Digital Facebook, Telegram, das in den russischen Bußgeldern kombiniert wurde, um den verbotenen Inhalten nicht zu entfernen.

21:06  10 juni  2021
21:06  10 juni  2021 Quelle:   newsweek.com

Coronavirus-Newsblog für Bayern: Freie Wähler gegen "Machtverlagerung" nach Berlin in Corona-Politik

  Coronavirus-Newsblog für Bayern: Freie Wähler gegen Die Diskussion darüber sei in Bayern noch nicht abgeschlossen, betone Hubert Aiwanger. In München sinkt der Inzidenzwert am Sonntag unter die kritische Marke - allerdings wirft die Zahl der gemeldeten Neuinfektionen Fragen auf.• Der bayerische Einzelhandel befürchtet, dass die neuen Test-Vorschriften noch mehr Menschen vom Einkaufen abhalten.

© Matt Rourke / AP Foto a close up of a screen: In this May 16, 2012, file photo, the Facebook logo is displayed on an iPad in Philadelphia. The 2020 pandemic lockdowns could have been virtual reality’s chance to offer an escape for the homebound. In diesem 16. Mai 2012, Dateifoto, wird das Facebook-Logo auf einem iPad in Philadelphia angezeigt. Die 2020 Pandemie-Lockdowns hätten die Chance der virtuellen Realität, eine Flucht für den Homebound anzubieten. Es war nicht sofort offensichtlich, was ein verbotener Inhalt der Unternehmen abnehmen sollte, aber die Entscheidung kann einen erhöhten Push-Im Land signalisieren, um die politische Opposition auf sozialen Medien zu kontrollieren. Facebook's $ 236.000 Fine und Telegrams $ 139.000 Fine sind der zweite Satz von Gebühren, die beide Plattformen im Laufe einiger Wochen bezahlen müssen. Facebook war für das Versäumnis von $ 362.000 veranlasst worden, Inhalte von den russischen Behörden vermutet zu sein, während Telegramm bestellt wurde, um 69.000 US-Dollar zu zahlen, nachdem er keine Anrufe von Protesten abnahm.

Russlands staatlicher Kommunikation Watchdog Roskomnadzor richtete sich auch in

-Telegramm lanciert in Mai

-Telegramm lanciert in Mai mit einer Videokonferenz-Funktion im Mai . Laut Telegramm-CEO Pavel Durov umfasst das Werkzeug die typischen Funktionen, die Sie in einem Videokonferenzdienst finden, z. B. Geräuschkornierungen und Screen-Sharing sowie Mobile, Desktop- und Tablet-Support. Das Unternehmen fügt auch einen eigenen Geschmack hinzu, um Videoanrufe zu gruppieren. Anrufe werden die Geschwindigkeits- und Verschlüsselungsnutzer von der Plattform erwarten. Durov hat geschrieben.

Twitter

früher in 2020 an und drohte, die Plattform zu verbieten, nachdem er keine Inhaltsbehörden enthielt, die als rechtswidrig genannt wurden. Die Inhalte, die Beamten sagten, umfasste Informationen zu Drogen und Kinderpornografie und förderten auch den Selbstmord von Kindern.

für mehr Berichterstattung aus der zugehörigen Presse, siehe unten: Der Crackdown entfaltet sich, nachdem die russischen Behörden soziale Medienplattformen kritisierten, die verwendet wurden, um in diesem Jahr Zehntausende von Menschen in die Straßen in den Straßen in den Straßen zu bringen, um die Freilassung des Gefängnisstrafens russischer Oppositionsführer zu verlangen

Alexei Navalny

, Präsident

Wladimir Putin

's bekanntlichster Kritiker. Die Demonstrationswelle war für den Kreml eine große Herausforderung. Ihr Browser unterstützt nicht, dass diese Video-Beamten nicht angeblich gesendet werden, dass Social-Media-Plattformen keine Anrufe für Kinder entfernen konnte, um den Protesten teilzunehmen. Putin hat die Polizei aufgefordert, mehr zu handeln, um soziale Medienplattformen zu überwachen und diejenigen zu verfolgen, die Kinder in "illegale und nicht berühmte Straßenaktionen" anziehen. Die Bemühungen der russischen Regierung, die Kontrolle über das Internet- und Social-Media-Datum zurückzuziehen, bis 2012, wenn ein Gesetz den Behörden der Blacklist ermöglicht und bestimmte Online-Inhalte angenommen wurde. Seitdem wurden in Russland eine wachsende Anzahl von Einschränkungen, die Messaging-Apps, Websites und Social-Media-Plattformen abzielt.

EU-Aufforderung Russischer Gesandten über Reisebans auf Brüsseler Beamten

 EU-Aufforderung Russischer Gesandten über Reisebans auf Brüsseler Beamten Die Europäische Union hat den Botschafter von Russias Botschafter Vladimir Chizhov gerufen, um die Entscheidung von Moskau auf acht Beamte zu verurteilen, dass sie in das Land in der Vergeltung für Sanktionen für die Russischen der EU, die Russischen der EU auferlegt werden, in das Rätsel der Rätsel der EU, die in den Russischen der EU auferlegt werden, in den Rätsel der Rätsel der Russischen, die in den Russischen der EU auferlegt werden.

© Edward Smith / Getty Images In dieser Foto-Illustration ist der Messaging-Service-Telegramm-App am 11. Januar, 2021 in London, Vereinigtes Königreich auf einem Mobiltelefon. Edward Smith / Getty Images logo: In this photo illustration, the messaging service Telegram app is seen on a mobile phone on January 11, 2021 in London, United Kingdom. Edward Smith/Getty Images Verwandte Artikel Chinas Raketenwaffe führt 'Trägerkiller-Übungen mit ballistischen Raketen mit ballistischer Raketen mit einer Reichweite von 2.500 Meilen Don McGahn sagte, Trump Firing Comey war eine gute Idee, aber das Abendessen mit ihm hatte nicht

Russland, war nicht Russland. Eine extremistische Organisation, Schweigen von Putin-Kritikern vor der Wahl Tausende von polnischem Miner .

Attila Hildmanns tiefer Fall: Vom TV-Veganer zum einsamen Hassprediger .
Attila Hildmann ist ein Extrembeispiel. Doch seit Corona radikalisieren sich viele.Hildmann war einer der ersten, die im Zuge der Corona-Pandemie für alle Welt sichtbar den Kontakt zur Wirklichkeit verloren: Im ersten Lockdown machte er, damals noch bekannt als Kochbuch-Autor, Vegan-Lifestyler und Imbiss-Besitzer, plötzlich mit einer Reihe wirrer Social-Media-Beiträge auf sich aufmerksam. Er sei in den Untergrund geflüchtet, man verfolge ihn, Bill Gates habe Corona kreiert und wolle die Menschheit verchippen. Rund ein Jahr später ist Hildmann im Verschwörungsideologie-Kosmos so weit rechts angelangt, dass er droht von der Scheibe zu fallen.

usr: 0
Das ist interessant!