Digital Commerce-Abteilung. Waage-Ansatz von Huawei, Tiktok

01:10  08 april  2021
01:10  08 april  2021 Quelle:   thehill.com

TikTok bereitet Berichten zufolge eine Live-Streaming-Einkaufsfunktion vor, und es könnte wie QVC für Gen-Z

 TikTok bereitet Berichten zufolge eine Live-Streaming-Einkaufsfunktion vor, und es könnte wie QVC für Gen-Z Xinhua / Ahmed Gomaa über Gerrt über Getty Images sein. TikTok-Benutzer können bald Waren in der App, der Financial Times, kaufen Berichte. Die App arbeitet an neuen In-App-Funktionen wie Live-Streaming-Shopping, ähnlich wie QVC. TikTok hat sich letztes Jahr mit Shopify zusammengetan, als der Einstieg in den E-Commerce begann. Weitere Informationen zu finden Sie im Business-Bereich von Insider.

Commerce-Sekretärin Gina Raimondo sagte am Mittwoch, dass sie, während sie sich aggressiv gegen Porzellan angeht, beabsichtigen, wie die Biden-Verwaltung chinesische Unternehmen Huawei und Tiktok ansprechen wird.

Gina Raimondo holding a sign posing for the camera: Commerce Dept. still weighing approach to Huawei, TikTok © Getty Commerce-Abteilung. Waage-Ansatz von Huawei, TIKTOK

"Wir müssen das Spielfeld aufheben, niemand kann den amerikanischen Arbeiter auslöst, wenn das Spielfeld Niveau ist", sagte Raimondo den Reportern während des täglichen Weißen Hauses Press-Briefing. "Die Tatsache ist, dass Chinas Handlungen nicht kompetitiv, koerzitiv, unterbehandelt sind, sie haben sich bewährt, dass sie alles tun werden, und ich plane, alle Werkzeuge in meiner Toolbox so aggressiv wie möglich zu nutzen, um amerikanische Arbeiter und Unternehmen aus unfairen chinesischen Praktiken zu schützen. "

Der CEO von Huawei hofft auf einen Reset der Biden-Administration mit den USA.

 Der CEO von Huawei hofft auf einen Reset der Biden-Administration mit den USA. Der CEO und Gründer des chinesischen Telekommunikationsgiganten Huawei forderte am Dienstag einen Reset mit den USA unter Präsident Joe Biden, nachdem das Unternehmen von den von Donald Trumps Administration verhängten Sanktionen misshandelt worden war. © STR Huawei wurde von US-Sanktionen unter Druck gesetzt, die die Lieferkette in Mitleidenschaft gezogen haben.

Telekommunikation Riesige Huawei und Social Media-Plattform TIKTOK, deren Muttergesellschaft von Chinesen chinesisch ist, konzentrierte sich der Bemühungen der ehemaligen Trump-Administration, eine Haltung gegen China zu nehmen.

Huawei wurde von der Trump-Administration auf der "Entity-Liste der Commerce-Abteilung" gesetzt, die die Firma effektiv schwarzen. Der ehemalige Präsident Trump stellte im vergangenen Jahr einen Exekutivauftrag aus, der Tiktok zu verkaufen oder von der Verwendung in den Vereinigten Staaten ausgelöst hätte.

Die Bemühungen, Tiktok zu verbieten, in den letzten Monaten der Trump-Administration nach einem umstrittenen Wahlen hervorgebracht, mit der Frist für den Verkauf der App, die ohne Maßnahmen ergab, die keine Maßnahmen ergriffen hat, und die Biege-Verwaltung verließ, um seine eigenen Regeln in der App einzustellen.

Huawei will, dass das Berufungsgericht das nationale Sicherheitsverbot der FCC aufhebt

 Huawei will, dass das Berufungsgericht das nationale Sicherheitsverbot der FCC aufhebt Huawei fordert, dass die Federal Communications Commission den chinesischen Telekommunikationsgiganten als nationale Sicherheitsbedrohung von einem US-amerikanischen Gericht aufhebt. © Greg Nash Huawei möchte, dass das Berufungsgericht das nationale Sicherheitsverbot der FCC aufhebt.

