Digital Galaxy Book Go: Samsung stellt Einsteiger-Notebooks mit Snapdragon-Chips vor

21:50  03 juni  2021
21:50  03 juni  2021 Quelle:   t3n.de

Samsung startet Galaxy A52 5G, A42 5G, A32 5G, A12 und A02s in US

 Samsung startet Galaxy A52 5G, A42 5G, A32 5G, A12 und A02s in US Samsung startet in den USA fünf neue A-Serien-Mid-Teller-Smartphones mit einem Auge, um Unternehmen mehrerer Geräteoptionen anzubieten. © ZDNET Galaxy A52 Bild: Samsung Am 17. März hat Samsung zwei neue Geräte von 5G A-Series für den internationalen Markt gestartet, und die Galaxy A72 hatte genügend Merkmale, um mit der Flaggschiff-Linie des Unternehmens wohl zu konkurrieren.

Samsung hat zwei neue Windows-Notebooks mit ARM-basierten Prozessoren angekündigt. Galaxy Book Go und Go 5G kommen mit Snapdragon-Chips von Qualcomm – nicht mit Samsungs Exynos-Chips.

Samsung Galaxy Book Go. © Samsung Samsung Galaxy Book Go.

Erst vor wenigen Tagen hatte Chiphersteller Qualcomm mit dem Snapdragon 7c Gen 2 einen Prozessor für Notebooks im unteren Leistungssegment gezeigt, mit dem das Unternehmen den Pentium-Prozessoren Paroli bieten will. Jetzt hat Samsung mit dem Galaxy Book Go ein Einsteiger-Notebook vorgestellt, das – statt Samsungs eigener Exynos-Architektur – den neuen Snapdragon 7c Gen 2 an Bord hat.

Samsung Galaxy Book Flex2 5G ausprobiert: Ein fast perfekter Allrounder

  Samsung Galaxy Book Flex2 5G ausprobiert: Ein fast perfekter Allrounder Seit dem letzten Jahr ist Samsung wieder auf dem deutschen Notebook-Markt aktiv. Drei Geräte hatte ich bisher auf meinem Tisch, das Galaxy Book S sowie das Galaxy Book Flex und das Galaxy Book Ion. Zu Jahresbeginn folgte das Galaxy Book Flex2 5G, von dem ich mir in den letzten Wochen einen Eindruck verschaffen konnte. Das […]Das Galaxy Book Flex hatte ich im letzten Jahr als das „bessere Surface Book“ bezeichnet, welches jahrelang meine Nummer 1 war, unter anderem aufgrund der überragenden Tastatur.

Galaxy Book Go: Samsung setzt auf Snapdragon

Das zweite neue Windows-Notebook von Samsung, das Galaxy Book Go 5G, baut auf den etwas leistungsfähigeren Qualcomm-Prozessor Snapdragon 8cx Gen 2. Damit verfügt das Galaxy Book Go 5G, anders als der „kleine“ Bruder , über 5G-Support. Das Galaxy Book Go bietet eine LTE-Verbindung und WLAN.

Samsung Galaxy Book Pro: Neue ultraleichte Notebooks kommen mit AMOLED-Display

  Samsung Galaxy Book Pro: Neue ultraleichte Notebooks kommen mit AMOLED-Display Samsung schickt neue Notebooks mit AMOLED-Display ins Rennen: Das Galaxy Book Pro und Pro 360 werden mit 13,3 und 15 Zoll angeboten. Das 13-zollige Book Pro wiegt weniger als ein Kilogramm. © Samsung Samsungs Galaxy Book Pro 15. Erst im letzten Jahr hat Samsung sein Notebook-Geschäft wieder für Deutschland aufgenommen. Nun stellt der südkoreanische Technologie-Konzern die zweite Generation seiner Galaxy Books vor, die sich nicht nur durch AMOLED-Bildschirme aus der Masse hervorheben, sondern auch durch ihr äußerst geringes Gewicht und eine gute Ausstattung.

Von den Anschlüssen her sind sich beide Modelle derweil ziemlich ähnlich. Beide haben jeweils zwei USB-C-Ports und einen USB-A-Port, einen Kopfhöreranschluss sowie einen Micro-SD-Kartenslot. Auch eine 720p-Webcam ist in beiden neuen Samsung-Notebooks verbaut.

Samsung Galaxy Book Go mit Snapdragon-Chip von Qualcomm   Galaxy Book Go: Samsung stellt Einsteiger-Notebooks mit Snapdragon-Chips vor © t3n.de

Das Galaxy Book Go hat einen 14 Zoll großen Bildschirm mit einem 180-Grad-Scharnier. Der Arbeitsspeicher beläuft sich auf vier Gigabyte, an internem Speicher bringt das Gerät laut Samsung 128 Gigabyte mit. Das Notebook ist 14,9 Millimeter dick und wiegt rund 1,38 Kilogramm.

Link zu Windows: Smartphone-Displays spiegeln

Samsung zufolge können auf den Windows-10-Geräten über „Link zu Windows“ Smartphone-Displays gespiegelt werden. Galaxy-Smartphones lassen sich mit dem Galaxy Book Go synchronisieren – dann kann man über das Notebook Textnachrichten beantworten sowie Anrufe entgegennehmen. Die sogenannte Second-Screen-Funktion macht eine Erweiterung des Bildschirms auf das Galaxy Tab S7.

Das Galaxy Book Go in „Mystic Silver“ soll am 10. Juni in Deutschland in den Verkauf gehen und 449 Euro kosten. Über die 5G-Version des 14-Zollers sind noch keine weiteren Informationen verfügbar.

Galaxy Book Pro 360 ausprobiert: Schlankes 2-in-1-Notebook mit Samsungs Ökosystem .
Samsungs neues Galaxy Book Pro 360 ist für ein 15,6-Zoll-Modell außerordentlich leicht und überzeugt in vielen Belangen. Vor allem in Kombination mit einem Samsung-Smartphone spielt das Convertible seine Stärken aus – ohne Schwächen ist es indes nicht. © t3n Samsung Galaxy Book Pro 360. 1/12 BILDERN © t3n Samsung Galaxy Book Pro 360. 2/12 BILDERN © t3n Samsung Galaxy Book Pro 360. 3/12 BILDERN © t3n Samsung Galaxy Book Pro 360. 4/12 BILDERN © t3n Samsung Galaxy Book Pro 360.

usr: 0
Das ist interessant!