Digital Your Phone: Microsoft verknüpft Smartphones mit Windows 10

11:50  06 august  2018
11:50  06 august  2018 Quelle:   silicon.de

Patchday Juni 2018: Neue kumulative Patches für Windows 10

  Patchday Juni 2018: Neue kumulative Patches für Windows 10 Heute steht der Juni-Patchday auf dem Programm, und er bringt – wie sollte es auch anders sein – neue kumulative Updates für Windows 10, welche die neuesten Sicherheitsupdates und Bugfixes enthalten. Neue Funktionen gibt’s nicht, aber das kennt ihr ja alle längst. Also starten wir direkt mit den Details: Windows 10 Version 1803 – KB4284835 […]Windows 10 Version 1803 – KB4284835 – OS Build 17134.

Microsoft hat eine neue Funktion für Windows 10 verfügbar gemacht, die das Betriebssystem enger mit Smartphones verknüpft . Zum Start unterstützt Your Phone allerdings nur Android-Geräte. Nutzer von Smartphones mit Googles Mobilbetriebssystem können sich beispielsweise auf ihrem

Microsoft hat eine neue Funktion für Windows 10 verfügbar gemacht, die das Betriebssystem enger mit Smartphones verknüpft . Vorgestellt wurde “ Your Phone ” bereits auf der Entwicklerkonferenz Build im Mai. Nun zeigt sich die Your - Phone -App erstmals im Build 17728, das ab sofort im Fast Ring

Windows 10 © Grafi Windows 10

Die App hält Einzug in das Build 17728. Android-Nutzer erhalten nun direkt Zugriff auf ihre neuesten Fotos. Sie lassen sich am PC auch per Drag and Drop in andere Anwendungen einfügen.

Microsoft hat eine neue Funktion für Windows 10 verfügbar gemacht, die das Betriebssystem enger mit Smartphones verknüpft. Vorgestellt wurde “Your Phone” bereits auf der Entwicklerkonferenz Build im Mai. Nun zeigt sich die Your-Phone-App erstmals im Build 17728, das ab sofort im Fast Ring des Windows Insider Program erhältlich ist.

Zum Start unterstützt Your Phone allerdings nur Android-Geräte. Nutzer von Smartphones mit Googles Mobilbetriebssystem können sich beispielsweise auf ihrem Windows-10-PC mit dem mobilen Gerät gemacht Fotos anschauen und sie über die App per Drag and Drop in andere Anwendungen verschieben.

Microsoft Nachrichten: Neue App für Windows 10 jetzt allgemein verfügbar

  Microsoft Nachrichten: Neue App für Windows 10 jetzt allgemein verfügbar Vor einigen Wochen hat Microsoft seine App „MSN News“ unter iOS und Android in „Microsoft Nachrichten“ umbenannt und ihr in diesem Zusammenhang auch ein neues Layout und einen dunklen Farbmodus verpasst. Nun rollt der neue Name auch für Windows 10 aus, mit dem aktuellen Update wird der Wechsel vollzogen (Insider hatten die neue Version schon […]Im Grunde könnte man sagen „Wie sie sehen, sehen sie nichts.“ Außer dem Namen hat sich quasi kaum etwas geändert. Das rote Logo ist noch ein bisschen roter geworden, der grundsätzliche Aufbau der App ist allerdings erhalten geblieben.

Die gratis Windows 10 App " Your Phone " ermöglicht es Ihnen, Ihr Android- Smartphone mit dem Windows PC zu verknüpfen . Nach der Installation von " Your Phone " auf Ihrem Windows Gerät, registrieren Sie sich mit Ihrer Handynummer. Sie erhalten eine SMS mit einem Link zur Microsoft

Windows 10 Mobile wird für unterstützte Smartphones mit Windows Phone 8.1 bereitgestellt. Ein neues Smartphone kaufen. Hier finden Sie die aktuellen Windows - Smartphones für Windows 10 Mobile.

