Digital Iris Xe Max: Intel bringt separaten Grafikchip für Notebooks und den Desktop-PC

02:15  01 november  2020
02:15  01 november  2020 Quelle:   msn.com

Intel Tiger Lake: 11. Generation der Core-Prozessoren für Laptops ist offiziell

  Intel Tiger Lake: 11. Generation der Core-Prozessoren für Laptops ist offiziell Intel hat am Mittwoch die elfte Generation seiner Core-Prozessoren vorgestellt. Die Tiger Lake genannten CPU sollen auf schlanken und leichten Notebooks besser als die Konkurrenz performen. Schon auf dem Architecture Day 2020 Mitte August hatte Intel sie angeteasert, jetzt wurden sie offiziell und im Detail gezeigt: die Tiger Lake genannte elfte Generation der Intel-Core-Prozessoren. Die neuen CPU sollen sich besonders für schlanke und leichte Notebooks eignen – und dort besser performen als die Prozessoren der Konkurrenz.

Intel hat die erste, eigene diskrete Grafikeinheit vorgestellt, die zum Start ausschließlich für das Notebook gedacht ist. Ich gebe zu, wir sind derzeit im Grafikkartenbereich etwas überhäuft worden mit hoch erregenden Sinnesreizen Aber dass Intel einen Grafikchip vorstellt, der es bei 25 Watt TDP

Bei den Desktop -Chips kommt Intel Iris Pro Graphics 5200 zum Einsatz. Im Low-Power-Bereich, also den Prozessoren für besonders leichte und dünne Notebooks und High-End-Tablets stecken je nach CPU künftig Intel HD Graphics 4200, 4400 oder 4600 Grafikeinheiten. Angaben über die Taktraten

Als Fortentwicklung der Iris-Xe, die als Grafikeinheit in den Tiger-Lake-Prozessoren eingesetzt wird, bringt Intel mit der Xe Max eine eigenständige GPU, die zunächst in Notebooks von Acer, Asus und Dell debütieren wird.

Intels DG1, Grundlage der neuen Iris Xe Max. © Intel Intels DG1, Grundlage der neuen Iris Xe Max.

Intels Iris Xe Max ist ein Grafikchip, der auf dem seit Jahresbeginn in Entwicklerkreisen kursierenden DG1, basiert. Er stellt eine Soloversion des in den mobilen Core-Prozessoren der elften Generation aka Tiger Lake integrierten Xe-Chips dar.

Zusatz-GPU für Kreativprogramme wie Videoeditoren

Wie die Xe-Einheit startet auch die Iris Xe Max zunächst in Notebooks, wo sie als Zusatz-GPU vorgesehen ist. Mit einer thermischen Verlustleistung (TDP) von 25 Watt spielt der Chip eher in der Kreisliga als in der Bundesliga. Für aufwendige 3D-Spiele eignet er sich nicht. Intel sieht die Leistung der Iris Xe Max auf einem Niveau mit der Nvidia Geforce MX350.

Notebooks bei Stiftung Warentest: Das sind die besten Modelle

  Notebooks bei Stiftung Warentest: Das sind die besten Modelle Stiftung Warentest hat Notebooks getestet. Welches Modell Testsieger geworden ist und was die Verbraucherorganisation empfiehlt?Nach eigenen Angaben hat Stiftung Warentest bislang 126 mobile Computer getestet. Darunter fallen Notebooks, Ultrabooks und Tablets. Für die Oktober-Ausgabe 2020 des "Test"-Magazins haben die Testerinnen und Tester die zwölf am besten bewerteten Notebooks genauer unter die Lupe genommen.

