Digital Von der Öffentlichkeit unbemerkt: Die Microsoft-Belegschaft wächst rasant

18:01  03 mai  2018
18:01  03 mai  2018 Quelle:   msn.com

Wachstumsprognose leicht gesenkt : Deutsche Wirtschaft wächst 2018 um 2,3 Prozent

  Wachstumsprognose leicht gesenkt : Deutsche Wirtschaft wächst 2018 um 2,3 Prozent Wachstumsprognose leicht gesenkt : Deutsche Wirtschaft wächst 2018 um 2,3 ProzentDie deutsche Konjunktur bleibe schwungvoll, sagte Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) am Mittwoch in Berlin. Im Vergleich zum Jahreswirtschaftsbericht wurde die Prognose für 2018 ganz leicht zurückgefahren. Im Januar hatte die Regierung noch mit einem Plus von 2,4 Prozent gerechnet.

unbemerkt : Die Microsoft - Belegschaft wächst rasant : Wachstumsprognose leicht gesenkt : Deutsche Wirtschaft wächst 2018 um 2,3 Prozent MSN Nachrichten informiert Sie schnell und seriös über die wichtigsten Themen des Tages. Von der Öffentlichkeit unbemerkt : Die Microsoft

Dabei sind Allgemeinmediziner sowohl in der Gruppe der starken Befürworter (sehr positiv) wie auch in der Gruppe der strikten Gegner (sehr negativ) mit jeweils rund einem Viertel am Stärksten vertreten. Von der Öffentlichkeit unbemerkt : Die Microsoft - Belegschaft wächst rasant .

  Von der Öffentlichkeit unbemerkt: Die Microsoft-Belegschaft wächst rasant © Bereitgestellt von Martin Geuss (Blog Dr. Windows)

Wenn man die Stichworte „Microsoft“ und „Mitarbeiterzahl“ hört, woran denkt man dann? Den meisten Leuten werden da sofort Begriffe wie Entlassungen, Stellenabbau und dergleichen in den Sinn kommen. Das, was man halt so in den letzten Jahren in den Medien gehört hat.

Es ist wahr, Microsoft hat seit 2014 in mehreren Wellen im fünfstelligen Bereich Stellen abgebaut, und das hat sich in den Köpfen der Menschen festgesetzt. Es ist Zeit, den Reset-Schalter zu drücken und sich einen neuen Gedanken einzuprägen: Die Anzahl der Beschäftigten bei Microsoft steigt nämlich, und zwar so schnell wie seit über zehn Jahren nicht mehr.

Großbritanniens Wirtschaft wächst kaum noch

  Großbritanniens Wirtschaft wächst kaum noch Großbritanniens Wirtschaft wächst kaum nochDas Bruttoinlandsprodukt (BIP) legte in den ersten drei Monaten des Jahres nur noch um 0,1 Prozent zu, wie das Statistikamt (ONS) am Freitag auf Basis vorläufiger Daten in London mitteilte. Dies ist das niedrigste Tempo seit Anfang 2012. Von Reuters befragte Ökonomen hatten mit einem Wert von 0,3 Prozent gerechnet, nachdem das BIP Ende 2017 noch um 0,4 Prozent zugelegt hatte. Zu dem niedrigen Wachstum trugen teilweise auch die starken Schneefälle bei, die insbesondere Einzelhandelsgeschäfte und der Bau zu spüren bekamen.

Denn die meisten der politischen Projekte dieser Stalinisten und Maoisten in grünen Anstrich hätten keine Chance gehabt, über Volksentscheid durchzugehen. Auch diese Maßnahme hätte bei einem Volksentscheid keine Chance, durchgesetzt zu werden. Fast unbemerkt von der Öffentlichkeit hat

Es werden wohl einige Funktionen kommen, die Desktop und Mobile stärker miteinander verzahnen, außerdem wird der Browser Edge mit Redstone endlich die lange ersehnte Unterstützung von Von der Öffentlichkeit unbemerkt : Die Microsoft - Belegschaft wächst rasant . 29. April 2018.