Damit Your Phone funktioniert, wird ein Gerät mit Android 7.0 Nougat oder neuer benötigt. Zudem müssen Nutzer eine zusätzliche App auf ihrem Smartphone installieren. iPhone-Nutzern steht indes nur ein eingeschränkter Funktionsumfang zur Verfügung. Sie können zumindest zuletzt besuchte Websites auf den PC übertragen – falls sie Edge für iOS verwenden.

Künftig sollen Nutzer über Your Phone auch Zugriff auf SMS und Benachrichtigungen erhalten. Inhalte des Smartphones sollen zudem in der Timeline von Windows 10 erscheinen.

Weitere Änderungen betreffen die Sprachausgabe. Sie soll nun zuverlässiger sein und eine einfachere Navigation im Scan-Modus bieten. Auch die Zusammenarbeit mit Braille-Displays wurde verbessert.

Patchday Juli 2018: Frische Updates für Windows 10 und Windows 10 Mobile

  Patchday Juli 2018: Frische Updates für Windows 10 und Windows 10 Mobile Zum Juli-Patchday hat Microsoft wie üblich neue kumulative Updates für alle unterstützten Versionen von Windows 10 herausgegeben, und auch Windows 10 Mobile wurde bedient. Wie üblich, gibt es zum Patchday die aktuellsten Sicherheitsupdates sowie die neuesten Fehlerbehebungen in einem Paket, welches jeweils alle weiteren Updates für die jeweilige Version enthält. Windows 10 Version 1803 (April […]Windows 10 Version 1803 (April Update)

Das erste Smartphone mit Windows 10 . Ab sofort im Handel! Entdecke Windows Continuum. Schließe dein Lumia 950 oder 950 XL an ein Microsoft Display Dock an und nutze mittels Continuum dein Smartphone wie einen PC.

Zur Installation der neuesten Version von Windows 10 wählen Sie die Schaltfläche Start aus, dann Einstellungen > Update und Sicherheit und schließlich Nach Updates suchen. Wählen Sie Telefon hinzufügen aus, geben Sie Ihre Telefonnummer ein und folgen Sie anschließend den Anweisungen.

In einem Blogeintrag listen Dona Sarkar und Brandon LeBlanc zudem zahlreiche behobene Fehler, die unter anderem in Edge, beim Umgang mit PDF-Dateien und im Tablet-Modus auftreten. Noch nicht abgeschlossen sind die Arbeiten am dunklen Thema für den Datei Explorer und den Datei-Dialog. Außerdem ist es weiterhin nicht möglich, unter Windows 10 S Office aus dem Store zu installieren. Laut Microsoft hilft unter Umständen, Office zu entfernen und erneut zu installieren. Darüber hinaus rät Microsoft Entwicklern ab, vom Fast Ring in den Slow Ring zu wechseln, da es danach nicht möglich ist, den Entwickler-Modus zu starten.

Mit dem Build 17728 nähert sich Microsoft der Veröffentlichung des Redstone 5 genannten Herbst-Updates. Es soll im September fertiggestellt werden. An Nutzer wird Microsoft es wahrscheinlich aber erst im Oktober verteilen. Parallel dazu haben bereits die Arbeiten am ersten Funktionsupdate des Jahres 2019 begonnen, das Microsoft nun 19H1 nennt.

Microsoft veröffentlicht PowerShell Core 6.1 .
Kurz notiert: Während in der vergangenen Woche aus den Channel 9-Studios die diesjährige .NET Conf gestreamt wurde, hat Microsoft quasi im Windschatten auch das nächste große Update der neuen PowerShell Core für alle freigegeben. Die neue Version 6.1 basiert jetzt auf .NET Core 2.1 und bringt wieder eine ganze Reihe von Verbesserungen mit. Neben deutlichen […]Was sich insgesamt getan hat, könnt ihr wie immer im entsprechenden Changelog bei den Microsoft Docs nachlesen. Die Pakete, darunter auch den Installer für Windows, gibt es wie immer auf GitHub.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!