Digital Mann Brandishes Pistole in Zoom Vortrag über Rassismus und 'Augen von Texas' Lied

02:25  06 mai  2021
02:25  06 mai  2021 Quelle:   nbcnews.com

Zoom kann Sie nun in denselben virtuellen Hintergrund wie Ihre Kollegen bringen, wie

 Zoom kann Sie nun in denselben virtuellen Hintergrund wie Ihre Kollegen bringen, wie Ihre Zoom-Meetings mit einer neuen Funktion aufschütteln, mit der Sie sich in denselben -Virtual-Hintergrund , der -VIDI-VIDEO -Chat -Teilnehmer, versetzt werden können - - Sei es ein Konferenzraum, Klassenzimmer oder irgendwo anders, woran Sie sich vorstellen können.

Ein studentisch organisierter Zoom Vortrag über die Universität Texas an Austins Schullied, "Die Augen von Texas" wurde erschreckend, als ein maskierter Mann geladen und schwarz eine Waffe angesichts einiger Teilnehmer.

a large building © von NBC News

zur Verfügung gestellt Der Samstag -Vortrag wurde von Alberto Martinez, einem Historienprofessor, der sagt, seine Forschung anzeigt, dass das Lied rassistisch Ursprünge hat, der sich auf die Position der Universität widerspricht. Es gibt Anrufe, um die Universität aufzuhören, den Song aufzuhören, das das Debüt in einer Minstrel-Show machte, und von einigen von einigen, die an das Konföderierte Gen Gen. Robert E. Lee gesehen werden.

'Wir fanden einen Weg, um die Kunst weiterhin in die Gemeinschaft zu bringen ": Nebraskas Lied Center kreativ kreativ COVID-19

 'Wir fanden einen Weg, um die Kunst weiterhin in die Gemeinschaft zu bringen navigiert, wie andere Theater über die Nation , das -Lied-Zentrum für die darstellenden Künste in Lincoln, Nebraska, Sah, wie seine Saison 2020 am letzten März abrupt endet. Performances von The Boston pops bis "The Wizard of Oz" bis "The Wizard of Oz" an den irischen Sänger Michael Londra wurde storniert, ein grausames Ende für den -Jubiläum -Jubiläum . © Jon Hypead Michael Londra und die keltische Feuerbandprobe im Lied Center am 16. März 2021.

Veranstalter der Vorlesung glauben, dass nur Moderatoren des Zoom-Treffens den Mann mit der Waffe sahen, weil der Professor, der die Diskussion führte, "festgesteckt" wurde oder auf dem Bildschirm gestützt wurde.

Ein Screenshot, der der NBC-News von NBC zur Verfügung gestellt wird, zeigt einen Mann, der eine Mütze trägt, mit einer Bandanna, die einen Großteil seines Gesichts bedeckt und nur seine Augen zeigt. Er hält die Schusswaffe mit beiden Händen vor seiner Brust.

Martinez alarmierte Universitätspolizei, der sagte, dass sie untersuchen, aber nicht weiter kommentieren würden.

Die Diskussion des Schullieds, der von der studentischen Gruppe Texas Orange Jackets organisiert wurde, war auf Facebook livestreamed und war für die Öffentlichkeit offen, also war das vorherige Veting von Teilnehmern latender.

Zoom Escaper können Sie Ihre eigenen Besprechungen mit Audioproblemen, weinenden Babys und vielem mehr sabotieren.

 Zoom Escaper können Sie Ihre eigenen Besprechungen mit Audioproblemen, weinenden Babys und vielem mehr sabotieren. Mit Hatten Sie genug Zoom-Besprechungen? Kannst du es nicht ertragen, einen weiteren seelenbetäubenden Tag auf Videoanrufen zu verbringen, die einzige Ablenkung dein schnell alterndes Gesicht, das wie ein sterbender Käfer in einer Ecke des Bildschirms steckt? Wenn ja, dann haben wir die App für Sie. Meet Zoom Escaper : Ein kostenloses Web-Widget, mit dem Sie Ihrem nächsten Zoom-Anruf eine Reihe gefälschter Audioeffekte hinzufügen können.

Die orangefarbenen Jacken sind eine Dienstleistungsorganisation, deren Mitglieder als Gastgeber bei UT Austin Events sowie Austin-Besucher einschließlich Veteranen und Prominenten fungieren. Der Konzern hat sich an andere Studierende bei der Anforderung der Universitätsendverwendung des Songs beigetreten.

"Ich denke, diese Art von Gewalt ließ mich erkennen, dass dies nicht nur ein Argument zwischen den Studenten über ein Lied ist", sagte Irene Ameena, der orangefarbene Direktor der Orange Jackets.

"Es ist traumatisiert, jemanden zu sehen, der eine Waffe vor Ihnen lädt", sagte Ameena.

Sie sagte, der Vorfall ist eher unnachgiebiger wird er kommt nach einem Bericht des Texas Tribune , den besagten, dass wohlhabende Alumni den Spenden an die Universität drohte, wenn das Lied ersetzt wurde und nach einem -Footballspieler-Tweet sagte, er habe Todesdrohungen erhielt seiner Opposition gegen das Lied.

