Digital Die Agenda der Microsoft BUILD 2018 steht

11:10  26 april  2018
11:10  26 april  2018 Quelle:   msn.com

USA bestätigen Treffen Trump-Merkel am 27. April

  USA bestätigen Treffen Trump-Merkel am 27. April USA bestätigen Treffen Trump-Merkel am 27. AprilOffizieller Anlass sei die Wiederwahl Merkels zur Kanzlerin. "Die zwei Regierungschefs werden die deutsch-amerikanische Partnerschaft - ein Grundpfeiler der transatlantischen Beziehungen und der Nato-Allianz - bekräftigen als zwei Nationen, die bei einer Reihe von geopolitischen und wirtschaftlichen Herausforderungen zusammenarbeiten", heißt es in einer Mitteilung.

Viele von Euch – und ich ehrlich gesagt auch – werden sich wohl eher auf den Tag 2 der BUILD freuen. 14. Juli 2018 . Google Fotos und weitere Google-Apps als inoffizielle PWAs im Microsoft Store.

Auf der jährlichen Entwicklerkonferenz Build 2018 (#MSBuild) präsentiert Microsoft neue Technologien für Entwickler, die mit Microsoft Azure, Microsoft 365 und Visual Studio KI-Lösungen entwickeln können.

  Die Agenda der Microsoft BUILD 2018 steht © Bereitgestellt von Martin Geuss (Blog Dr. Windows)

In weniger als zwei Wochen startet in Seattle Microsofts Entwicklerkonferenz BUILD, die zum ersten Mal in ihrer Geschichte nicht ausgebucht ist. Ob es nur an der Überschneidung mit Googles Entwicklerkonferenz I/O liegt, die am dritten und letzten Tag der BUILD beginnt, oder ob das Entwickler-Interesse an Microsoft ganz allgemein nachgelassen hat, darüber kann man nur spekulieren. Genau das tue ich und vermute, dass in der Tat Letzteres der Grund ist. Dazu kommt, dass viele der Inhalte auch online zur Verfügung stehen und sogar live gestreamt werden. Ich kenne einige Entwickler, die dieses Jahr mit der Begründung nicht zur BUILD fliegen, dass sich der Reiseaufwand einfach nicht lohnt, weil man im Grunde alle Informationen auch von zu Hause aus verfolgen kann.

Office 2019 integriert OneNote als Universal App

  Office 2019 integriert OneNote als Universal App OneNote 2016 erhält keine weiteren Funktionsupdates. Sichehreitsaktualisierungen und Fehlerbereinigungen will Microsoft aber noch bis zum Oktober 2020 liefern. Microsoft streicht die Win32-Anwendung OneNote aus Office 2019 und setzt stattdessen auf die in Windows 10 integrierte UWP-Variante des digitalen Notizblocks. Schon jetzt wird die UWP-Variante häufiger aktualisiert und mit neuen Funktionen ausgestattet.Laut Microsoft bietet die in Windows 10 integrierte Version eine verbesserte Leistung und eine höhere Zuverlässigkeit.

7. Mai 2018 . Microsoft 365 – intelligente Apps für die mobile Zukunft entwickeln. Auf der jährlichen Build -Entwicklerkonferenz machten Satya Nadella und Scott Daher ist es nicht überraschend, dass Datensicherheit und Privatsphäre für diese Unternehmen ganz oben auf der Agenda stehen , wenn

Testen Sie Microsoft Edgeden schnellen und sicheren Browser für Windows 10. Windows 10 April 2018 Update jetzt verfügbar. Der Update-Assistent unterstützt Sie bei der Aktualisierung auf die neueste Version von Windows 10.

Ein weiterer Grund, den ich hörte: Im letzten Jahr waren viele Teilnehmer darüber enttäuscht, dass man wenig Gelegenheit hatte, außerhalb des offiziellen Teils mit Microsoft-Leuten in Kontakt zu kommen, weil die meisten am Abend nach Hause gefahren sind. Als die BUILD noch in San Francisco stattfand, waren auch die Microsofties weit von zu Hause weg und trieben sich abends in den Bars und Restaurants herum. Und genau dort finden ja oft die interessantesten Gespräche statt.

Nun aber endlich zum Thema dieses Beitrags: Microsoft hat die vollständige Agenda der BUILD 2018 enthüllt, diese ist aktuell allerdings nur den Konferenzteilnehmern zugänglich. Eine offizielle Agenda wird folgen, allerdings wissen wir von fleißigen Twitter-Nutzern trotzdem schon ein paar Interessante Details.

E3 2018: Die Termine für Xbox-Fans

  E3 2018: Die Termine für Xbox-Fans Für die Gamer kommt Weihnachten immer schon im Sommer. Zur weltgrößten Spielemesse E3 fahren alle Hersteller und Publisher großes Geschütz auf, so auch in diesem Jahr. Microsoft hat bereits angekündigt, dass sie es auf der diesjährigen E3 so laut krachen lassen wollen wie niemals zuvor. Da sich bis jetzt keine Hardware-Neuigkeiten abzeichnen, dürften Spiele im […]Heute hat Microsoft den Xbox-Fahrplan zur E3 2018 veröffentlicht, die vom 12. bis 14. Juni in Los Angeles (wo sonst) stattfindet.

