Finanzen Delta-CEO klärt die Mandatnachricht des Impfstoffs als Südwest-Renditen an das wütende Personal

07:05  20 oktober  2021
07:05  20 oktober  2021 Quelle:   newsweek.com

Unterwasserhotelräume auf der ganzen Welt

 Unterwasserhotelräume auf der ganzen Welt Delta Air Lines erweitert seine Partnerschaft mit der Transportsicherheitsverwaltung mit der Verwendung von Gesichtserkennungs-Technologie, die die Flughafensicherheit noch schneller erreichen kann.

Delta Airlines CEO ED Bastian hat gesagt, dass sein Unternehmen nicht gegen Impfstoffmandate liegt. Inzwischen hat Southwest Airlines von seinem Plan abgesichert, um unheimliche Mitarbeiter auf unbezahlte Urlaub abzunehmen, ab Dezember.

Delta Airlines CEO Ed Bastian has said that his airlines isn't opposed to vaccine mandates. Meanwhile, Southwest Airlines has backed off of its plan to place unvaccinated employees on unpaid leave starting in December. In this photo, people gather outside the Delta Air Lines departures level at Los Angeles International Airport (LAX) on August 25, 2021 in Los Angeles, California. © Mario Tama / Getty Delta Airlines CEO ED Bastian hat gesagt, dass seine Fluggesellschaften nicht gegen Impfstoffmandate liegen. Inzwischen hat Southwest Airlines von seinem Plan abgesichert, um unheimliche Mitarbeiter auf unbezahlte Urlaub abzunehmen, ab Dezember. Auf diesem Foto versammeln sich die Menschen außerhalb der Delta Air Lines Abflugniveau des internationalen Flughafens Los Angeles (LAX) am 25. August 2021 in Los Angeles, Kalifornien.

"Wir widersetzen uns nicht gegen Impfstoffmandate", sagte Bastian an einem Dienstag-Nachmittags-Interview mit Cheddar News. Er sagte jedoch, dass die Androhung, dass Mitarbeiter, weil sie nicht geimpft wurde, als ein "scharfes Objekt" fühlte. In der Tat waren wir in der Tat die erste Firma, zurück im Frühling, um ein Impfstoffmandat einzusetzen, für den jeder neue Mitarbeiter, der in Delta kam, "er fügte hinzu. "Wir haben in diesem Jahr 8.000 Menschen eingestellt, die alle geimpft werden mussten, um für unser Unternehmen zu kommen, um zu arbeiten."

Touristische Attraktionen Niemand kann wieder besuchen

 Touristische Attraktionen Niemand kann wieder besuchen © zur Verfügung gestellt von Travel + Freizeit Mit freundlicher Genehmigung von Delta Air Lines Die Fluggesellschaft implementiert ein "digitales Identitätserlebnis" im Hub in Atlanta , das Kunden mit TSA PRECHECK und einem -Delta-Skymiles -Nummer mit der Chance bietet durch Sicherheit und Bringen Sie ihren Flug an, ohne einen Einstiegspass oder deren Ausweis herausziehen zu müssen.

Das Unternehmen erfordert, dass alle neuen Mieter geimpft werden. Aktuelle Mitarbeiter von Delta, die sich dafür entscheiden, nicht geimpft zu werden, müssen ab November eine 200-monatliche Dollarstrafe zahlen, wobei die Atlanta-Journal-Verfassung berichtet wurde. Sie müssen auch Gesichtsmasken tragen und wöchentliche COVID-19-Tests einnehmen.

Ihr Browser unterstützt dieses Video

"Wir werden nächsten Monat auf 95 Prozent erreichen, und dann werden wir mit zusätzlichen Ausnahmen effektiv uneingeschränkt geimpft, ohne die gesamte Teilnehmer eines Mandats durchlaufen zu müssen", sagte er.

Inzwischen hat Southwest Airlines seine vorherige Entscheidung zurückgegangen, um unheimliche Angestellte auf unbeeinstückte Angestellte auf unbezahlte Urlaub im Dezember aufzubringen, wenn sie nicht geimpft worden waren. Seine Politik hätte an Angestellten angewandt, die für eine religiöse oder medizinische Befreiung eingereicht hatten, aber die nicht von der Dezember-Frist genehmigten Ausnahmen hatten.