Meeting-Müdigkeit: Selbst der Zoom-Chef hat genug von Videokonferenzen

  Meeting-Müdigkeit: Selbst der Zoom-Chef hat genug von Videokonferenzen Wer aus dem Homeoffice arbeitet und regelmäßig an Videokonferenzen teilnehmen muss, kennt das Gefühl: Meeting-Müdigkeit. Die trifft sogar den, der damit sein Geld verdient, wie er selbst einräumt. © Pheelings media/Shutterstock Na? Auch genug von Zoom? Eric Yuan ist der Geschäftsführer der Firma, die in der Coronakrise geradezu explodiert ist. Die Rede ist von Zoom, einer Software-Firma aus San Jose im US-Bundesstaat Kalifornien. Zoom bietet eine Videokonferenz-Lösung an, die sich seit Anfang 2020 weltweit rasant verbreiten und trotz etlicher Probleme die Marktführerschaft behalten konnte.

Laufende Kontroverse

Die orangefarbenen Jacken gingen traditionell traditionell auf das Fußballplatz in Ut Austins Stadion während der Spiele und sangen "die Augen von Texas".

Im Jahr 2017 beschloss der Konzern, das Singen des Songs an seinen Treffen aufzuhören, und hörte im letzten Jahr insgesamt auf zu singen. Es hat sich an andere Studierende in Anerkennung der Universität beigetreten, die das Lied ersetzen.

Ein Universitätskomitee, das die Ursprünge des Songs in einem Bericht überprüfte, der in einem Bericht geschlossen hat, der das Lied in einer Minstrel-Show debütierte, aber seine Absicht war nicht " offen rassistisch ". Die Universität hat den Schülern erlaubt, es nicht zu singen.

Martinez hat den Erkenntnissen der Universität mit seine eigene Forschung entgegengesetzt, die er im Zoom-Treffen mit dem Titel "Untersuchung der Augen von Texas - Dr. Alberto Martinez" präsentierte.

Ameeena sagte, ihre Gruppe übernimmt die Verantwortung dafür, dass sich die Verantwortung dafür annimmt, das Lied im Laufe der Jahre zu fördern und die Vorlesung als Weg zu organisieren, um auf der Geschichte hinter dem Song aufmerksam zu sein, der anfing, nachdem UT Austin seinen Bericht herausgegeben hat.

University of Texas, die separate Band erstellt, die nach dem Rückspiel

 University of Texas, die separate Band erstellt, die nach dem Rückspiel die Augen von Texas 'keine "Augen von Texas" aufführt "Als Reaktion auf Bedenken, die über das Lied aufgeworfen wurden. © G Fiume / Getty Images Das Texas Longhorns Logo auf dem Feld im Darrell K Royal-Texas Memorial Stadium vor dem Spiel gegen die Maryland Terrapins am 2. September 2017 in Austin, Texas.

Martinez wurde von dem Mann mit der Waffe erzählt, als Ameena es während der Vorlesung bekannt gab, was im Video zu hören ist.

"Jemand kam in den Anruf und drehte die Kamera auf und zeigte sich selbst, um eine Waffe zu laden. Wir haben sie so schnell wie möglich entfernt«, sagte Ameena im Video.

Martinez sagte, er wurde gesagt, dass das Waffenbranding als terroristische Bedrohung betrachtet werden könnte. Der FBI hat nicht auf eine Anfrage von NBC News geantwortet, ob er in den Vorfall schaut.

Martinez konsultierte einen Studenten, der mit Waffen vertraut ist, die die Waffe als Keltec-KSG 12-Gauge-Schrotgun identifizierten.

"Es ist sicherlich erschreckend, jemanden mit einer taktischen Flinte zu sehen, wenn Sie nur über ein Lied sprechen", sagte Martinez.

"Ich denke, an viele Leute ist es ein Symbol für Texas oder Dinge, die sie schätzen", sagte er. "Aber gleichzeitig reden wir nur, so dass es schockierend ist, jemanden zu sehen, der eine Maske trägt und eine Waffe auf drohende Weise brandt."

Folgen Sie NBC Latino auf Facebook , Twitter und Instagram.

.

Zoom: Jubiläums-Update bringt neue Emojis und mehr .
Zoom hat ein Komfort-Update erhalten. Das erweitert das Emoji-Portfolio und verbessert die Möglichkeiten, Anmerkungen in Präsentationen zu machen. Sogar „geheime Tinte“ ist dabei. © Zoom Zoom ist zehn Jahre alt. Bislang konnten in Zoom Meetings nur sechs Emojis verwendet werden, während im Chat weit mehr der Icons verfügbar waren. Ab sofort können grundsätzlich alle Emojis, die über den Chat verfügbar sind, auch in Meetings verwendet werden, sofern der Meeting-Organisator nicht entscheidet, nur das bisherige Basis-Set anzubieten. Die Emojis können nun auch in unterschiedlichen Hauttönen gewählt werden.

usr: 0
Das ist interessant!