Die „ Intel Iris und HD-Grafiktreiber“ verbessern die Performance Ihrer Grafikkarte. So wird diese an die Bedürfnisse moderner Spiele und Programme angepasst. Im „Nvidia-GeForce“-Treiberpaket für Notebooks fasst der Grafikchip -Hersteller Nvidia die aktuellen Treiber für alle …

Technisch ähnlich zur Desktop Quadro RTX 6000 jedoch mit deutlich reduzierten Taktraten. Dedizierte Mittelklasse-Grafikkarte von Intel basierend auf Gen 12 (wie die integrierte Grafik in den Auf Polaris 11/21 basierende Grafikkarte für Notebooks und basiert daher auf die Desktop RX 460

Wie die integrierte Xe-Einheit soll auch die Xe Max vor allem den Arbeitsalltag Kreativer unterstützen. Die einzigen Unterschiede zwischen der integrierten Xe- und der separaten Xe-Max-Einheit bestehen darin, dass die Xe Max über vier Gigabyte eigenen LPDDR4X-Speicher und einen höheren Takt von 1,65 GHz verfügt. Ansonsten ist die Max ebenso aufgebaut wie die Xe.

Dennoch ergeben sich massive Vorteile, denn immerhin verfügen die so ausgestatteten Notebooks jetzt über zwei Grafikeinheiten. Und die nutzt Intel auch – zumindest teilweise. Entsprechend kompetente Videoprogramme oder dedizierte KI-Routinen können die Rechenlast auf beide GPUs verteilen. Fortan skalieren die Einheiten gemeinsam Bilder und berechnen Videos schneller.

GZSZ-Star Iris Mareike Steen: Im transparenten Badeanzug – Fan: "Das Teil ist echt hot"

  GZSZ-Star Iris Mareike Steen: Im transparenten Badeanzug – Fan: Bei ihrem neuesten Schnappschuss weiß man gar nicht, wo man zuerst hinschauen soll. Iris Mareike Steen (28) teilt auf Instagram nämlich ein altes Foto aus dem Griechenland-Urlaub und bringt damit ihre Fans völlig um den Verstand. Die Schauspielerin, die mit ihrer Rolle als Ärztin Lilly Seefeld in der Serie "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" bekannt wurde, trägt auf dem Foto einen leicht transparenten Badeanzug mit Spitze und tiefem Ausschnitt. Kein Wunder, dass ihre Follower aus dem Staunen gar nicht mehr herauskommen. "Das Teil ist echt hot", so ein Fan.

Intel , mini- pc , Kleinst- PC , NUC, Mini- Desktop , Next Unit of Computing, Intel NUC 8 Mainstream-G, Intel NUC8 Bildquelle: Intel . Neben der CPU-internen Grafikeinheit von Intel bringt der Hersteller auf dem kleinen Mainboard zusätzlich aber auch noch einen AMD Radeon 540X Grafikchip unter

Workstations. Desktop - PCs . Notebooks . Intel ® NUC. Starten Sie den Treiber für Intel ® Core™ Prozessorender 11. Generation mit Iris ® XE Grafik und unterstützen Sie frühere Generationen. Intel ® Iris ® Xe MAX Graphics. Intel ® Pentium® Gold G6400E Processor (4M Cache, 3.80 GHz).

Das ist jedenfalls das Ziel. Zum Start klappt das ambitionierte Feature-Set nur bedingt. So können Nutzer zwar mehrere Videos über beide Einheiten gleichzeitig umrechnen, indes dürfte dieser Anwendungsfall eher exotisch sein.


Galerie: iPad Air 2020 im Test: Die Luft für das iPad Pro wird dünn (t3n Magazin)

Das sehr viel alltäglichere Umrechnen eines einzelnen Videos kann noch nicht auf beide GPU verteilt werden. Laut Intel lässt sich die Funktionalität per Treiber-Update nachrüsten. Das will Intel in der ersten Jahreshälfte 2021 liefern.

AMD greift nach Xilinx: Lisa Su, die mächtigste Spielerin im Chip-Poker

  AMD greift nach Xilinx: Lisa Su, die mächtigste Spielerin im Chip-Poker AMD greift nach Xilinx: Lisa Su, die mächtigste Spielerin im Chip-PokerAMD-Chefin Lisa Su strahlte, als sie sich im Frühjahr 2017 mit der WirtschaftsWoche zum Interview in San Francisco traf. An diesem Tag hatte ihr Unternehmen – und nicht wie üblich Branchenprimus Intel – den damals leistungsfähigsten PC-Mikroprozessor der Welt vorgestellt. Eine beachtliche Leistung. Nur ein paar Jahre zuvor war AMD ein Wackelkandidat, hatte die Finanzkrise von 2008 nur knapp überlebt. Seine Mitarbeiter waren von Massenentlassungen traumatisiert. Die am MIT promovierte Elektroingenieurin, ehemals technische Beraterin von IBM-Chef Lou Gerstner, war noch immer mitten im Turnaround.

