Digital Samsungs Galaxy Watch 4 könnte die erste Verschleiß-OS-Uhr mit einem wirklich guten Prozessor

21:15  20 mai  2021
21:15  20 mai  2021 Quelle:   gizmodo.com

Samsung startet Galaxy A52 5G, A42 5G, A32 5G, A12 und A02s in US

 Samsung startet Galaxy A52 5G, A42 5G, A32 5G, A12 und A02s in US Samsung startet in den USA fünf neue A-Serien-Mid-Teller-Smartphones mit einem Auge, um Unternehmen mehrerer Geräteoptionen anzubieten. © ZDNET Galaxy A52 Bild: Samsung Am 17. März hat Samsung zwei neue Geräte von 5G A-Series für den internationalen Markt gestartet, und die Galaxy A72 hatte genügend Merkmale, um mit der Flaggschiff-Linie des Unternehmens wohl zu konkurrieren.

Anfang dieser Woche sein. Google kündigte an, dass sie mit Samsung zusammenhängt, um eine einheitliche Verschleiß-OS-TIZEN-Plattform zu erstellen. Es ist ein mutiger Umzug, der die Smartwatch-Landschaft nach oben erstreckt, und die nächsten Samsung-Uhren können die erste sein, die das neue Wear-Tizer-Mash-up-Erlebnis bietet.

a book sitting on top of a wooden table © Foto: Victoria Song / Gizmodo

Es gab einen stetigen Rammboden von Gerüchten und Lecks, die die nächsten Gal-Samsung-Uhren umgeben, die erwartet werden, dass sie die Samsung Galaxy Watch 4 und Galaxy Watch Active 4 ist. Der größte Teil des Diskurs ist bisher zentriert Um, ob Samsung wirklich von seinem eigenen Tizen-Betriebssystem wechseln würde, um OS -Und jetzt zu tragen, kennen wir die Antwort. Das jüngste Leck offenbart jedoch noch eine weitere Hürde, die einen Schraubenschlüssel in diesen ganzen Tragen-Tizen-Mashup werfen könnte.

Galaxy A32 vs. Galaxy A42 vs. Galaxy A52 vs. Galaxy S20 Fe: Samsungs 5G-Telefone verglichen

 Galaxy A32 vs. Galaxy A42 vs. Galaxy A52 vs. Galaxy S20 Fe: Samsungs 5G-Telefone verglichen Samsungs Popular Galaxy Eine Serienlinie wird in den USA in den USA so früh wie dieser Donnerstag anfangen, beginnend mit den 110 US-Dollar-Galaxie A02s Bis zu den 500 US-Dollar-Galaxie A52 5G. Von den fünf neuen Galaxie-Modellen gibt es drei 5g-fähige Telefone, die Galaxie A32 5G, A42 5G und A52 5G. ©, bereitgestellt von CNET Samsungs Galaxie A42 5G, verfügt über drei hintere Kameras - eins weniger als die Galaxie A32 5G und A52 5G.

Merced Opener Ice Universum (via TechRadar ) Ansprüche Die Galaxie Active 4 wird auf der neuen Verschleißplattform und des sportlichen 2D-Glases und einer engeren Lünette ausgeführt. Der potenziell größere Deal ist jedoch der neue 5-Nanometer-Prozessor, auf dem die neue Uhr auslaufen könnte.

Prozessor Talk kann selbst die dediziertesten Tech-Nerds-Augenglasur herstellen, aber zu unseren Zwecken wissen Sie, dass das 5NM-Knotenpaket in mehr Transistoren als Samsung-Uhren derzeit 10nm Exynosen-Chips, die sie leistungsfähiger und effizienter machen. Wir wissen nicht, wie die Leistung des Chips ist, aber es könnte eine bessere Akkulaufzeit und innovative Gesundheitsfunktionen signalisieren. Insbesondere werden die nächsten Samsung-Uhren gesucht, um nicht invasive Blutzuckerüberwachung zu unterstützen. (Allerdings gibt es mehr logistische Gründe, warum diese Funktion wahrscheinlich in diesem Jahr nicht debütiert, auch wenn die Hardware es unterstützt.)

Samsung hat gerade ein Galaxie-Flaggschiff veröffentlicht, wie kein anderer

 Samsung hat gerade ein Galaxie-Flaggschiff veröffentlicht, wie kein anderer ©, bereitgestellt von BGR Galaxy Quantum 2 Der Galaxy S21 Ultra könnte bisher das beste Samsung-Telefon von 2021 sein, aber es ist kaum das Samsung-Telefon, das die meisten Leute in diesem Jahr kaufen. Nicht einmal die billigeren Galaxie-S21-Telefone verkaufen so groß, obwohl sie wesentlich günstiger sind als die grundlegenden Galaxie-S20-Modelle des Vorjahres.