Genau genommen tut sie das sogar schon seit 2016. Zwar wurden seither durch Umstrukturierungen weitere Jobs abgebaut, dies wurde aber durch Wachstum in anderen Bereichen wieder mehr als ausgeglichen.

Kurzer Rückblick: Im Jahr 2014 explodierte die Zahl der Microsoft-Mitarbeiter von 99.000 auf 128.000, Grund dafür war die Übernahme von Nokias Hardware-Sparte. Der Personalabbau begann sofort, es wurden Fabriken geschlossen und viele Stellen, die durch die Übernahme doppelt besetzt waren, wurden wieder abgeschafft. Weniger als ein Jahr nach dem Abschluss der Übernahme waren über 10.000 der ehemaligen Nokia-Jobs gestrichen.

Wie wir wissen, wurde die Smartphone-Sparte vollständig eingestampft und der Bereich Feature Phones wurde an die Foxconn-Tochter FIH Mobile verkauft, damit war die Nokia-Übernahme Ende 2016 vollständig rückabgewickelt. Trotzdem stieg zu diesem Zeitpunkt die Anzahl der Beschäftigten bereits wieder.

Bundesrat macht Weg für spätabendliches Public Viewing bei Fußball-WM frei

  Bundesrat macht Weg für spätabendliches Public Viewing bei Fußball-WM frei Bundesrat macht Weg für spätabendliches Public Viewing bei Fußball-WM freiDie diesjährige WM findet von Mitte Juni bis Mitte Juli in Russland statt. Die Weltmeisterschaft sei eine "internationale Sportveranstaltung von herausragender Bedeutung", hieß es zur Begründung. Entsprechende Ausnahmeregelungen hatte es bereits bei den Fußballweltmeisterschaften 2006, 2010 und 2014 sowie der Europameisterschaft 2008 und 2016 gegeben.

Von der Öffentlichkeit unbemerkt : Die Microsoft - Belegschaft wächst rasant . Microsoft hat heute das Surface Go offiziell enthüllt und damit sowohl dem Surface Pro ein kleines Geschwisterchen zur Seite gestellt als auch einen Nachfolger für das Surface 3 geliefert (siehe Bericht).

Denn die meisten der politischen Projekte dieser Stalinisten und Maoisten in grünen Anstrich hätten keine Chance gehabt, über Volksentscheid durchzugehen. Auch diese Maßnahme hätte bei einem Volksentscheid keine Chance, durchgesetzt zu werden. Fast unbemerkt von der Öffentlichkeit hat

Wie man auf der offiziellen Microsoft-Webseite nachlesen kann, hatte das Unternehmen per Ende März 2018 wieder über 128.000 Mitarbeiter. Und wirft man einen Blick auf die öffentlichen Stellenausschreibungen, dann stellt man fest, dass bei Microsoft aktuell rund 6.000 weitere Stellen zu besetzen sind. Ein Ende der „Personalaufbau-Rallye“ ist also nicht in Sicht.

Es ist mir bewusst, dass dieser Personalaufbau für viele Fans „an der falschen Stelle“ erfolgt. Es ist dennoch wichtig zu wissen, dass es bei Microsoft keine Schrumpfkur gibt, sondern die Belegschaft stetig wächst. Auf den Artikel zu den aktuellen Quartalszahlen gab es zum Teil Kommentare wie „kein Wunder, dass der Gewinn steigt, wenn man Leute entlässt“. Darum war es mir wichtig einmal aufzuzeigen, wie es tatsächlich aussieht.

Ist Prinz Philip fit für die Hochzeit? .
Ist Prinz Philip fit für die Hochzeit?Der Mann der britischen Königin Elizabeth II., Prinz Philip, hat sich am Freitag erstmals seit seiner Hüftoperation Anfang April wieder in der Öffentlichkeit gezeigt. Das weckt Hoffnungen, dass der 96-Jährige auch bei der Hochzeit von Prinz Harry (33) und Meghan Markle (36) am 19. Mai dabei sein wird.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!