Der Desktop - PC gilt als erste Computergeneration, die den Einzug in die privaten Haushalte schaffte und das Leben grundlegend veränderte. - Welche Grundausstattung sollte ein Desktop - PC haben? Achten Sie auf eine separate Grafikkarte und ausreichend Arbeitsspeicher.

Auflösung ( max . max . Auflösung (Stützung-Unterstützung für Intel . Verbinden Sie Ihr Notebook mit Intel ® Grafik mit einem HD-Fernseher. So erhalten Sie die ZIP-Datei Version Alle Displays werden jedes Mal neu angeordnet, wenn der kombinierte Desktop in Intel ® Grafik-Kontrollraum deaktiviert ist. Informationen zu DC, DCH Treibern und der Steuerung für Intel Grafik. So beheben Sie den

https://t3n.de/news/wp-content/uploads/2020/10/XeMAX-Gigapixel-4.mp4

Für 3D-Spiele nur bedingt geeignet

Bei 3D-Grafik können nicht beide GPU kombiniert genutzt werden. Bei Spielen wird dann standardmäßig die Iris Xe Max eingesetzt. Die hat schließlich eigenen Speicher und den höheren Takt. Das ist indes nicht bei allen Spielen von Vorteil. Setzt ein Spiel stark auf das schnelle Zusammenwirken von CPU und GPU kann es sinnvoller sein, die integrierte XE-Einheit einzusetzen. Das wird über den Treiber gesteuert und hat einen weiteren Vorteil.

Der besteht darin, dass das Kühlsystem des Notebooks, das generell für beide GPU ausgelegt ist, exklusiv für die Xe-Einheit bereitsteht, also mehr Kraft für weniger Kühlaufwand hat. Dadurch könnten höhere Taktfrequenzen erzielt werden.

Acer Swift 3x. (Foto: Acer)

Iris Xe Max: Erste Notebooks bereits angekündigt

Acer, Asus und Dell werden als erste Hersteller Notebooks mit Iris Xe Max in die Läden bringen. Acers Swift 3x haben wir euch vor ein paar Tagen schon vorgestellt.

Auch das Asus Vivobook TP470 ist bereits angekündigt. Nur zum Dell-Convertible Inspiron 15 7000 gibt es nur wenig Informationen. Zur Verfügbarkeit wurde noch keine Aussage getroffen.

Im kommenden Jahr will Intel die Iris Xe Max als Grafikkarte für den Desktop-PC auf den Markt bringen. Dabei wird sie nur an Computer-Hersteller ausgeliefert, die sie dann in ihre Komplett-Systeme verbauen sollen. Zum Selbernachrüsten werdet ihr die Xe Max nicht kaufen können. Das ergäbe indes auch keinen Sinn. Dieses Segment lohnt sich eigentlich nur noch für Hochleistungs-GPU in Gamer-PCs. Hier ist die Iris Xe Mac schlicht zu schwach.

Modelle mit Sicherheitsfeatures für Familien - Marktübersicht: Familien-Wohnmobile (2021) .
promobil hat sich familiengeeignete Modelle der großen Hersteller genauer angesehen. Welche Modelle haben besondere Features, wie Isofix oder ein Sicherheitsnetz am Bett? Wichtige Modelle im Überblick.Wer auf der Suche nach so einem Zuhause auf vier Rädern ist, stellt fest, dass nicht jedes Wohnmobil mit ein paar Betten sich gleichgut für Familien eignet. Manche Modelle sind nicht so ideal ausgestattet, während Fahrzeuge anderer Hersteller beim genauen Hinsehen etwas mehr für Kinder und Eltern auf Reisen mitbringen.

usr: 0
Das ist interessant!