USA gibt Google an, dass 20 Bundesstaaten und Territorien, die etwa 45 Prozent der Bevölkerung abdecken, Apps basierend auf den Systemen „erkunden“ und die ersten „in den kommenden Wochen“ starten sollten.

Der Blog-Beitrag weist auf , eine Website , hin, auf der mehr über die Funktionsweise von ENS erklärt wird, und erklärt sogar, warum Benutzer ihren Standort beibehalten müssen, wenn dies nicht nachverfolgt wird (tl; dr - es handelt sich um eine ältere Android-Einstellung) nicht für diese besondere Situation ausgelegt). Außerdem wird darauf hingewiesen, wo Informationen veröffentlicht wurden, um die Funktionsweise der Server zu zeigen, Code, um zu zeigen, wie die Benachrichtigungs-APIs funktionieren und welche Daten erfasst werden. Microsoft, Google und Apple haben mit der Association of Public Health Laboratories auf einem nationalen Schlüsselserver zusammengearbeitet, um Codes für Personen zu speichern, die positiv getestet wurden. Daher muss nicht jeder Staat oder jede öffentliche Gesundheitsbehörde ihre eigenen entwickeln und hoffen, dies zu tun so sicher.

Cricket-Pakistan wird am Sonntag in England eintreffen, dann Quarantäne

 Cricket-Pakistan wird am Sonntag in England eintreffen, dann Quarantäne LONDON, 26. Juni (Reuters) - Pakistans Team wird am Sonntag in England eintreffen, bevor es vor seiner Tour eine zweiwöchige Quarantänezeit beginnt, das England and Wales Cricket Board ( EZB) sagte am Freitag. Drei Testspiele und drei T20-Länderspiele stehen hinter verschlossenen Türen auf dem Programm. "Sie werden eine 14-tägige Isolationsphase in der Blackfinch New Road in Worcester beginnen, bevor sie am 13.

Sie gefährdet und beeinträchtigt unsere akademische Arbeit und unser Privatleben. Shi Zhengli sagte, sie ist im Dezember 2019 auf COVID - 19 gestoßen, als die Stadt die Krankheit zum ersten Mal meldete, und das Labor begann, sie zu untersuchen, nachdem sie die ersten Proben von Patienten

Nicht nur in Israel, sondern in allen westlichen Staaten und verstärkt auch an US - amerikanischen Universitäten. Darin sieht Greenwald eine virulente Gefahr für die Meinungsfreiheit in westlichen Staaten.

Die APIs selbst wurden aktualisiert, sodass die Gesundheitsbehörden das mit der Exposition verbundene Risiko sowie das sichtbare Ein- und Ausschalten in Android bestimmen können, damit Benutzer besser verstehen können, ob die Technologie verwendet wird . Eine weitere Änderung macht sie zwischen verschiedenen Ländern interoperabel.

Angesichts der steigenden Anzahl von Fällen in einigen Bereichen und der wachsenden Besorgnis darüber, ob Kinder im Herbst sicher zur Schule zurückkehren können oder nicht, können diese Tools zur digitalen Kontaktverfolgung möglicherweise dazu beitragen, die Ausbreitung des Virus zu bekämpfen - wenn sie wirksam sind, weit verbreitet und folgen den Ratschlägen von Experten, um unsere Privatsphäre zu schützen.

2 / Beispiel eines realen Einsatzes in Irland https://t.co/P89gcF9k6L

- Dave Burke (@davey_burke) 31. Juli 2020

Snapchat von Drittanbietern sind Live-.
Die Mini-Apps von . Dies ist Teil eines größeren Trends, bei dem Snap mehr Tools mit Entwicklern teilt. Das Unternehmen hatte zuvor angekündigt, mehr von seinen Kamerafunktionen für Drittentwickler verfügbar zu machen, sodass externe Apps möglicherweise bald die Augmented-Reality-Objektive von Snapchat verwenden können.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!