Die erste schwarze Destillerie der Nation macht sich mit der neuen Delta-Partnerschaft

 Die erste schwarze Destillerie der Nation macht sich mit der neuen Delta-Partnerschaft mit der neuen Delta-Partnerschaft . Ihr Flugerlebnis hat gerade ein wichtiges Upgrade. Ab diesem Monat bietet Delta DU Nords Foundation Wodka auf allen Inlandsflügen an.

Eine Note an Südwest-Mitarbeiter, die letzten Freitag ausgegeben wurde, sagte, dass unheimliche Mitarbeiter weiterarbeiten dürfen durften, solange sie bis zum 24. November für eine Befreiung eingereicht hatten. wird überprüft.

Der Note kam vom älteren Vice-Präsidenten von Operationen und Hospitality, Steve Goldberg und Julie Weber, Vizepräsident und Chief People Officer, von Südwesten, von Senior Weve Goldberg.

Das Unternehmen sagte, dass die abgelehnten Ausnahmen weiterarbeiten dürfen, "Da wir uns mit ihnen abstimmen, um die Anforderungen (Impfstoff oder gültige Unterkünfte) zu erfüllen (Impfstoff oder gültige Unterkünfte)", berichtete CNBC.

Es ist unklar, wie das Unternehmen unheimlich mit den Mitarbeitern umgehen wird, die nicht für nicht medizinische und nicht religiöse persönliche Gründe geimpft werden wollen.

Newsweek kontaktierte Delta und Southwest Airlines für den Kommentar.

Corona in Rhein-Berg: Weitere drei Todesfälle – Technik-Probleme bei Datenübertragung

  Corona in Rhein-Berg: Weitere drei Todesfälle – Technik-Probleme bei Datenübertragung Lesen Sie hier alle Entwicklungen zum Coronavirus im Rheinisch-Bergischen Kreis. Sieben Personen, die an Covid-19 erkrankt seien, würden aktuell noch in den vier Krankenhäusern im Kreisgebiet behandelt. Auf Intensivstationen liege unterdessen keiner der Betroffenen.27 weitere bestätigte Corona-Fälle im Kreisgebiet meldet der Krisenstab für Freitag und Samstag. Die Fallzahlen von Sonntag und Montag hat der Stab für Dienstag angekündigt.

Die meisten wichtigsten US-Fluggesellschaften haben Mandate eingereicht, um den Bundesanforderungen des demokratischen Präsidenten

Joe BidEN

einzuhalten. Bidingen sagte, dass alle Bundesauftragnehmer ihre Mitarbeiter bis zum 4. Dezember zwingen müssen. früher in dieser Woche, der republikanische Texas Senator

Ted Cruz

lobte Delta, um kein Impfstoffmandat zu innen, auch wenn sie einen für neue Einstellungen haben. "Bravo an @delta, weil er den Mut, Nein zum Bundesimpfstoffmandat zu sagen," Cruz twitterte. "Es ist das Richtige zu tun - um das Recht ihrer Mitarbeiter zu respektieren, ihre persönlichen Entscheidungen über ihre eigene Gesundheitsfürsorge zu treffen."

Verwandte Artikel

Joe Biden sagt, dass die USA "bereit", um Kinder zu impfen, aber Eltern bleiben aufgeteilt 1m Times RON DESANTIS sagt, die Impfstoffmandate von Binnen werden "Die Menschen in das Detitution" starten, um Ihre unbegrenzte Newsweek-Studie zu beginnen

US COVID-Impfungsrate, die als Weltraumvarianten-Webstühle nachlässt .
Coronavirus, verbreitet sich weiterhin über die US-amerikanischen, wobei das Land mehr als 100.000 neue tägliche Fälle am Dienstag berichtete - das zweite Mal, dass es so in einer Woche getan hat. © Win McNamee / Getty Eine Krankenschwester zieht eine Impfstoffdosis aus einer Fläschchen im Cameron Grove Community Center in Bowie, Maryland, im März 2021. Das US-amerikanische Impfungspaket hat sich in diesem Jahr seit seinem Peak verlangsamt.

usr: 0
Das ist interessant!