Schaut man auf die Agenda , sieht man über 90 Sitzungen zur Universal Windows Plattform. Teil dessen sind natürlich auch die Progressive Web Apps. Weitere News rund um Microsoft und Build 2018

Den Livestream der Keynotes sowie die Ankündigungen der Microsoft Corp. gibt es in der Build 2018 Microsoft Corp. Pressemappe. Auf der Agenda der Technologie-Konferenz standen mehr als 700 Keynotes und Sessions.

Es wird ganz sicher niemanden mehr überraschen, dass der Schwerpunkt auf Themen wie Cloud, Internet of Things (IoT) und künstliche Intelligenz liegt. Auch die plattformübergreifende Entwicklung für Android, iOS und Windows mit C#, .NET, Visual Studio und Xamarin darf auf der Agenda nicht fehlen.

Man muss die Windows-Themen allerdings nicht mit der Lupe suchen, insgesamt stehen an den drei Tagen 94 Sessions auf der Tagesordnung, die in irgendeiner Form mit Windows zu tun haben.

Die Themen sind die bekannten: UWP, Fluent Design, Mixed Reality, Progressive Web Apps usw. All das, wofür Microsoft in den letzten Monaten getrommelt hat, wird auf der BUILD besprochen, so wurde das auch am Dienstagabend im Windows Insider Webcast gesagt.

Windows 10 Lean: Details zur abgespeckten Windows-Version

  Windows 10 Lean: Details zur abgespeckten Windows-Version Sie ist Bestandteil des für Herbst geplanten Redstone-5-Updates. Windows 10 Lean verzichtet auf Hintergrundbilder und Apps wie Registry Editor. Auch Treiber für optische Laufwerke fehlen. Als Folge ist es rund 2 GByte kleiner als Windows 10 Pro. Microsoft hat im jüngsten Build des Redstone 5 genannten Herbst-Updates eine neue Version von Windows 10 versteckt. Windows 10 Lean wurde gegenüber der normalen Desktop-Version deutlich abgespeckt und soll rund 2 GByte kleiner sein als Windows 10 Pro. Möglicherweise ist das schlanke Windows ein Hinweis auf ein neues, für mobile Geräte optimiertes Windows 10.

Die BUILD 2018 scheint unter keinem guten Stern zu stehen und ist auch sechs Wochen nach Start der Registrierung noch immer nicht ausgebucht Das muss natürlich noch gar nichts heißen, denn noch ist die Agenda längst nicht vollständig. Mir wurde gesagt, dass Microsoft auf der BUILD sehr

Build 2018 : .NET Core 3 und die Zukunft der Desktop-Entwicklung. Was gibt es heute Neues für Software -Entwickler und -Architekten rund um die Produkte, Technologien und Services der Microsoft -Plattform?

Doch zwei Keynotes – eine von Joe Belfiore

Im ersten Entwurf der Agenda war nur eine Keynote enthalten, nun sind es doch zwei geworden – genau genommen sogar drei. Der erste Tag wurde nämlich in eine Vision Keynote mit Satya Nadella als Hauptredner und eine Technology Keynote mit Scott Guthrie geteilt.

Joe Belfiore hält dann am Dienstag um 17:30 Uhr eine eigene Keynote mit dem Titel „Microsoft 365 Application Development“ – das ist so viel-, wie nichtssagend, darum sparen wir uns jede Interpretation und warten einfach ab.

Was Windows allgemein angeht, so erwarte ich inzwischen ehrlich gesagt nicht mehr, dass die Dinge, welche die Community derzeit beschäftigten – wie z.B. Project Andromeda – eine Rolle auf der BUILD spielen werden. Ist aber wirklich nur ein Gefühl. Ich hoffe auch, dass Microsoft aus dem Debakel vom letzten Jahr gelernt hat. Nichts von dem, was man auf der Windows-Keynote 2017 ankündigte, wurde wie geplant fertig – das möchten weder Microsoft noch die Kunden ein zweites Mal erleben.

Von der Öffentlichkeit unbemerkt: Die Microsoft-Belegschaft wächst rasant .
Wenn man die Stichworte „Microsoft“ und „Mitarbeiterzahl“ hört, woran denkt man dann? Den meisten Leuten werden da sofort Begriffe wie Entlassungen, Stellenabbau und dergleichen in den Sinn kommen. Das, was man halt so in den letzten Jahren in den Medien gehört hat. Es ist wahr, Microsoft hat seit 2014 in mehreren Wellen im fünfstelligen Bereich […]Es ist wahr, Microsoft hat seit 2014 in mehreren Wellen im fünfstelligen Bereich Stellen abgebaut, und das hat sich in den Köpfen der Menschen festgesetzt. Es ist Zeit, den Reset-Schalter zu drücken und sich einen neuen Gedanken einzuprägen: Die Anzahl der Beschäftigten bei Microsoft steigt nämlich, und zwar so schnell wie seit über zehn Jahren nicht mehr.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!