, während Raimondo nicht direkt verpflichtet ist, wie die Handelsabteilung oder die Biege-Verwaltung entweder die Firma nähern wird, stellte sie fest, dass der nationale Sicherheitsberater Jake Sullivan derzeit eine Überprüfung der Unternehmen und anderer chinesiger Themen führt.

"Viele Leute haben gesagt, wird Huawei auf der Entitätsliste bleiben, ich habe keinen Grund, zu glauben, dass sie nicht, aber wir sind mitten in einer Gesamtrückfrage der China-Politik", sagte Raimondo. "Wir sind jetzt in der Dicke, wir arbeiten so aggressiv, wie wir können, wir verschwenden keine Zeit damit."

Raimondo weist eine Frage an, ob Präsident Bidingen Tiktok zu erzwingen wird, um Tiktok zu verkaufen, und z.

Das Weiße Haus hatte keine unmittelbare Reaktion auf den Antrag des Hills nach Kommentar über den laufenden China-Überblick. Sowohl TIKTOK als auch Huawei haben wiederholt dauerhaft bestritten, eine nationale Sicherheitsbedrohung zu positionieren.

Ex-BT-Vorsitzender Rake scheidet nach einem Jahr aus dem Vorstand von Huawei UK aus

 Ex-BT-Vorsitzender Rake scheidet nach einem Jahr aus dem Vorstand von Huawei UK aus Sir Mike Rake, der frühere Vorsitzende der BT Group, wird nach nur einem Jahr aus dem Vorstand von Huawei UK ausscheiden, da die britische Regierung härter voranschreitet Beschränkungen der chinesischen Telekommunikationsgruppe. © PA Der Rücktritt von Sir Mike erfolgt, nachdem die Minister ein Verbot der Installation von Huawei-Geräten angekündigt haben. Sky News hat erfahren, dass Sir Mike plant, seine nicht geschäftsführende Direktion im nächsten Monat aufzugeben.

Raimondos Nominierung wurde mehrere Wochen lang aufgehalten, was viele Republikaner als ihre unklare Haltung auf Huawei sahen, was einer der größten 5G-Ausrüstungshersteller der Welt ist.

Während ihres Senatsbestätigungsanhörungen sagte Raimondo, dass sie Huaweis Platz auf der Entitätsliste überprüfen würde, jedoch nicht speziell, um das Unternehmen dort zu halten.

BIDEN im Februar forderte zum Erstellen von "Regeln der Straße" auf Cybersecurity als Teil der Bemühungen, gegen China und Russland zurückzuschieben. Er forderte auch chinesische Unternehmen auf, im Zuge von Anliegen in Bezug auf Anliegen rund um Govern chinesische Tech-Gruppen an die Regierung zu transparenter zu sein.

"US- und europäische Unternehmen sind erforderlich, um Corporate Governance-Strukturen öffentlich zu offenbaren und sich an die Regeln zur Verschlechterung von Korruption und monopolistischen Praktiken einzuhalten", sagte Biden als Teil der Anmerkungen auf der Virtual Munich Security Conference. "Chinesische Unternehmen müssen in den gleichen Standards gehalten werden."

.

Huawei hat seine Smartphone-Krone verloren. Es kann es von .
Niemals acht Monaten zurückkommen, Huawei erreichte das -Langzeitziel von , der der weltgrößte Smartphone-Hersteller wurde. Nun ist es nicht einmal in den -Teilen drei . © Top Photo / Sipa USA Huawei proklamiert, um die 5G-Patentgebühr am 17. März, 2021 aufzuladen. Die maximale Gebühr für ein Mobiltelefon ist USD 2.5.

usr: 1
Das ist interessant!