Finanzen: Braunkohle und Kernenergie lassen RWE-Gewinn sinken - PressFrom - Deutschland

FinanzenBraunkohle und Kernenergie lassen RWE-Gewinn sinken

19:05  14 märz  2019
19:05  14 märz  2019 Quelle:   rp-online.de

11.200 Glyphosat-Nutzer klagen Bayer an

11.200 Glyphosat-Nutzer klagen Bayer an 11.200 Glyphosat-Nutzer klagen Bayer an

Essen (dpa) - Der Versorger RWE hat in den ersten neun Monaten erheblich weniger verdient als im Vorjahr. Das bereinigte operative Ergebnis Verantwortlich dafür waren schwächere Ergebnisse bei der Braunkohle und der Kernenergie . Die Jahresprognose und den Dividendenausblick bekräftigte

Essen (dpa) - Der Versorger RWE hat in den ersten neun Monaten erheblich weniger verdient als im Vorjahr. Das bereinigte operative Ergebnis Verantwortlich dafür waren schwächere Ergebnisse bei der Braunkohle und der Kernenergie . Die Jahresprognose und den Dividendenausblick bekräftigte

Braunkohle und Kernenergie lassen RWE-Gewinn sinken © Oliver Berg Das RWE-Kraftwerk in Niederaußem.

Eine geringere Stromerzeugung bei Braunkohle und Kernenergie sowie niedrigere Großhandelspreise haben den Energiekonzern RWE im vergangenen Jahr belastet. Das bereinigte operative Ergebnis (Ebitda) von „RWE alleine“ sank 2018 von 2,1 Milliarden auf 1,5 Milliarden Euro, wie das Unternehmen am Donnerstag in Essen mitteilte. Das bereinigte Nettoergebnis nahm von 973 Millionen auf 591 Millionen Euro ab.

In den Zahlen ist die Tochter Innogy, die derzeit von Eon übernommen wird, nicht mehr konsolidiert. Sie enthalten die Bereiche Braunkohle und Kernenergie, die europäische Stromerzeugung sowie den Energiehandel. Dazu kommt die Innogy-Dividende.

Berlin-Neukölln: Der Zeitdruck für die Ermittler im Fall Rebecca wächst

Berlin-Neukölln: Der Zeitdruck für die Ermittler im Fall Rebecca wächst Mit jedem Tag, an dem Rebecca nicht gefunden ist, sinken die Chancen, dass sie noch lebt – das zeigt die Erfahrung. Die Ermittler arbeiten unter Hochdruck. © Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa Kriminaltechniker machen Fotoaufnahmen auf dem Grundstück der Schwester. Die Polizei sucht weiter mit Hochdruck nach der vermissten 15 Jahre alten Rebecca Reusch aus Berlin-Neukölln – und die Zeit drängt. Mit jedem Tag, an dem Rebecca nicht gefunden ist, sinken die Chancen. Seit fast zwei Wochen ist das Mädchen nun spurlos verschwunden.

Über die Wirtschaftlichkeit und Wettbewerbsfähigkeit von künftigen Kernfusionskraftwerken lässt sich heute noch nichts Verbindliches aussagen, da Die Werte sind dabei als untere Grenze zu verstehen, da sich viele Kosten der Kernenergie kaum oder gar nicht konkret beziffern lassen und die Zahlen

So will es jedenfalls die so genannte Kohlekommission. Dass Deutschland bereits 2022 aus der Atomenergie Atomenergie (f. nur Singular) elektrische Energie, die aus radioaktiven Stoffen (z. B. Uran) gemacht wird aussteigt, wurde schon vor einigen Jahren beschlossen.

Das interessiert andere MSN-Leser:

Merkel zum Brexit: Die Optionen sind geringer geworden
Klaffende Gehaltslücke: In Süddeutschland besonders groß

Boeing 737 MaX 8: US-Piloten meldeten vor Absturz Probleme mit Autopiloten

Für das vergangene Geschäftsjahr will RWE wie angekündigt eine Dividende von 0,70 Euro je Aktie zahlen. Ein Jahr zuvor hatten Aktionäre insgesamt 1,50 Euro je Aktie erhalten, allerdings war darin eine Sonderdividende im Zusammenhang mit Rückzahlungen zu Unrecht gezahlter Atomsteuern enthalten. Für das neue Geschäftsjahr kündigte RWE eine Ausschüttung von 0,80 Euro je Aktie an.

Für 2019 erwartet der Energiekonzern bestenfalls ein stabiles Ergebnis. Das bereinigte Ebitda soll in der Bandbreite von 1,2 bis 1,5 Milliarden Euro liegen, das bereinigte Nettoergebnis zwischen 300 und 600 Millionen Euro. Zwar sieht RWE eine leichte Erholung bei den Strompreisen, dagegen belastet der Rodungsstopp im Hambacher Forst. Zudem wirke sich die Entscheidung, den britischen Kapazitätsmarkt auszusetzen, negativ aus.

Ski-Weltcup: Rebensburg wird in Spindlermühle Zweite

Ski-Weltcup: Rebensburg wird in Spindlermühle Zweite Viktoria Rebensburg wurde in Spindlermühle wieder kurz vor dem Ziel von Petra Vlhova abgefangen. Diesmal ist sie mit dem Ergebnis aber zufrieden. © Foto: dpa Gut drauf. Viktoria Rebensburg fuhr in Spindlermühle einen zweiten Platz ein. Drei Wochen nach den Weltmeisterschaften von Are ist Viktoria Rebensburg auch bei ihrem Weltcup-Comeback knapp am Sieg vorbeigeschrammt. Die deutsche Skirennfahrerin musste sich am Freitag im Riesenslalom in Spindlermühle erneut der Slowakin Petra Vlhova geschlagen geben.

Braunkohle und Kernenergie : RWE - Gewinn sinkt . Der Versorger RWE hat in den ersten neun Monaten erheblich weniger verdient als im Vorjahr. Bern (dpa) - Die Schweizer stimmen heute über eine neue Energiestrategie ab, die langfristig den Ausstieg aus der Atomenergie besiegeln soll.

Braunkohle und Kernenergie : RWE - Gewinn sinkt . Essen (dpa) - Der Versorger RWE hat in den ersten neun Monaten erheblich weniger Verantwortlich dafür waren schwächere Ergebnisse bei der Braunkohle und der Kernenergie . Die Jahresprognose und den Dividendenausblick bekräftigte RWE.

Mehr auf MSN

Chinas Regierungschef bringt Zinssenkungen als Konjunkturhilfe ins Spiel.
Chinas Regierungschef bringt Zinssenkungen als Konjunkturhilfe ins Spiel

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!