Wear OS bekommt viel Flack, aber ein großer Teil davon hat nichts mit Google zu tun. Tragen Sie OS-Uhren, die von der Tatsache behindert wurden, dass der Prozessor, auf dem sie laufen, den Snapdragon-Snapdragon-Chipset von Qualcomm, ist von einem Tag an der Hamstregung. Der Snapdragon-TRAGER 2100-Chip war beim Start 2016 veraltet und wurde seit zwei Jahren nicht aktualisiert. Der nächste Chip, der 3100, kam 2018 und brachte dank der Zugabe eines Co-Prozessors einige Verbesserungen, aber immer noch veraltete 28nm-Prozess-Tech. Für den Referenz, den 28nm-Prozess-Tech im Jahr 2011 debütiert, und im Jahr 2021 hat fast jede Trage-OS-Uhr einen 28 nm-3100-Chip.

, der uns zum Snapdragon-Verschleiß 4100/4100 + -Plattform bringt. Qualcomm hat es im letzten Jahr und 12nm gestartet, es ist ein erheblicher Sprung in der Verarbeitungsmacht (aber noch einige Jahre nicht mehr aktuell). Noch schlimmer, ein Jahr nach dem Start nur der Mobvoi Ticwatch Pro 3 verwendet es. Sicher nahmen Unternehmen einige Zeit an, um vom 2100 bis 3100 zu wechseln, aber nicht so lang.

Samsung Galaxy Book Pro, Pro 360 Laptops verspricht das beste Galaxy-Erlebnis ab 999

 Samsung Galaxy Book Pro, Pro 360 Laptops verspricht das beste Galaxy-Erlebnis ab 999 von 999 auf dem dritten unverpackten Event von Samsung -in -in-ein Cabrio. Mit Hardware mit Intel- und Software-Verbesserungen, die in Partnerschaft mit Microsoft entwickelt wurden, sind die Premium-PCs als Zentrum eines Galaxy-Ökosystems für "Mobile-Erste-Verbraucher" gebaut. © Drew Evans / CNET MOTEN, Senior Product Manager für Samsung. Die Idee ist, eine Fließfähigkeit zwischen Geräten zu haben, damit Sie etwas auf Ihrem Telefon beginnen können, und fortzufahren auf einem Laptop.

Wenn es stimmt, dass die nächsten Uhren von Samsungs einen 5NM-Chip mit einem 5NM-Chip enthalten, und wenn diese Uhren großartig sind, könnte die Trageplattform ein großer Treffer sein. Das ist wirklich aufregend. Wenn jedoch andere Wear-Uhren auf Qualcomms veralteten Chips laufen, bietet die neue Plattform möglicherweise keine gute Erfahrung für andere Uhren, aber Samsungs.

Ein großer Vorteil, dass der Abnutzung über die Apple Watch hat, ist, dass es nicht auf eine einzelne Marke oder Ökosystem beschränkt ist. IOS- und Android-Benutzer können beide Tragens-OS-Uhren verwenden, und jetzt, da Samsung an Bord ist, können die besten Funktionen der Galaxy-Uhren nicht auf Samsung-Telefonnutzer beschränkt sein. Dies bedeutet aber auch, dass das Feld für voll ausgestattete Flaggschiff-Smartwatches noch nur Samsung vs. Apfel sein könnte. (Zumindest bis der Fitbit in das Wear OS-Spiel kommt.)

Android-Benutzer verdienen gute Smartwatches und viele von ihnen. Diese einheitliche Plattform ist ehrlich die bedeutendste und aufregende Nachricht, die wir seit langem für Trage-Betriebssysteme gesehen haben. Es hat das Potenzial, ein unglaublich vielfältiges Set von Uhren und Apps anzubieten, die über geschlossene Unternehmen Ökosysteme hinausgehen. Qualcomm muss jedoch auftreten, um sicherzustellen, dass neue Trage-OS-Uhren nicht von Prozessorproblemen zurückgehalten werden.

.

Samsung Galaxy Book Pro 360 im Test: Zu schön, um perfekt zu sein .
Das Galaxy Book Pro 360 ist eines der jüngsten Mitglieder in Samsungs Laptop-Familie. Das Premium-Convertible ist aufgrund seines Designs ein Hingucker. Genau das erweist sich im Test allerdings auch als eine Schwachstelle. Hier kommt mein Fazit nach rund drei Wochen. Wir beginnen wie üblich mit dem Steckbrief Die technischen Daten des Testgeräts Display: 15,6 Zoll […]Wir beginnen wie üblich mit dem Steckbrief

usr: 8
Das ist interessant!